3D Blümchen – Gel – Anleitung

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von witchery witchery vor 11 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #401
    Profilbild von witchery
    witchery
    Teilnehmer

    p10100010mr.th.jpg p10100126km.th.jpg
    iIhr braucht: uv farbgel, hier habe ich mich für ein krasses pink und rosa endschieden, für die blätter grün, pinsel, spotti, eine goldschablone, pinzette, ein glitzersteinchen glanzgel, kleine spartel

    p10100039pd.th.jpg[/URL
    mit den spotti holt ihr aus den gel kleine frabtupfen die ihr auf die goldschablone tupft. diese werden in den ofen zum härten gelegt
    p10100040bg.th.jpg

    #44408
    Profilbild von witchery
    witchery
    Teilnehmer

    Während die Tupfen im Ofen braten ziehe ich mit den Spotti eine schöne Smilelinie (naja so gut es geht)

    Mit einem French pinsel male ich die Smilie fertig aus ( habe hier das alessandro gel benutzt komme gar nicht klar damit deshalb die streifen)

    Das ganze nach dem aushärten im ofen mit glanzgel versiegeln

    Diese schicht wird nicht ausgehärtet sondern die Pünktchen kommen in das feuchte Gel.

    Die Pünktchen werden verkehrt herum, also mit dem bauchigen teil ins gel gelegt, eine kleine Spartel erleichtert mir das abnehmen der Pünktchen von der Schablone und die Pinzette übernimmt die Kleinkram arbeit, , , habe hier die pinken Pünktchen zu groß gemacht das ist am Anfang Übungssache, , habe ich auch Probleme damit.. die grünen Pünktchen werden im nassen zustand mit einen Zahnstocher quasi durchtrennt und das ergibt die Blattform.

    #44409
    Profilbild von witchery
    witchery
    Teilnehmer

    aushärten und schön sonnen

    in die mitte der blume ein kleines bischen gel geben und das steinchen einlegen
    rund um die blume etwas gel geben zum festigen der 3Dgeschichte
    fertig ist das kunststück

    (Fotoverlinkungen sind nicht mehr aktuell)

    super liebe grüße birgit

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.