Acryl bei Chemo Patienten?

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  cleounity vor 8 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #21795

    linachen
    Teilnehmer

    Hey Leute, hat jemand erfahrungen mit der Haltbarkeit bei Chemo Patienten?
    Hab da nämlich ne Kundin die zur Zeit in Behandlung ist und vorher in so nen “Chinalädchen” war. Dort hat es super gehalten und jetzt hälts mit Acryl ni!:(

    #343944

    wonneproppen
    Mitglied

    Ich will mich zwar nicht so weit aus dem Fenster lehnen aber ich würde deiner Kundin raten, für die Zeit der Chemotherapie, eine Nagelpause einzulegen. Es passiert so viel im Körper bei einer solchen Therapie, das ich keine Gewähleistung übernehmen würde. Ich hatte mal eine Kundin, die kam kurz nach einer abgeschlossenen Chemo zu mir und hatte auch grosse Probleme mit der Haltbarkeit. Wie gesagt, nach einer Chemo. Erst im Laufe der Zeit, als sich auch ihr restlicher Körper regenerierte, hielten die Nägel auch wieder besser! Aber vielleicht hat hier ja noch jemand einen besseren Vorschlag für dich. LG

    #343947

    linachen
    Teilnehmer

    Hab ich ihr auch auch schon gesagt.Ist halt nur das sie während der ganzen Therapie das “Zeugs” drauf hatte und da war nix…. na mal sehn wenn sie morgen kommt wie sie drauf reagiert… dank dir aber erstmal

    #343948

    cleounity
    Teilnehmer

    Also ich kann Dir leider auch keinen guten Rat geben..
    Ich denke das is wirklich verschieden!
    Es ist ja nunmal wirklich so, dass soviel im Körper passiert, dass man nicht garantieren kann, dass es hält.
    Ich hatte den Fall schonmal, dass ich einer Chemopatientin einen Probenagel gemacht habe und dieser hat bombig gehalten…
    Das kann aber eine Ausnahme gewesen sein.

    Tendenziell würde ich aber auch zu einer Pause raten, denn sicher ist sicher, auch wenn ich den Wunsch verstehen kann, auch während einer solchen Zeit “schick aussehen und schöne Nägel haben” zu wollen!

    #343945

    kerstin2
    Teilnehmer

    Es ist absolut verschieden, habe 2 kUndinnen mit Chemo, bei der einen hält es, bei der anderen machen wir jetzt Pause, die bekommt auch eine ziemlich harte Chemo, einfach testen, lg kerstin

    #343943

    mitchel
    Teilnehmer

    Also ich kann von meinem Kundinnen sagen das es auch nach der Therapie anfing.
    Während der Chemo war alles normal.Keine Probs gehabt.

    Erst als sie anfingen Hormontabletten zu nehmen nach Bestrahlung und Chemo fing das an.
    Beide Frauen hatten Brustkrebs.
    Nun nach drei Jahren haben sie die Tabletten abgesetzt und alles ist wieder super.
    Beide bekamen die gleichen Tabletten.

    #343946

    1studio2
    Teilnehmer

    Tja, 🙁 kann leider aus eigener Erfahrung sprechen. Viele der Nebenwirkungen treten erst nach Ende der Chemo auf, meine Nägel z.B. blätterten regelrecht ab! Da kann nichts halten:(:(. Erst als die Nägel wieder richtig nachgewachsen waren konnte ich sie wieder gelen, es hat nichts mit den Medikamenten nach der Behandlung zu tun dies sind Hormonblocker man ist also in den Wechseljahren. Bei älteren Damen hält die Modellage ja auch und die sind ja ganz natürlich in die Wechseljahre gekommen. Ich kann auch nur raten keine Modellage zu machen erst muß sich alles wieder regenerieren, würde sogar sagen vorsicht Nagelpilz die Abwehrkräfte haben nämlich sehr gelitten. LG sonny

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.