Acryl auffüllen oder Neumodellage? !

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  sugarhazle vor 10 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #5375

    lady blossom
    Teilnehmer

    Hi,

    mich interessiert mal, wie Ihr das handhabt. Nehmen wir an, die Kundin bekommt ihre Nägel mit Glitzer, Shellys etc. Wenn diese dann wieder zum Auffüllen kommt und andere Farben/Design möchte, muss ich ja in dem Fall alles wieder entfernen, also den kompletten Nagel. Das heisst doch, dass es bei Acryl so gut wie immer eine Neumodellage ist? !

    Liebe Grüße

    Andrea

    #114579

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    kommt wohl auch drauf an, wie Du die erste Modellage gearbeitet hast.
    Wenn Du zu erst eine Schicht klar machst bevor Du das Design machst, mußt Du beim nächsten mal nur das Design abfeilen, der Nagel bleibt erhalten.

    Wenn Du das Design direkt über Schabbi machst mußt Du bei einem extremen Designwechsel alles neu machen. …

    Ich versuche immer schon den nächsten Termin zu planen bei Acrylmustern. .. sprich wenn die Kundin z.B. komplette Glitterspitzen möchte, schlage ich ihr direkt beide Möglichkeiten vor im Hinblick auf die nächste Modellage. .. also entweder beim nächsten mal kompletten neuen Satz zum kompletten Geld oder aber man muß das gearbeitete Design beim nächsten mal in ein neues verwandeln bzw. einbauen, dann zahlt sie den Refillpreis.

    Gruß Maritta

    #114581

    lady blossom
    Teilnehmer

    ja, im Prinzip wie beim Gelen…

    Ich modellier eine dünne Schicht clear über die Schabbi und setzte darauf mein Design… Also muss ich dann, sofern die Kundin einen Designwechsel möchte, alles wieder entfernen…

    Dann werde ich es ebenfalls so handhaben, wie Du es bereits erwähnt hast… Designwechsel -> Neupreis

    Dankeschön…

    #114587

    sugarhazle
    Moderator

    Also ich nehm keinen Neupreis.
    Das würden die Kunden nicht mitmachen.
    Ich mach meist viel weiß French, beim nächsten Besuch ist es noch gut, oder kaschieren mit Farben oder Nailart und dann beim nächsten mal Spitze dünner feilen, Nagel ansich bis auf dünne Schicht runterfeilen und neui french oder anderes drauf,
    Neu nehm ich 60€ und Refill 28€ und mit French 33€.

    #114578

    schnuffi
    Teilnehmer

    Ich hab ja grad erst mit Acryl angefangen. Ich würde es so machen, mit Aceton ablösen und dann Neu machen aber nur den Auffüllpreis berechnen + Design.

    LG Maya

    #114582

    lady blossom
    Teilnehmer

    Aber ich kann doch nicht jedesmal ablösen oder? ich habe nämlich ausgeflipptere Kunden und fast so gut wie nie french… die wollen jedesmal andere Farben…

    #114585

    rine
    Mitglied

    Nee, also jedesmal würd ich da glaub ich auch nicht mit Aceton ran.

    #114580

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    um arbeits-sparsam zu modellieren hilft da wirklich nur, gut zu überlegen ob man das Design beim nächsten mal integrieren kann damit man nicht alles runterfeilen muß.

    Alles andere ist und bleibt ne Neuanlage. .. wobei man aber beim Nachdenken zu geben muß – bei Gel macht man ja auch immer fast alles Neu – grade wenn man French unter dem Aufbau hat. ..

    Gruß Maritta

    #114583

    lady blossom
    Teilnehmer

    ha und genau deswegen hatte ich es immer auf dem aufbau. ich hab die ganze nailart darauf gearbeitet und musste wirklich nur auffüllen

    #114586

    pegasus
    Mitglied

    Ich löse immer komplett ab und setze neu mit Schablone an 🙂
    Ich finde, das sieht einfach schöner aus 😉

    #114588

    sugarhazle
    Moderator

    Das ist aber nicht sehr gut, Stress für die Haut!
    Man sollte immer etwas drauf lassen, einfach feilen, aber nicht ständig den NN bearbeiten ob mit feilen oder Aceton.

    #114584

    lady blossom
    Teilnehmer

    also gibt es definitiv keinen anderen weg… das heisst dann auch jedesmal 2-3 Stunden einplanen weil dann doch fast jedesmal eine Neumodellage ansteht

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.