Nagelforum für Nageldesign, 

Nail Art & künstliche Fingernägel - Nailfreaks
Nageldesign Forum für Nagelstudio, Nail Art & künstliche Fingernägel
  • Informieren Sie sich im Nagelforum zu den Themen Nagelstudio, Nageldesign und künstliche Fingernägel.
  • Nutzen Sie unsere Nageldesign Bilder und Nageldesign Beispiele aus unserer Nail Art Galerie. Ideal als Naildesign Vorlagen und Motive für das Nagelstudio.
  • Erfahren Sie wie man sich mit einem Nagelstudio Selbstständig macht und welche Nagelfirmen dabei behilflich sind.
  • Finden Sie im Nagelstudio Verzeichnis das richtige Nagelstudio unserer Mitglieder in Ihrer Nähe.
  • Kaufen und Verkaufen Sie Lichhärtungsgeräte, Nageltische, Staubabsaugungen, Nagelfräser, Nagellacke und andere Nagelkosmetik Materialien.
  • Bieten und Finden Sie die passende Nageldesign Ausbildung, Nailart Schulung oder Workshop.
Nailfreaks - Nageldesign und Nail Art
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 83

Thema: Jetzt will ich es genau wissen: Aceton aus der Apo / Aceton Baumarkt

  1. chrissi2
    Apotheken beschriften die von ihnen abgefüllten Flüssigkeiten mit ihrem eigenen Etikett, keine Ahnung, was damit gewährleistet ist.
    Grundsätzlich dürfen sie abfüllen und mischen, du nicht.
    Ansonsten musst du halt so kaufen, dass es passt, hier z.B. http://cgi.ebay.de/100-ml-ACETON-REM...agel_Werkzeuge

    Aber mischen darfst du dann immer noch nicht

  2. Beverly69
    Ich hab irgendwann mal was dazu geschrieben, (find's aber nicht mehr ...)

    aber mal angefangen, bei dem was wirklich fundiert auch zu lesen ist:

    *****HWK Flensburg ********************
    2.5 Nagellack, Nagelhärter, Nagellackentferner
    Angaben über die Zusammensetzung
    Produktbeschreibung:
    Flüssige Mischungen, z.T. gefärbt, vorzugsweise von organischen Lösungsmitteln.
    Zusammensetzung:
    Bis zu 100 % vorzugsweise organische Lösungsmittel als Einzelkomponenten oder als
    Mischungen in unterschiedlicher Zusammensetzung und Konzentration, z.B. Butyl-, Ethyl-,
    Methylacetat; Butyrolacton; Methylisobutylketon; Diethylglykolmonoethylethter;
    Butylglykol; Methylglykol; Aceton; Wasser; max. 25 % nichtflüchtige Zusatzstoffe
    (Filmbildner, Weichmacher, Rückfettungsmittel, Harze), max. 5 % Farbstoffe, max. 1 %
    Parfumöle.
    Angaben zur Handhabung
    Bei bestimmungsgemäßen Gebrauch ist das Produkt unbedenklich. Die folgenden Angaben
    gelten für den versehentlichen Fehlgebrauch bzw. Unfall.
    *************************
    Seite 22
    http://www2.hwk-flensburg.de/service...urhandwerk.pdf

    http://europeannailfactory.de/templa..._de/Aceton.pdf

    ----------------------------------------------------------------------------------------------
    Aceton hat große Bedeutung als Lösemittel und dient als Nagellackentferner. In Kombination mit dem Desinfektions-, Blondier- und Bleichmittel Wasserstoffperoxid kann hochreaktives Acetonperoxid (APEX) entstehen. Daher Vorsicht beim Umgang mit Abfällen!

    ----------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.basiscreme.com/deutsch/pu...nd-ketone.html

    Soweit dazu ...

