ab wievielen jahren gel-nägel?

Dieses Thema enthält 84 Antworten und 25 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  ally08 vor 10 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 85)
  • Autor
    Beiträge
  • #11664

    ally08
    Teilnehmer

    hallo!
    ich will mal eure meinung hören!
    ich habe sehr dünne und gebrechliche nägel..wo man immernr ein wenig weiß sieht..nun frage ich mich ob gelnägel in der pupertät gut sind? habe gehört das hält nicht wegen der fettschicht oder so? meine mutter hat unserer kosmetikerin (macht auch gel-nägel) das alles mal erzählt das ich gerne welche haben möchte und sie meinte das würde gehn aber sie muss sich die nägel erstmal angucken weil sie fest werden müssen! daraufhin habe ich mir nagelbutter von manhatten gekauft die super riecht aber auch helfen soll:)..hoffe mal das würd was..wenn ich meinen nächsten termin habe guckt sie sich die also an und dann macht sie mir vllt. welche..aber von mir aus gesehen sollen sie nicht zu lang sein weil ich finde das sieht für eine anfangsjugendliche unnatürlich aus..ich möchte nur eine kleine verlängerung wo ich mir dann wahrscheinlich french machen lasse also nichts auffälliges 🙂 wie findet ihr das?

    #209384

    ally08
    Teilnehmer

    ich habe durch zufall ebend diese nägel gefunden und finde die länge angemessen:

    http://www.nailfreaks.com/de/nailart-galerie/showphoto.php?photo=28649

    #209312

    madonna
    Teilnehmer

    Ich finde das mit 12 Jahren zu früh, warte bis Du 15 bist, das finde ich ok. Du kannst sie Dir ja schön lackieren, wenn sie Dir zu weich sind mach Nagelhärter drauf.
    Um schöne Nägel zu machen kannst Du ja auch Stamping drauf machen, haben ganz süße Motive, gib mal in die Suche ein.

    LG Konny

    #209348

    anne87
    Teilnehmer

    wie alt bist du denn?

    #209313

    madonna
    Teilnehmer

    Das kann man sich auch lackieren, da brauchst Du kein Gel zu.

    #209314

    madonna
    Teilnehmer

    @anne87 375659 wrote:

    wie alt bist du denn?

    Siehe oben, ich schrieb es ja. Sie ist süße 12.

    #209385

    ally08
    Teilnehmer

    @anne87
    ich bin 12

    @ Madonna okey ich nehme deine meinung an:)

    und dann würde ich gerne noch wissen was ihr für erfahrungen mit der pupertät so gehört habt? also dass das stimmt? das dei so einfach abgehen wei sie eine fettschicht oder i-sowas bildet!?

    #209349

    anne87
    Teilnehmer

    oh stimmt! :s

    #209330

    windelx
    Mitglied
    Ally08;375670 wrote:
    @anne87
    ich bin 12

    @ Madonna okey ich nehme deine meinung an:)

    und dann würde ich gerne noch wissen was ihr für erfahrungen mit der pupertät so gehört habt? also dass das stimmt? das dei so einfach abgehen wei sie eine fettschicht oder i-sowas bildet!?

    also zu pupertät kann ich dir sagen: meine tochter, 15 jahre, hat seid sie 14 geworden ist, gelnägel. es hat bis jetzt gedauert, bis sich ihre nägel daran gewöhnten. ständig liftings, gingen total ab, nur ein kleiner stoss und sie platzten. als sie mit der pille anfing, war es noch schlimmer. die jetzigen beide male, waren nun endlich vom erfolg gekrönt. sie halten bis zu drei wochen. kleine liftings sind immer noch, aber nicht mehr krass. kann es so nur von meiner tochter sagen.

    du bist gerade 12? da hätte ich meiner tochter das nieeeee erlaubt. ich finde es wirklich zu früh.
    meine tochter wollte auch immer. ich hatte aber gesagt, frühstens zur jugendweihe/konformation. so wars dann auch.

    lg. jaci

    #209386

    ally08
    Teilnehmer

    aha..
    kann es mit den liftings auch daran liegen dass zuweit an derr nagelhaut gegelt worden sind?

    #209380

    lekusik
    Teilnehmer

    Und deine Mutter wird dir erlauben die Nägel zu machen, wenn die Kosmetekerin ja sagt. Meine Meinung du bist noch viel zu jung dafür.

    #209362

    blacktigger
    Teilnehmer

    also ich finde zur konfirmation oder ähnlichem in dem alter is es völlig ausreichend und bei mir im studio mach ich da auch nur ne ausnahme dann mit 14 /15 rum und da auch nur für die feier bessergesagt auch noch für die nächsten 3 bis 4 wochen dannach dann wieder runter is halt auch ne rechtliche angelegenheit

    ich halts bei mir so ab 16 mit der schriftlichen einverständniss erklärung der erziehungsberechtigten klingt zwar doof aber mir is da schon mal ne mutter angekommen wo mich wegen körperverletzung verklagen wollte deswegen sag ich da immer besser vorsicht als nachsicht

    #209331

    windelx
    Mitglied
    Ally08;375701 wrote:
    aha..
    kann es mit den liftings auch daran liegen dass zuweit an derr nagelhaut gegelt worden sind?

    lol nee süsse, bestimmt nicht.

    #209350

    anne87
    Teilnehmer

    Also, ich hab mit 16 angefangen. Vorher nicht… Allerdings hat meine Mutter damals gemeint lieber nicht usw…wie Mütter halt so sind, am Ende hat sie dann gesagt wenn du es unbedingt willst zahl selber und heul nachher nicht wenn du Schmerzen hast wenn er einreißt…usw…
    Ich finde auch evtl. zur Konfirmation kann man Nägel machen lassen, aber sonst ab 16/17 Jahren…

    #209387

    ally08
    Teilnehmer

    achso..
    muss ich mir nochmal überlegen

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 85)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.