Acrylfarben?

Dieses Thema enthält 15 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  jessy3502 vor 10 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #241

    julia_d
    Teilnehmer

    Hallo!
    Ich habe gehört, dass man auch statt Nagellack die Acrylfarben benutzen kann, um irgendwelche Motive auf den Nägel anzumalen.
    Hat schon jemand eine Erfahrung damit? Wie soll das dann funktionieren? Ist das genaus wie beim Nagellack (die Technik) oder muss man besonders auf irgendetwas achten?

    #41400

    tina
    Mitglied

    Hallo Julia d,

    ich habe anfangs die Malereien mit Acrylfarben aus dem Bastelladen gemacht, da die einfach billiger waren. Es geht schon, aber erstens trocknen diese Farben sehr langsam (auch nicht unter der Lampe) und zweitens hatte ich da das Problem des Abblätterns, trotz Versiegelung. Inzwischen mache ich das lieber mit Farbgelen und Striping-Lacken. Also für den Anfang oder Hausgebrauch o.k. aber nicht mehr.

    Lg Tina

    #41404

    julia_d
    Teilnehmer

    Hallo Tina!
    Danke für den Rat! Jetzt wiess ich bescheid!
    Aber was sind denn Striping-Lacken?

    #41401

    tina
    Mitglied

    Hallo julia d,

    du kennst doch bestimmt Nail-Art-Pen, diese Stifte, mit einer Seite einen dünnen Pinsel, andere Seite feine Nadel (die allerdings immer verstopft).
    Striping-Lack ist sowas ähnliches. Das ist auch Nagellack in einer länglichen Flasche mit dem gleichen dünnen Pinsel wie ein Nail-Art-Pen. Der Vorteil dieser Variante, man kann die Flaschen hinstellen. Ich habe meine Nägel gerade mit Striping-Lack bemalt, weiß allerdings nicht wie ich ein Foto ins Forum bekomme, sonst könntest du es mal anschauen.

    Lg Tina

    #41405

    julia_d
    Teilnehmer

    Achso danke für die Erklährung! Ich gucke jetzt sofort rein!
    Und noch eine Frage…. 😉
    Was ist Top-Coast und Vresigelung (oder ist das das selbe )?
    Kann man das in Verbindung mit dem Nagelack verwenden? Oder ist es etwas für Gel- und Acrylnägel? 🙂

    #41402

    tina
    Mitglied

    Hallo julia d,

    reinschauen bringt nichts, wie gesagt ich weiß nicht wie ich ein Foto hier rein bekomme.

    Top Coat ist das gleiche wie Versiegler. Den kannst du auch über normalen Nagellack verwenden. Allerdings geht der mit Nagellackentferner nicht weg, du mußt es dann wieder runterfeilen. Also nur verwenden, wenn du willst das deine Nägel längere Zeit gleich aussehen.

    Lg Tina

    #41406

    julia_d
    Teilnehmer

    Danke für die Erklährung!
    Bei dem Abfeilen, wird dann der Nagel so aussehen wie vorher?
    Ist denn Top Coast Gelartig, was man unter der UV- Lampe halten soll?
    Gibt es denn irgendeine nagellackartige Sybstanz, die den Nail Art aus den Nagellacken länger halten kann (ca. 1 Woche), was dann auch mit dem Nagellackentfferner abgeht?

    #41398

    esther
    Teilnehmer

    Ich würde dir zu SNT (von American Nails)raten…ist ein sehr guter 10 in 1 Lack…Über, Unter, trallala Lack.

    Mit dem versiegele ich auch mein Airbrush auf Naturnägeln.
    Kann man Problemlos alle 2-3 Tage nach lackieren…Nailart hält dann gut eine Woche.

    Nur leider ist der nicht frei Verkäuflich…meld dich per PN wenn du mehr wissen möchtest.

    #41407

    julia_d
    Teilnehmer

    Hallo Esther!
    So! Da bin ich erst mal sehr froh, dass es so was überhaup gibt.
    Doch wie peienlich es auch klingt habe ich keine Ahnung was SNT (Ist wahrscheinlich dieser Nagellack) und: “meld dich per PN wenn du mehr wissen möchtest” heisst!:(

    #41399

    esther
    Teilnehmer

    Ich noch mal:

    das hier ist SNT Lack:
    http://cgi.ebay.de/American-Nails-Lack-10-in-1-SNT-Lack_W0QQitemZ7194688692QQcategoryZ47941QQcmdZViewItem

    Mit PM meine ich private Nachricht für den Fall das du Ihn gerne haben möchtest aber keine 6, 99€ ausgeben willst:-)

    #41408

    julia_d
    Teilnehmer

    Ich habe mir ein paar Acrylfarben von meiner Freundin ausgeliehen! Will mal aussprobieren wie es ist mit diesen Farben Nailart zu gestallten. Doch ich habe eine Frage: muss man die Acrylfarben vom Gebrauch mit dem Wasser verdünnen?

    #41403

    tina
    Mitglied

    Hi julia-d

    Ich habe die Acrylfarben nicht verdünnt. Falls du dich vermalst, die Farben gehen mit warmen Wasser (wenn sie noch frisch sind) weg. Sie gehen aber auch mit Nagellackentferner wieder ab. Und du kannst sie natürlich auch mischen.

    Viel Spaß

    Tina

    #41411

    daggi
    Teilnehmer

    Hi,

    am besten malt man mit den Acrylfarben, die man für Airbrush benutzt. Diese kann man verdünnen, fürs Malen aber nicht ratsam. Da sollte man die Farben erst einen Moment “ausdünsten” lassen, vor allem das weiß.

    lg Daggi

    #41409

    julia_d
    Teilnehmer

    Aha! Danke für den Tipp! Ich werde nach dem ich es ausprobier habe, über das Ergebniss informieren 😉

    #41410

    julia_d
    Teilnehmer

    So! jetzt habe es mit den Acrylfarben ausprobiert! hat eigentlich sehr gut geklappt! Habe am Ende mit ganz normalem Klarlack versiegelt! Ging auch gut, hat sich nichts verwist!
    Demnächst mache ich noch ein paar Beispiele und stelle die bei mir in die Galerie rien.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.