Acryl + Liquid, muß gleiche Firma?

Dieses Thema enthält 18 Antworten und 15 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mialila vor 8 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #21050

    niine
    Mitglied

    Muss das Liquid passend von der Marke zum Acryl sein
    oder kann man das Liquid auch von irgendeiner anderen Forma kaufen?

    Denn manche sind sehr teuer

    #332869

    kaandi
    Teilnehmer

    Man sollte ein und den selben Hersteller nehmen um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Sie stimmen die Komponenten auf einander ab.

    lg Anja

    #332870

    nevaeva
    Teilnehmer

    ich mische auch und habe keine probleme.

    #332882

    dani34
    Teilnehmer

    Also ich nehme pulver und Liquid auch von unterschiedlichen herstellern.

    Powder von Entity und Liquid von RedNails. Komm super damit zurecht und meine Kunden sind voll zufrieden

    🙂

    #332874

    ralf1
    Mitglied

    Es gibt natürlich Arcylate und Liquids die sich mit einander vertragen, das muss man austesten. Manchmal entstehen Probleme auch erst nach mehrmaliger Anwendung. Die wenigsten Probleme wirst du aber haben wenn du Pulver, Primer und Liquid der gleichen Firma verwendest, weil da alle Produkte auf einander abgestimmt sind.

    #332873

    fehmarn96
    Teilnehmer

    Das mit dem mischen ist nicht so das Problem nur mußt du drauf achten bei den sachen die du mischen willst das es schnell und langsam härtende liquide gibt genauso wie es schnell und langsam härtende Powder gibt das ist von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich also nicht einen Hersteller nehmen wo das Liquid für die Härtegeschwindigkeit ist mit einem Hersteller wo das Powder für die Härtegeschwindigkeit ist mischen ob das funktioniert kann ich nicht sagen habe ich noch nicht getestet.

    #332885

    mialila
    Teilnehmer

    An alle die meinen “Nein”…lest euch einfach die INCI durch, selbe Inhaltstoffe! 😉

    Also, na klar, mach ich auch!

    #332884

    ireenailartists
    Teilnehmer

    richtig, ich mix auch – noch nie probleme gehabt

    #332881

    katatjuta
    Teilnehmer

    Uns hat man geraten, immer Pulver und Liquid derselben Firma zu verwenden, weil nur dann gewährleistet ist, dass man unter dem grenzwert für Benzol Peroxyd bleibt. (wenn ich mich da jetzt richtig erinner)

    #332878

    danysany
    Teilnehmer
    KataTjuta;633917 wrote:
    Uns hat man geraten, immer Pulver und Liquid derselben Firma zu verwenden, weil nur dann gewährleistet ist, dass man unter dem grenzwert für Benzol Peroxyd bleibt. (wenn ich mich da jetzt richtig erinner)

    Tust du Natascha 😉

    Bei zu hohem Benzol Peroxyd kann das Gemisch sonst nämlich im Extremfall sogar in Flammen aufgehen, haben wir gelernt.

    #332880

    betty71
    Teilnehmer

    ich mische auch alles mögliche.
    ging bis jetzt immer ohne probleme.

    #332886

    mialila
    Teilnehmer

    Naja klar das die Firma die die Prdukte verkauft auch sagt kauft alles hier sonst geht es in Flammen aus, nennt man Strategie.Die sind ja nicht blöd

    Jemand der “richtig” ausgebildet ist und nicht nur ne Tages-Schulung/Wochen-Schulung hat kann ja die INCI nicht nur lesen sondern auch übersetzen 😉

    #332879

    danysany
    Teilnehmer

    Also kann man unbedenklich mischen? Na umso besser 😉

    #332876

    nuddel85
    Mitglied
    mialila;635939 wrote:
    Naja klar das die Firma die die Prdukte verkauft auch sagt kauft alles hier sonst geht es in Flammen aus, nennt man Strategie.Die sind ja nicht blöd

    Jemand der “richtig” ausgebildet ist und nicht nur ne Tages-Schulung/Wochen-Schulung hat kann ja die INCI nicht nur lesen sondern auch übersetzen 😉

    Sorry….ich bin noch nicht der Profi…drum meine frage was ist den die INCI? :blink:
    LG

    #332871

    sodapop
    Teilnehmer

    Das sind die Inhaltstoffe ;-)))

    LG

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.