2 Fragen: Nachfüllen + Gel brennt

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  girl2008 vor 10 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #11817

    girl2008
    Teilnehmer

    Gibt es eine Möglichkeit sich die ausgewachsenen Gelnägel irgendwie selber nachzufüllen?
    Ich habe jetzt seit erst 6 Tagen ein neues Gelset und man sieht schon etwa 2mm den Absatz und das stört mich, weil es nicht schön aussieht.
    Ich will mir jetzt aber auch nicht jeden 10 Tag die Nägel nachfüllen lassen.
    In einem Forum hat mal eine geschrieben sie füllt sich das nachgewachsene einfach mit einem Nägelhärter auf?
    Aber wie soll das genau funktionieren?
    Gibt es eine Möglichkeit, damit man den nachgewachsenen Naturnagel nicht sieht?

    Noch eine Frage.
    Wo ich mir das letzte Mal die Nägel machen lassen habe, hat es einwenig gebrannt wo ich mit dem Gel unter der UV-Lampe war.
    Die Frau hat es mir auch schon im voraus gesagt, dass es einwenig brennen kann/wird weil es gut gemacht wird.
    Ich will jetzt von euch wissen, ob das wirklich deshalb brennt?
    Weil ich habe mir bis jetzt bei etwa 10 verschiedenen Nageltanten die Nägel machen lassen und es hat noch nie unter der UV-Lampe gebrannt? !

    #211658

    pueppchen
    Teilnehmer

    also zu deiner ersten Frage:
    du kannst höchste klarlack drüber machen, dann sieht man nicht den “stumpfen” naturnagel hinten rauswachsen im gegensatz zum glänzenden gelnagel… doch mehr auch nicht.
    Was jemand in einem anderen Forum mit Nagelhärter meinte kann ich dir auch nicht sagen, das wird wohl nur sie selber wissen, weil so eine “technik” gibt es nicht soweit ich informiert bin ^^

    Und wegen dem Brennen unter der Lampe, das liegt am Gel… das hat nichts mit gut oder schlecht zutun wenn es brennt, und wenn doch dann eher mit schlecht weil man seinen kundinnen sowas eigentlich ersparen will… doch kann es natürlich passieren, denn damit das gel härtet bewegen sich die teilchen schneller und das erzeugt wärme.
    Hand kurz rausnehmen, warten bis es aufhört und wieder rein. Wenn das gel anhärtet ist hört es auf…
    Beim Kauf von Gelen wird eigentlich immer auch darauf geachtet, dass die hitzeentwicklung nicht so stark ist.

    darf ich fragen warum du schon bei 10 verschiedenen nageltanten warst?

    #211654

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    Du kannst mit einem Klarlack oder Rillenfüller den Nachwuchs kaschieren – er fällt deshalb auf, weil er nicht glänzt.

    2 mm halte ich für normal – 1 mm wächst der Nagel ca. in der Woche – 1 mm ist der Arbeitsrand bei der Modellage.

    Das es brennt hängt vom Gel ab und wie empfindlich die Kundin ist. Es gibt Gele, die erzeugen eine Wärmegefühl – es gibt auch welche, die heftig brennen und man muss mit der Hand nach 5 Sekunden raus – warten – wieder rein – wieder raus – wieder rein – bis der erste Anhärtungsprozess vorbei ist und die Hitze nicht mehr so stark ist.

    Gruß Maritta

    #211661

    girl2008
    Teilnehmer

    Thnx für die schnellen Atworten.

    @Püppchen
    Weil ich mit denen gar nicht zufrieden war.

    @pharao
    Und was ist ein Rillenfüller? ;-P

    #211655

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi, ein etwas dicklicher Lack – meist weißlich oder rosefarben der auf Naturnägeln verwendet wird, wenn man leichte Rillen hat.

    Weil er ein wenig dicklich ist, kaschiert er gut die leichte Kante vom NN zur Modellage.

    Gruß Maritta

    #211659

    pueppchen
    Teilnehmer

    maritta da warn wir wohl gleichschnell 😉

    #211656

    maritta koch
    Teilnehmer

    Neee – Du warst schneller – hast zu erst auf Abschicken gedrückt. …

    Cool – wie gleich die Aussagen sind – oder?

    #211660

    pueppchen
    Teilnehmer

    jap, dachte ich mir auch 🙂 dann lag ich ja doch richtig, doch das mit dem nagelhärter hab ich selbst nicht verstanden, sehe da keinen sinn? !

    #211657

    maritta koch
    Teilnehmer

    Nagelhärter trocknet viel zu langsam – finde ich. .. aber ist im Prinzip ja nix anderes als Lack. .. meist ist Nagelhärter auch eher etwas milchig. .. vielleicht hat sie ihn deshalb empfohlen. .. wir wissen es nicht.

    Gruß Maritta

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.