    Es gab auch mal was zu der Unbedenklichkeit von Aceton bezüglich Verwendung am Menschen innerhalb der Kosmetik (hab das auch mal gepostet, weiss aber nicht mehr in welchem Zusammenhang).

    Dann gibt es noch die unterschiedlichen Inhaltsangaben, bzw. Vorschiften dazu. Ein Stoff der in der Kosmetik verwendet wird, hat da die strengeren Vorschriften wie Baustoffe.

    Und wenn ich das jetzt alles so zusammenzähle, würd ich folgendes sagen:

    Mischen ist in keinem Fall, da hat Chrissy vollkommen recht. Bei der puren Verwendung
    unterscheiden sich beide Versionen - die aus der Apotheke und dem Baumarkt nicht, aber wie sieht das denn aus - Aceton in der Blechdose im Regal eines Nagelstudios ...

    LG Beverly
    Geändert von Sugarhazle (30.08.10 um 19:04 Uhr) Grund: riesengrafik entfernt

  3. Beverly69
    Ups ... so gross sollte die Grafik nicht werden ...

  4. Malandi
    Mädels mir ging es ja nicht primär darum, ob ich was mischen darf, diese Frage hat sich nur so nebenher entwickelt. Mir ging es hauptsächlich darum, herauszzufinden, was denn nun der Unterschied ist zwischen Aceton aus der Apo und ausm Baumarkt.
    Und dazu haben wir immer noch keine Erkenntnisse. Scheinbar muss ich mal in der Apotheke fragen, oder einen Hersteller anrufen...

    Beverly, ich hab die Blechdose im Schrank und ein kleines Fläschchen in der Schublade..

  5. chrissi2
    Ich könnte mir vorstellen, dass das Aceton aus der Apotheke reiner ist, geh doch mal hin und frag nach dem Unterschied

  6. msammarco
    Ja es ist definitiv reiner.
    Das Aceton aus der Apotheke ist rein (ist auch ganz klar von der Farbe )
    Das aus dem Baumarkt wird nicht rein sein. Es ist etwas auch eher etwas gelblich und meines erachtens riecht es auch etwas anders als das von der Apotheke.
    Also ich habe mich entschlossen nicht mit dem Aceton aus dem Baumarkt zu arbeiten.

  7. jumalauta
    Schade, dass diese Unterhaltung nicht weiter geführt wurde - finde sie sehr interessant. Bin grad dabei hier im Forum Beiträge zu Dehydrator, Aceton etc zu lesen und habe dann gestern den Entschluss gefasst, mir den Dehy in der Apo - wie hier empfohlen wurde - anmischen zu lassen.

    Heute morgen frag ich also nach, ob die mir Iso und Ace mischen... Geile Schei*e, die Antwort glaubt mir bestimmt keiner =D
    Erstmal sagt die Tante: Aceton haben wir nur in geringen Mengen da (zur Untersuchung von irgendwas), geben wir nicht ab. Da sie unsicher zu nem Kollegen rüber schaute, fragte ich den nochmal. Plötzlich mischte sie sich ganz energisch ein, dass Aceton definitiv nicht mehr von Apos abgegeben werden darf, wegen der - Achtung, kein Scherz!! - BOMBENaffäre!! Ich "was für ne Affäre?" (hatte es akustisch nicht verstanden), sie "Bomben, mit Aceton werden Bomben gebaut"...

    EINFACH OHNE WORTE! Nur wegen so ner pensionsreifen Bekloppten habe ich immernoch keinen Dehy Werde mich also wohl zu ner anderen Apo bzw. im Zweifelsfall doch in den Baumarkt begeben müssen und am Ende selber mischen. Tragisch =D

  8. moni89
    Nimmt man den Aceton pur um künstliche Fingernägel zu lösen??? Weil hier oft geschrieben wurde was von mischen. Womit mischen???

