Absplittern des Gels an dein Seiten, hilfe..

Dieses Thema enthält 14 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  pueppi vor 11 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #567

    pueppi
    Mitglied

    Hallöchen alle zusammen, bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und restlos begeistert, soviele super tips..Zu meinem Problem: Habe mir vor einigen Wochen ein Starter Set gegönnt, weil ich mir die extremen Kosten im Nagelstudio auf Dauer einfach ersparen wollte, bin also totale Anfängerin auf dem Gebiet..Mittlerweile habe ich schon 2-3 mal meine Tips erneuert, (French)bei jedem Versuch ging es immer etwas schneller und sah immer besser aus..Nun zu meinem Problem, das Versiegelungsgel splittert schon bald nach dem Auftragen an den Seiten ab, total ärgerlich Was mache nur falsch?

    Liebe Grüße aus Schwaben..

    #47374

    angel2107
    Teilnehmer

    Hallo Püppi,

    erstmal herzlich Willkommen!
    Du hast Dir Deine Tips jedesmal neu gemacht? Brauchst Du doch gar nicht. Du brauchst doch nur auffüllen 😉
    Wenn Dir das Gel an den Seiten abgeht, dann musst Du besser ummanteln, d.h., Du musst mit dem Pinsel bei der letzten Gelschicht einmal rund um den Nagel. Vorne und an den Seiten. Und dann nichtmehr feilen 😉

    LG
    Anja

    #47372

    bettina
    Teilnehmer

    Das wollt ich gerade auch schreiben anja.Du warst schneller!

    Willkommen püppi!

    LG

    Bettina

    #47382

    pueppi
    Mitglied

    😉 Danke Anja,

    mhh ummanteln? Wie meinst du das genau? die letzte Schicht mache ich (eigentlich wie die anderen auch) von hinten nach vorne, zum schluß die Seiten..
    Ja mit den Tips hätte ich mir wahrscheinlich jedesmal die arbeit sparen können, aber dann war mal der Finger nicht ok, dann der…, naja dann pakte mich meist die Wut und ich machte alles neu…Die schönen Sonntage die dabei drauf gingen, 🙁

    Liebe Grüße sendet dir tanja..

    #47383

    pueppi
    Mitglied

    Hallo und danke Bettina… 😉

    #47375

    angel2107
    Teilnehmer

    Ach Bettina, sorry *gg*
    Püppi, mit dem Pinsel so richtig um die Aussenkanten des Tips gehen!

    LG
    Anja

    #47384

    pueppi
    Mitglied

    🙂 🙂 🙂 dankeschön….Werde es auf jeden fall probieren…..

    Viele viele Grüße….;)

    #47378

    sabrinchen
    Mitglied

    hallo püppi! dein problem kenne ich auch. ich bin genauso wie du eine anfängerin und hab fast 0 ahnung. soll sich aber bald geben.
    Ich war neulich bei meine nageltante um mir die nägel zu machen. da ih probleme habe meine rechte hand mit der linken hand zu modellieren. das geld hätte ich mir sparen können, denn nach ein paar tagen splitterte das gel ab und nach ner woche sind zwei nägel abgegangen. einer ist daazu total bis zur mitte eingerissen. hab mir nur die haare gewaschen. alss ich es ihr erzählte und zeigte sagte sie, dass ich die nägel jeden tag feilen soll und inmer mit klarlack rüber gehen soll.
    hat sie denn damit recht?

    #47379

    sabrinchen
    Mitglied

    Ich verstehe das mit dem ummanteln nicht richtig. Kannst Du mir das mal erklären?

    #47376

    voodoomaus
    Mitglied

    hab mir nur die haare gewaschen. alss ich es ihr erzählte und zeigte sagte sie, dass ich die nägel jeden tag feilen soll und inmer mit klarlack rüber gehen soll.
    hat sie denn damit recht?

    Wozu denn das? neeeeeeeeee brauchst nich machen…:blink:

    Ummanteln: nimmst deinen Gelpinsel, nimmst ein wenig gel auf, und ziehst den pinsel mit gel um die nagelkanten herum.. erst die seiten und dann die freie nagelspitze.. und zwar ganz vorne die Kante..(Haarlinie)

    #47373

    anna27
    Teilnehmer

    hee was fur echt eine tante, jedentag feilen und mit lack rube! also sorry vieleicht macht sie das bei sich, wenn die so schnel abgehen, total blotsen! , du kannst ja ein mal in der woche mit lack oder jede 2 woche machen, muss aber nicht sein (viele leute haben sollche beruf da der versiegle ein bisschen abgekratzt ist, denn mit lack uberzehen wenn sie nicht zur abfeilen und neu versieglung geht )aber jedentag nene!

    #47380

    sabrinchen
    Mitglied

    danke voodoomaus!
    ja, sie meinte, jeden tag schön feilen und mit klarlack rüber. kam mir selbst spanisch vor, denn in monas unterlagen steht ja was anderes drin.

    #47385

    pueppi
    Mitglied

    Hallo Sabrinchen,

    sorry da ich erst jetzt antworte, die viele liebe arbeit, la la….
    Ja mit dem ummanteln hab ich da auch so meine Problemchen, habe es zu anfang auch nicht ganz verstanden, echt schwierig wenn man so ganz neu dabei ist..
    Also ich mache das jetzt so: nehme etwas mehr Versiegelungsgel und gele den ganzen Nagel komplett damit ein, auch die Ecken und Kanten, den kompletten Nagel also..Ich muss sagen, es hält deutlich besser für den Anfang..Nur habe ich Probleme mit den Kanten, d. h. wenn das Gel an den Abschluß des Nagels ( schwer zu beschreiben 🙂 ) kommt…Dann stößt es irgendwie auf, habe ich das Gefühl..Dann feile ich dies aber ab (nur das aufgesplitterte) und Gele es neu….Und bei dir? Hast du denn schon einen Kniff?
    Was dir deine Nageltante da erzählt hat, emfinde ich auch für absoluten blödsinn, dann wäre man ja jeden Tag mit den Nägeln beschäftigt, dann könnte man auch seine Naturnägel lassen, der gleiche Effekt…Denn da ist man ja auch fast jeden Tag zugange damit sie halten…

    Liebe Grüße sendet püppi

    #47377

    sabrinchen
    Mitglied

    ich habe ehrlich noch keinen Kniff dabei rauss. mein problem sind die ränder beim ummanteln. man darf ja auch niciht zu sehr an die ränder. aber ich glaube, das übung den meister macht und sich das mit der zeit schon geben wird. man muss wohl nur einmal den richtigen dreh raus haben, dann funktioniert das von ganz alleine.

    #47381

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo Püppi,

    erstmal herzlich willkommen.

    Das mit dem ummanteln ist richtig, hat Voodoo richtig schön beschrieben.

    Liebe Grüße aus dem Süden.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.