Acryl-Technik ohne Schablone?

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  blackdaimond4 vor 10 Jahre.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #9643

    blackdaimond4
    Teilnehmer

    Ich bin hier ganz neu und bin begeistert über die Tipps die man da erfahren kann.
    Ich habe nun folgende Frage; ich möchte von Gel auf Acryl umsteigen. Soweit ich herauslesen konnte muss ich die Gelnägel komplett entfernen.
    -aber kann ich mit Tipps auch Acryl verwenden oder nur mit Schablonentechnik?
    und wenn ja auf was múss ich achten?

    Danke im voraus

    #177572

    tina65
    Teilnehmer

    Soweit ich weiß geht das ganz genauso wie mit Gel…….
    LG Tina

    #177573

    skeptikeri
    Gesperrt

    na sicher kannst du auch bei Acryl Tip’s verwenden. ..ist genauso wie bei Gel.

    #177574

    aboulique
    Teilnehmer

    Ja klar, ich verwende oft Tips und Acryl.
    Einfach Größe aussuchen, aufkleben, dann die Oberfläche schön anfeilen, Primer auf den Rest des NN´s, und Acryl drauf…
    Schön feilen und ferddisch!

    LG

    #177575

    blackdaimond4
    Teilnehmer

    Danke vorerst für die schnellen Antworten, ich habe es jetzt mal mit Schablone gemacht, aber bei der ersten Freundin konnte ich das Acryl herunternehmen fast wie wachs und bei den nächsten beiden bricht es mir genau wo die Verlängerung gemacht habe.

    Hilfe was mache ich falsch! hilft beim ersten der Haftvermittler? und bei den anderen mache ich etwas beim übergang auf die Schablonen falsch?
    Teste erst morgen mit Tipps und das an mir selbst wird wahrscheinlichen den ganzen Tag dauern “gg”

    Lg Blackdaimond
    übrigens diese Seite ist suchtgefahr, blättere schon fast täglich drin herum

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.