    Ich weiß. Ganz blöde Frage, aber ich bin neugierig geworden. :-D

  9. Redamaris
    Es ging darum Dehydrator selbst zu mischen, glaube das Mischungsverhältnis ist halb Aceton und halb 99% Isopropylalkohol .
    Ich hab mir den selbst gemischt, da ich ja nur an mir selbst arbeite.
    Und ja, ich nehme puren Aceton (aus dem Baumarkt) und löse meine Acrylmodellage damit ab, so alle 3-4 Monate. Hab bis jetzt noch keine schlechten Auswirkungen gehabt, hab nur gute Erfahrungen damit gemacht.

  10. mailipgloss
    genau,
    du gehst in die Apo und sagst denen, das du nen 99%igen Dehydrator haben willst.
    die misch den dann .
    im übrigen, wenn die in der Apo keinen mehr verkaufen dürfen, warum darf ich dann im Baumarkt den zur hälfte des <Peises kaufen?
    welcher Bombenbauer gibt den doppelten Prekse für den gleichen Inhalt aus

  11. sweetlizzard
    Die sind doch net ganz sauber im Oberstübchen
    Ich hab in der Apo noch immer bekommen, was ich wollte.
    Hab natürlich auch immer brav dazu gesagt, daß ich Nageldesignerin bin und wofür ich Aceton oder Iso in solchen Mengen brauche....bei Literflasche haben die schon mal dumm geschaut*lach*
    Aber allein zum Putzen meiner Tiegelchen geht immer haufenweise Iso 99% drauf,den ganzen Stampingkram sauberhalten, da gilt das gleiche für Aceton.
    Hab noch in KEINER Apo Probleme gehabt(außer mal ein dummes Gesicht,was sich dann aber immer ganz schnell geklärt hat)!

  12. squeak
    Hallo,
    mir ist heute das selbe passiert. In der Apotheke wurde die "Bestellung" noch entgegen genommen sammt Rezept vom Arzt und dann kommt die Dame wieder aus dem Hinterzimmer und meint, dass sie Aceton nicht mehr verkaufen.
    Was heißt, dass ich morgen nochmal dort hinfahren muss, weil gegenüber der Baumarkt ist (;

    Gilt das in nächster Zeit für alle Apotheken - also ist das eine neue Maßnahme - oder macht es Sinn noch in anderen zu Fragen?

    Grüßchen

  13. Finnja
    In meiner Apo bekomme ich das gemischt oder pur. Die kennen mich aber auch schon 10 Jahre :-)

  14. mailipgloss
    Zitat Zitat von squeak Beitrag anzeigen
    Hallo,
    mir ist heute das selbe passiert. In der Apotheke wurde die "Bestellung" noch entgegen genommen sammt Rezept vom Arzt und dann kommt die Dame wieder aus dem Hinterzimmer und meint, dass sie Aceton nicht mehr verkaufen.
    Was heißt, dass ich morgen nochmal dort hinfahren muss, weil gegenüber der Baumarkt ist (;

    Gilt das in nächster Zeit für alle Apotheken - also ist das eine neue Maßnahme - oder macht es Sinn noch in anderen zu Fragen?

    Grüßchen
    Ich nbestelle mein Iso 99% bei ebay.

  15. KathrinE
    Ich habe mir gerede bei ebay aceton bestellt, es ist günstiger als in der Apotheke und teurer als im Baumarkt und vorallem darf ich es bedenkenlos benutzen.
    Es sind 2,5 Liter es heißt Aceton/Remover/Tiplöser und kostet 16,99 €.
    Ich habe beim Verkäufer nachgefragt, es handelt sich um 99% reines Aceton.
    Ich denke der Preis ist ok.

    http://http://cgi.ebay.de/2-5-Liter-ACETON-REMOVER-TIPLOSER-/180573244889?pt=Gele&hash=item2a0b0 10dd9

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
  2. Aceton????
    im Forum Sonstiges
    Antworten: 17
  3. Aceton
    im Forum Sonstiges
    Antworten: 11

Stichworte