Acrylblümchen alltagstauglich?

Dieses Thema enthält 22 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  susi l. vor 11 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 23)
  • Autor
    Beiträge
  • #1326

    dany
    Teilnehmer

    Hallo ihr Lieben!

    Ich bewundere immer die Kunstwerke aus Acryl, sie gefallen mir wirklich sehr gut! Bei einigen Nägeln sieht man dann immer tolle Verziehrungen wie z.B.Blümchen, die richtig zurechtgeformt sind!
    Jetzt zu meiner Frage: Stört das denn nicht im Alltag?
    Wenn ich solche Blumen auf dem Nagel hätte und mir durch die Haare fahre, würde ich doch voll hängen bleiben….oder?
    Versteht mich nicht falsch, ich finde das ganz toll aber ich kann mir halt nicht vorstellen wie man mit solch einem “Aufbau” im Alltag klar kommt!
    ….habe ich mich schon die ganze Zeit gefragt……

    Ich bin leider ein totaler Acryl-Depp, hab es noch nie gemacht, von daher freue ich mich über Antworten!
    LG, Dany

    #59810

    esther
    Teilnehmer

    Hi,

    ich habe dann und wann mal Acrylverzierungen wie zb. Blümchen drauf und habe keinerlei Probleme damit, ih bleibe auch nie in meinen Haaren hängen oder ähnliches.

    Im Normalfall stehen diese ja auch niergendwo ob und könnten stören.

    #59820

    dany
    Teilnehmer

    Achso…..weil ich hab in der Galerie Bilder gesehen wo richtige Blümchen auf dem Nagel waren, da dachte ich, dass so die geformten Blütenblätter abstehen….
    Gott mir fällt jetzt nicht ein von wem die waren. Daggi macht ja auch sowas, aber ich denke immer bei ihr sind einige nur Show-Objekte….also manches kann ich mir selber halt nicht vorstelln…hoffe das klingt nicht spießig!

    #59812

    martina27
    Teilnehmer

    Genau die gleiche Frage habe ich mir auch schon ein paar mal gestellt. Mich stört schon der kleinste Hubbel.

    Mal für einen Abend oder so kann ich es mir allerdings schon vorstellen.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #59821

    dany
    Teilnehmer

    Na das ist es ja,. …mich nervt es schon wenn mal ein Strasssteinchen nicht tief genug im Gel sitzt! Aber es scheint ja doch zu gehen!

    #59816

    moehre
    Teilnehmer

    ich habe es letzte woche auch versucht, und mir ein ganz kleines blümchen gemacht
    (na, ja ich weis das es eins sein soll:P )

    und ich bleibe wirklich häufig damit hängen, am schlimmsten ist es beim haare föhnen

    auch bei der garten arbeit nicht wirklich schön
    aber vielleicht muss ich mich auch nur daran gewöhnen lg Ramona

    #59822

    dany
    Teilnehmer

    Sonst keine Erfahrungen?

    #59814

    nicki
    Mitglied

    hallo ihr lieben,
    ich melde mich auch mal wieder, ich hab einer arbeitskollegin mal acrylblumen gemacht, die ist wunderbar damit zurechtgekommen. die hatte sie 6 wochen. mich stört es aber selber auch nicht wenn ich strasssteinchen auf den nagel hab, auch kein nailpiercing.

    lg nicki

    #59827

    nail123
    Teilnehmer

    Ich habe auch immer Blümchen drauf und das stört überhaupt nicht. Ist halt Gewohnheitssache..

    #59823

    kaviar
    Teilnehmer

    Mal eine Frage zu der Blümchen Sache, habe versucht hier was zu finden aber kann nichts finden, also wann setze ich das Blümchen drauf oder wo kreirt ihr das Blümche doch direkt auf dem Nagel.

    #59818

    connym.
    Teilnehmer

    @ Kaviar. Man kann mit Acrylpulver selbst Blümchen auf dem Nagel modelieren
    (siehe Galerie von Olga z.B.) oder man kauft fertige Metall, – Acryl-, oder Fimoblümchen und setzt sie auf den Nagel.
    Gibt also verschiedene Möglichkeiten.

    Ciaui deine Conny

    #59815

    lorelei30
    Teilnehmer

    Hallöle,

    also, mich würden so kleine Blüten auch nicht stören, allerdings immer unten platziert. Vorne wäre mir das auch nichts. Die richtigen Kunstwerke mit üppigen Blumen sind sowieso nur für kurze Zeit oder Ausstellungsmotive. Nicht für den Alltag tauglich.

    Jedenfalls könnte ich nicht damit lange rumlaufen:) (arbeite allerdings auch nicht mit Arcyl)

    LG
    Tanja

    #59824

    kaviar
    Teilnehmer

    das das habe ich schon mal gesehen das welche mit Acryl Blüten formen, aber wann setze ich die Blüten denn auf, also ich habe mit Acryl den Nagel gemacht und zum Abschluss muß man ja polieren mit Öl weil vorher ist der Nagel ja recht matt, forme ich vor dem plolieren die Blüme aus Acry oder danach wenn ich schon poliert habe.

    #59819

    connym.
    Teilnehmer

    @ Kaviar. Da ich nur mit Gel arbeite kann ich dir diese Frage leider nicht beantworten. Meine Nichte modelierte mir zu meiner Hochzeit auf einen Finger (Gel) eine Acrylblüte. Dazu machte sie den Finger soweit fertig. Auf den angebufferten Nagel setzte sie die Blüte und versiegelte am Schluss das Ganze mit Hochglanzversiegeler.
    (Die Blume aber glaube ich lies sie aus).

    Ciaui bis dann….

    #59828

    susi l.
    Mitglied

    hallo

    du kannst die blümchen oben aufsetzen, oder zwischen die untere dünne schicht acryl und die klare schicht mit der die C kurve arbeitest. Solltest du allerdings richtig große Blumen aufbauen wollen musst du die Teile ziemlich einzeln herstellen und mit Acryl tröpfchen verbinden zu dem wie es hinterher aussehen soll.
    Ich war zuerst von Acryl überhaupt nicht begeistert, aber seit ich Acryl design mit blümchen und so gelernt habe, bin ich süchtig. Viel spaß beim ausprobieren.

    lg Susi

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 23)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.