Acryl-auch mit Gel?

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  rotehexe26 vor 9 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #18546

    silvercon1970
    Mitglied

    Hallo, ihr lieben, ich hoffe ihr könnt mir diese Frage vlt. beantworten(? ), ich mache seit einiger Zeit meine Nägel mit Acryl, möchte mir aber auch ein paar schöne Gele kaufen, finde ich sehr schön, kann ich ein Gel auch auf Acrylnägel machen? und was muß ich beachten, brauche ich dazu extra eine UV-Lampe?

    Danke
    lg.Silvercon

    #298433

    trips
    Mitglied

    Was für Gel, Farbgel?
    Für UV-Gel brauchst du eine Lampe!
    Ich weiß, das manche Ihre Acrylnägel mit Gel versiegeln, müsste denke ich gehen, wenn du es richtig anbufferst.

    #298437

    silvercon1970
    Mitglied

    ja ich meine Farbgele. werd ich einfach mal probieren, wenn ich erfolg hatte, werde ich euch berichten obs so klappte.
    danke für den Tip
    lg Silvercon

    #298434

    trips
    Mitglied

    genau tu das 🙂

    #298430

    simy1
    Teilnehmer

    Hallo,

    du kannst ruhig auf die Acrylnägel mit Gel arbeiten, das hält bombig… nur darfst du bevor du das Gel aufträgst den Nagel nicht anbuffern, sonst platzt dir das Gel ab..

    Viel Spaß beim ausprobieren… 😉

    Lg Simy

    #298435

    trips
    Mitglied

    aber das gel (french) muss gebuffert werden, bzw die schwitzschicht muss draufgelassen werden, wenn acryl noch draufkommt oder?

    #298431

    simy1
    Teilnehmer

    @trips 571150 wrote:

    aber das gel (french) muss gebuffert werden, bzw die schwitzschicht muss draufgelassen werden, wenn acryl noch draufkommt oder?

    Also,

    ich mache den Aufbau mit Acryl feile es in Form, anschließend kommt das Frenchgel drauf und nach dem aushärten, auf die Schwitzschicht, das Glanzgel…

    Lg Simy

    #298429

    mone72
    Teilnehmer

    Ha, das ist doch genau mein Thema!

    Ich mische alles – kreuz und quer! Jetzt gerade habe ich die Haftschicht aus Gel, dann 2 versch. Glittergele, darauf dann den Aufbau aus Acryl, Striper, Swarovskis und ein Sticker und darüber dann wieder denn Ultra Gloss von ABC! Hält alles bombig bei mir!

    Ich trage meine Nägel immer sehr lang – zur Zeit als Stilettos. Bei nur Gel liftet es sich, wenn ich immer wieder mich vorne anhaue, bei Acryl kracht es mir zu oft – Nagelbettbruch. Bei dieser Gel-Acryl-Kombi is alles perfekt – kracht nix und liftet null!

    #298432

    neferluxusnails
    Teilnehmer

    ich mix auch alles. . hält super 😉

    #298436

    sabina25
    Teilnehmer
    trips;570925 wrote:
    Was für Gel, Farbgel?
    Für UV-Gel brauchst du eine Lampe!
    Ich weiß, das manche Ihre Acrylnägel mit Gel versiegeln, müsste denke ich gehen, wenn du es richtig anbufferst.

    Mit einem normalen Buffer diese weißen? ich habe das Problem das ich oft Blässchen bekomme was mache ich da dann falsch?
    LG

    #298428

    fegerle
    Teilnehmer

    Wenn deine weißen buffer recht grobkörnig sind ist das kein problem.

    hält bei mir bestens!

    und wenn ich dich richtig verstanden habe mit deinen weißen blasen im french dann hast zuviel aufgetragen.trage lieber 2 mal dünn auf dann hast dieses problem nicht.

    und versiegel danach mit deinem glanzgel. acryl von rednails ist mit vielen kompatibel. super zum beispiel mit gel vom nagelzentrum. da splittert nix.
    genauso gut kannst rednails acryl mit rednails gel verarbeiten. hat einen bombigen halt. sehr gut für stilettos geeignet.

    grüßle Fegerle

    #298438

    rotehexe26
    Mitglied

    Hey wow das ist ja super das man das mixen kann dann kann ich im endefekt nen aufbau aus acryl mit schablone machen und dann mit gel weiter und auch mit acryl dann 3d technik drauf machen? habe ich das richtig verstanden?

    ich nehme von gel SNC PMN
    kann ich das gut mit welchen acryl nehmen?
    habt ihr nen tip für mich?

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.