3D Gel durch dickviskoses Frenchgel ersetzen?

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  cleounity vor 8 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #20492

    babe89
    Teilnehmer

    Hey Mädels…
    habe gerade den urischen Preis für 3D Gel gesehen. Könnte man da nicht auch stinknormales, dickviskoses frenchgel nehmen?

    LG Chrissy

    #324721

    cleounity
    Teilnehmer

    Wenn ich ehrlich bin kann ich das nicht mit Bestimmtheit sagen!
    Wobei ich wirklich nich weiss ob das von der Konsistenz nich nomma n Unterschied ist, denn immerhin wurde das 3D Gel extra dafür entwickelt, Blümchen und Co. zu machen, die Acryl gleichen….
    Aber n Versuch isses wert….

    #324719

    dunklerengel
    Teilnehmer

    Hallo babe! Das würde ich dir nicht raten. Es ist doch von der Viskosität her ein riesiger Unterschied, da das 3D-Gel wirklich sehr zäh ist. Ich denke, selbst dickviskosiges French-Gel würde dir verlaufen. Dann leg wirklich lieber ein paar Euros mehr an und versuche es erstmal mit einer Farbe.

    #324718

    babe89
    Teilnehmer

    Also ich hab ne PN bekommen von jmd, der es genauso macht und meint, dass es möglich ist, da es von der Konsistenz genauso ist.
    Schaut zum Bsp. mal bei US Nails Arena: “..dickviskoses Gel..” was sollen die da schon anderes reinrühren?
    Wenn es mit Acryl vermischt wäre oder ähnlichem, dann stünde es doch sicherlich da, oder?

    #324717

    maritta koch
    Teilnehmer

    Ich hab es probiert. .. es hat bei mir nicht geklappt. .. ich mach zwar eh nur Acrylblumen aber neugierig ist man ja doch. .. 😉

    Das Modellagegel in weiß wird weich auf dem Nagel und zieht sich. .. ich habe damit nich ein zufriedenstellendes Blütenblatt zu stande bekommen. … ich kann mir schon vorstellen, dass die Konsistenz anders ist.

    Gibt ja auch Gelleegel. .. 😉

    #324720

    dunklerengel
    Teilnehmer
    pharao;620522 wrote:
    Das Modellagegel in weiß wird weich auf dem Nagel und zieht sich. .. ich habe damit nich ein zufriedenstellendes Blütenblatt zu stande bekommen. …

    Genau die gleichen Erfahrungen habe ich leider bis jetzt auch gemacht. Obwohl es ja schon sehr zäh ist, verläuft es mir auf dem Nagel doch viel zu schnell, so dass die Struktur des Blattes irgendwie viel zu matschig aussieht. Mein Freund dagegegen kriegt es viel besser hin als ich 😉
    Vielleicht sollte ich mal versuchen, ihn auch noch in meinem Koffer rein zu kriegen

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.