Acryl richtig polieren

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  elena040507 vor 9 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #15826

    bluetina1983
    Teilnehmer

    Hallo ihr lieben, würde mir gerne die Nägelmachen mit Acryl. Habe ich auch schonmal gemacht habe aber am ende immer eine dünne schicht gel drauf gemacht damit es glänzt. ich würde jetzt aber gerne wissen wie ich das mit dem polierblock mache und wielange das dauert? Bitte um schnelle Antworten gruß bluetina1983

    #264139

    nevaeva
    Teilnehmer

    Ich habe den Polierblock von HN und der ist echt Klasse. Zuerst mit der grauen Seite und dann mit der Weißen. Klasse Glanz bis zum nächsten Auffüllen.
    (Polierdauer: ca. 10 – 20 Sek.) 🙂

    #264140

    dorothea
    Teilnehmer

    Dafür gibts ne Feile “Polierfeile”. Mit dieser wird der Nagel so lange poliert, bis er glänzt. Ob´s jetzt 20 oder sogar 30 Sekunden dauert, keine Ahnung;)

    #264137

    pupi82
    Mitglied

    WEnn der Nagel fertig in Formgefeilt ist. Schön mit dem Buffer anbuffern.
    Dann mit einer 280 Feile oder Buffer drüber.
    Anschließend reicht sogar eine Dm Polierfeile. Du fängst mit der Gröbsten Seite an und hörst mit der glatten seite aug. Fertig.

    #264144

    bluetina1983
    Teilnehmer

    Hallo danke für die antworten. ich habe einen polierblock von snc der ist grau blau und ich weiss nicht wie ich das damit machen soll. ich erkenne nicht welche die gröbste und welche die nicht so gtröbste seite sein soll. ist irgendwie ein bisschen komisch alles. habe jetzt mit gel versiegelt.

    #264147

    elena040507
    Teilnehmer

    hallo, ich habe auch den polierblock von snc, meiner hat 4 seiten, bei mir ist die grünlichgraue seite die seite wo der nagel richtig glänzt, glaube ich, denn bei den anderen seiten sehe ich kein ergebnis da bufferts nur.oder liege ich da falsch, mich würde es interessieren welche seite die gröbste (ein wort 🙂 ) ist, denn ich weis es auch nicht, habe nur so bisschen probiert zu buffern und das war halt das ergebnis.

    liebe grüüüße

    #264145

    bluetina1983
    Teilnehmer

    ja stimmt das würde ich auch gerne wissen. ich habe jetzt keine ahnung ob das eine grünliche graue seite ist aber die ist richtig hart im gegensatz zu der blauen seite die ist weich.

    #264141

    arwen77
    Teilnehmer

    im normalfall ist die Dunkle Seite, die, mit der man anfängt! Egal was für Farben eure Polierfeilen haben. Die Weiße Seite ist meistens der letzte Poliervorgang.

    Ansonsten einfach mal auf eine Polierfeile nehmen und auf den Fußnagel ausprobieren (diese dann aber nicht mehr für eure Kunden hernehmen… versteht sich von selbst 😉 )

    #264142

    arwen77
    Teilnehmer

    hey, bevor das jetzt jemand falsch versteht…. das sollte man aber nicht im Salon tun, sondern zuhause ausprobieren, und sich dann merken, welche Seite als erstes genommen wird!

    #264146

    bluetina1983
    Teilnehmer

    ich habe aber keine polierfeile sondern einen polierblock. ich würde jetzt gerne wissen welche denn da die anfangsseite ist und die seite mit der am endet.

    #264143

    arwen77
    Teilnehmer

    Na wie ich schon erwähnt hatte, man fängt in den meisten fällen immer mit der dunkelsten seite an und hört mit der hellsten wieder auf!

    Wenn man sich dann aber etwas kauft, wovon man keine Ahnung hat, sollte man sich VORHER ein wenig schlau machen 😉

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.