1-phasen gel? Verwirrung

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  peppy vor 10 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #10268

    kyra1972
    Teilnehmer

    ich blicke es kaum noch.Hab zwar schon paar Schzulungen hinter mir, aber irgendwie wurde da nie darüber geredet, was das 1-phase gel ist ode 3 in 1 gel.
    Wenn ich 1-phasen Gel hab, kann ich den für alles benutzen? Haft, Aufbau und Versiegelung?
    Hab Ein Gel von HollywoodNails und weiss nicht wie ich den benutzen soll.Wer kann mir welchen Gel empfehlen? 🙂
    Danke
    Lenka

    #186961

    cherry1
    Teilnehmer

    Also 1-Phasengel kannst du eigentlich für alle Schichten nehmen auch als Haftschicht. Ich nehme aber trotzdem noch Versieglungsgel, dann glänzt es schön u. benutze zusätzlich auch einen Primer. Es gibt verschiedene Firmen. Ich benutze die Gele v. Emmi u. Eubecos, die sind beide gut…

    #186959

    pikeru
    Mitglied

    Ich hab das LCN Dermique wegen meiner Allergie. Ist auch ein 1-Phasen-Gel.

    – Ich bereite den Nagel vor.
    – Trage es dünn als Haftschicht auf.
    – Dann Aufbau.
    – French.
    – Versiegelung mit dem Dermique. Leider glänzt es nicht so schön, aber ein Versiegelungsgel vertrage ich leider nicht. Also polier ich es & trage dann noch Klarlack auf 🙂

    #186962

    mitzy
    Teilnehmer

    1-phasengele sind aber doch haft, aufbau und versiegelungsgele einzeln. das ist doch das 3-phasensystem.

    ein 3-phasengel ist das was man für alle schichten verwenden kann wenn ich marrittas anleitung richtig verstanden habe 😉

    #186963

    mitzy
    Teilnehmer

    aus der Hilfestellung für Anfänger:

    “1-Phasen-System:

    Beim 1-Phasen-System wird mit einem so genannten 3-Phasen-Gel gearbeitet.

    Das heißt in diesem Gel sind bereits alle Eigenschaften von Haft-, Aufbau- und Versiegelungsgel enthalten. Hier benötige ich evtl. noch einen Primer bei Problemnägeln aber ansonsten keine weiteren Gele. Die 3-Phasen-Gele sind meist dünn- bis mittelviskos damit man damit auch den Aufbau gut arbeiten kann. Hier wird also mit 1 Topf Gel gearbeitet. French wird hier nicht dazu gezählt.

    3-Phasen-System:

    Beim 3-Phasen-System wird mit so genannten 1-Phasen-Gelen gearbeitet.

    Das bedeutet für jede zu arbeitende Schicht wird ein speziell darauf ausgerichtetes Gel verwendet. Also ein Haftgel für die Anhaftung an den NN, ein Aufbaugel für die Aufbauschicht sowie ein Versiegelungsgel für die Abschlussschicht. Die jeweiligen Gele haben dann in sich schon alle Eigenschaften die benötigt werden für ein optimales Ergebnis. Hier wird ohne zusätzlichen Primer gearbeitet. Hier wird also in der Regel mit 3 verschiedenen Töpfen gearbeitet. French wird hier nicht dazugezählt.”

    #186958

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi Mitzy,

    Du hast Recht, so ist dir korrekte Bezeichnung der Gele. .. die Hersteller sehen das aber anders bzw. es hat sich der Begriff 1-Phasengel für ein Gel eingebürgert, dass alle Eigenschaften hat – also 1 Gel für alle Schichten.

    Am hilfreichsten ist immer noch, die Artikelbeschreibung genau zu lesen von den Gelen. Ich habe nämlich auch schon Shops gesehen, die die Bezeichnung 3-Phasengel für ein All-in-One-Gel nutzen.

    #186964

    peppy
    Mitglied

    mich hatte der text von maritta erst ziemlich verwirrt, aber nach mehrmaligen lesen hab auch ich es verstanden 🙂
    also, nein, du kannst dein 1-phasen gel nicht für alle schichten nehmen, denn du brauchst ein gel für optimale haftung (Haftungsgel), eins für den aufbau (Aufbaugel) und eins für die versieglung (Versieglungsgel).
    wenn dein gel von HollywoodNails ein 1-phasengel ist, mußt mal genau nachschauen für welche der 3 phasen es genau ist.
    um mir den ganzen streß zu ersparen, nehme ich immer ein 3 phasengel oder wie du es nanntest, 3 in 1 gel, dass ist ja für alle 3 schichten 🙂 manchmal noch nen versieglungsgel für xtra glanz

    lg sanna

    #186960

    pikeru
    Mitglied

    Nochmal: Die Hersteller nennen ihre 3in1 Gele 1-Phasen-Gel. Bei EuBeCos ist das das 1000. Und das kann man für alle Schichten nehmen..

    Man müsste wissen, ob ihre Firma auch diese Bezeichnung hat oder ob sie die ursprüngliche wie die von Maritta verwenden. In der Regel tun sie das aber wie EuBeCos & Emmi nicht

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.