3-Phasen-UV-Gel Empfehlung?

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  tigerentenqueen vor 10 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #6302

    tigerentenqueen
    Mitglied

    Hallo Leute.

    Zunächst ein ganz dickes Lob für dieses tolle Forum. Hier findet man wirklich alle Antworten auf Fragen zum Thema Nägel & Co.

    Lasse mir seit 2 Jahren meine Nägel mit UV-Gel (3-Phasen) machen und ich bin sehr zufrieden. Jedoch packt mich der Ehrgeiz und ich möchte es nun selber probieren.

    Anleitung / Wichtige Hinweise / Anleitung / Vorgehensweise und Co. habe mich schon aus diesem Forum rausgesucht, bzw. habe ich mir von meiner Nagelfee abgeschaut.

    Meine Frage ist, welcher UV-3-Phasen-Gel-Anbieter könnt ihr mir empfehlen, wo Preis/Leistung stimmt. In Ebay wird man ja total überrumpelt, es gibt ja so viele Anbieter…

    Ich freue mich auf Eure Antwort und ich sag mal bescheid, wie’s geworden ist.

    VLG

    #127699

    luzia
    Teilnehmer

    @tigerentenqueen 172132 wrote:

    Meine Frage ist, welcher UV-3-Phasen-Gel-Anbieter könnt ihr mir empfehlen, wo Preis/Leistung stimmt. In Ebay wird man ja total überrumpelt, es gibt ja so viele Anbieter…

    Ich freue mich auf Eure Antwort und ich sag mal bescheid, wie’s geworden ist.

    VLG

    Hallo
    Also ich hab mich voll und ganz auf Eubecos eingeschossen, Qualität, Preis, Service, alles 100%tig!

    eBay Shop – EuBeCos Professional Cosmetics: Wir verkaufen Nail-Art, Feilen, Schleifblöcke.

    FantasticNails ist aber auch zu empfehlen

    eBay Shop – FantasticNails COSMETIC COLLECTIONS: Wir verkaufen NAGELSCHMUCK, UV-GEL-PRODUKTE, TIP-BOXEN und NACHFÜLLBEUTEL.

    L.G. Beate (die ein absoluter EubecosFan ist!)

    #127700

    elisa2305
    Teilnehmer

    Also ich arbeite mit den Gelen von Trosani, davon gibt es auch 3-Phasen-Gele! Aber warum soll es denn unbedingt ein 3-Phasen-Gel sein?

    #127701

    tigerentenqueen
    Mitglied

    Hallo und guten morgen.

    Vielen Dank für die Einkaufstipps!

    Ich wollte ein 3-Phasen Gel benutzen weil meine Nagelfee das auch getan hat und ich glaube, ich traue mir das auch zu.

    Soweit mein jetziger Wissensstand korrekt ist, besteht eine 3-Phasen-Gel Serie aus:

    1. Haftgel (auch Primergel genannt)
    2. Aufbaugel (auch Modeliergel / Sculptinggel genannt)
    3. Versiegelungsgel

    Auf das Haftgel wird (ohne die Schwitzschicht abzuwischen) dann das weiße Frenchegel aufgetragen. Dann das Aufbaugel.

    Das Aufbaugel wir dann schön in Form gefeilt und zum Schluss kommt noch das Versiegelungsgel.

    Was ist eigentlich 1-Phasengel? Nehme ich das für alle 3 Schichten? Sieht das dann auch so gut aus wie das 3 Phasengel?

    Warum bieten so viele rosa Gel in Ebay an? Wenn das rauswächst, sieht man das ja noch mehr als klares Gel oder?

    Ich danke für die Antworten,

    mfg

    Tigerentenqueen

    #127698

    maritta koch
    Teilnehmer
    Tigerentenqueen;172626 wrote:
    Hallo und guten morgen.

    Vielen Dank für die Einkaufstipps!

    Ich wollte ein 3-Phasen Gel benutzen weil meine Nagelfee das auch getan hat und ich glaube, ich traue mir das auch zu.

    Soweit mein jetziger Wissensstand korrekt ist, besteht eine 3-Phasen-Gel Serie aus:

    1. Haftgel (auch Primergel genannt)
    2. Aufbaugel (auch Modeliergel / Sculptinggel genannt)
    3. Versiegelungsgel

    Auf das Haftgel wird (ohne die Schwitzschicht abzuwischen) dann das weiße Frenchegel aufgetragen. Dann das Aufbaugel.

    Das Aufbaugel wir dann schön in Form gefeilt und zum Schluss kommt noch das Versiegelungsgel.

    Was ist eigentlich 1-Phasengel? Nehme ich das für alle 3 Schichten? Sieht das dann auch so gut aus wie das 3 Phasengel?

    Warum bieten so viele rosa Gel in Ebay an? Wenn das rauswächst, sieht man das ja noch mehr als klares Gel oder?

    Ich danke für die Antworten,

    mfg

    Tigerentenqueen

    Hallo,

    ja ein 1-Phasen-Gel ist ein All-in-One-Gel. .. der Begriff 1-Phasen-Gel stammt aber von den Herstellern denn eigentlichist ein 1-Phasen-Gel entweder ein Haftgel oder ein Aufbaugel oder ein Versiegelungsgel. Aber das würde jetzt zu Weit führen.

    Bei den Herstellern ist mit einem 1-Phasen-Gel in der Regel ein All-in-One-Gel gemeint – also ein Gel das man für alle Schichten der Modellage verwenden kann – es hat sowohl Haftungs-, Aufbau- und Versiegelungsgeleigenschaften.

    Ob es genauso gut aussieht liegt an Deiner Technik – ein klares Gel ist ein klares Gel – das wird seine Farbe nicht ändern nur weil es einen anderen Namen hat. … wenn Du verstehst was ich meine. .. 😉

    Bei den rosa Gelen gibt es auch noch mal kleine Unterschiede. Es gibt klar-rosa Gele, die geben dem Nagel zwar eine leicht rosa Tönung bleiben aber klar, man kann damit keine Feilschäden oder Naturnagelveränderungen abdecken.

    Dann gibt es noch Milky-Rosa Gele, die tönen den Nagel ebenfalls rosig, sind aber eher milchig – sie sind sehr gut geeignet um Feilschäden oder kleinere Deformierungen abzudecken – oft werden sie auch als French-Rosa verkauft.

    Dann gibt es noch richtig opake (deckende) rosa Gele, sie werden meist verwendet um das Nagelbett optisch zu verlängern, z.B. bei Nagelbeissern oder bei Deformierungen oder wenn das eigentliche Nagelbett einfach zu kurz ist und es optisch länger aussehen soll.
    Bei diesen Gelen sieht man bei der richtigen Verarbeitung die natürliche Nagelspitze nicht durchscheinen – somit kann man eine sehr schmale Frenchlinie zeichnen – was ja widerum den Nagel länger erscheinen läßt – deshalb Nagelbettverlängerung. .. 😉

    Beim Rauswachsen sieht man es eigentlich nur dann sehr stark wenn die rosa Tönung absolut nicht zum Nagelbett paßt oder wenn man es nach hinten hin zu dick gearbeitet hat. .. man sollte es zum Nagelbett schön flach auslaufend arbeiten und evtl. den hinteren Bereich des Aufbaus mit klarem Gel statt mit dem rosanen machen.

    Hoffe – das hilft Dir erst mal weiter. .. unten in meiner Signatur findest Du ein paar blaue Wörter, das sind ein paar hilfreiche Links. …

    Gruß Maritta

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.