Acrylnagel hat einen Riß, was tun?

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  tati-85 vor 10 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #4003

    tati-85
    Mitglied

    habe die suchoptionen schon durch, doch bin leider nicht fündig geworden….:|
    ich habe mir neulich meine nägel mit acryl verstärken lassen, allerdings in berlin…. wo ich leider grad nicht hinkomme…
    nun hab ich nen ganz merkwürdigen riss oder besser gesagt nen sprung im acryl…..mein nagel ist ansich noch ganz nur wenn ich ordentlich hängen bleib, würde sich mein halber nagel verabschieden, was ich mir sehr sehr schmerzhaft vorstelle……(bin beim putzen gegen ne fliese geprescht)

    nun meine frage….
    kann ich mein nagel irgendwie retten, ohne ihn koplett ablösen zu müssen?

    lieben gruß tati-85

    #97444

    maja85
    Teilnehmer

    nein normalerweise muß er von grund auf repariert werden;)
    such dir schnell ein studio

    #97449

    indigo
    Teilnehmer

    Hallo, ist der Riss quer zum Nagelbett? Blutet es? Wenn ja, vermute ich einen Nagelbettbruch – und dann muss man was machen. Beschreib das doch mal genauer oder, noch besser, setz ein Foto rein.
    LG Gabi

    #97450

    tati-85
    Mitglied

    @indigo 104369 wrote:

    Hallo, ist der Riss quer zum Nagelbett? Blutet es? Wenn ja, vermute ich einen Nagelbettbruch – und dann muss man was machen. Beschreib das doch mal genauer oder, noch besser, setz ein Foto rein.
    LG Gabi

    hallo indigo….
    nein es blutet nicht und tut auch sonst nicht weh….es ist nur das acryl gebrochen. ….mein nagel ist noch ganz….ich hab da mal nen pic in meine galleriegesetzt, vielleicht kann man den riss ja erkennen….
    vielen dank für die schnelle antwort…;)

    #97451

    tati-85
    Mitglied

    foto nun in meiner galerie…..ich hoffe ihr wisst rat….

    #97443

    schnuffi
    Teilnehmer

    Hallo Tati,

    dein Foto wird leider nicht angezeigt – kannst du mal bitte nachschauen?

    Liebe Grüße
    Maya

    #97445

    sugarhazle
    Moderator

    Foto hin oder her der muss repariert werden, den wenn Du Dir die Haare machst, wirst Du drin hängen bleiben und er reißt immer mehr ein.Oder halt noch mal kräftig zupacken und ab ist er und kann dann schmerzhaft reißen.Also schau mal ins telefonbuch und such dir ein Studio.LG

    #97452

    tati-85
    Mitglied

    kann ich ihn denn mit gel “flicken”?

    #97446

    sugarhazle
    Moderator

    Dann müsstest Du an der Stelle, wo der Riss ist, bis fast auf den NN feilen und dann gel drauf, aber von unten auch, sonst hält es nicht.Wäre aber eine Übergangslösung, solltest dann trotzdem zum Studio.Aber für ein paar Tage kannst du da was retten.LG

    #97453

    tati-85
    Mitglied

    @sugarhazle 104391 wrote:

    Dann müsstest Du an der Stelle, wo der Riss ist, bis fast auf den NN feilen und dann gel drauf, aber von unten auch, sonst hält es nicht.Wäre aber eine Übergangslösung, solltest dann trotzdem zum Studio.Aber für ein paar Tage kannst du da was retten.LG

    ich kann mir doch das gel nicht unter den nagel schmieren..?
    da is dochalles heil…..?

    #97447

    sugarhazle
    Moderator

    Nein, da wo der Riss ist.Wenn der natürlich weiter oben im Nagelbett ist, dann nicht.Also wie gesagt, bis, , Fast” auf den Riss runter feilen, dann wie mit Gel gearbeitet wird, auch so vorgehn.

    #97454

    tati-85
    Mitglied

    okay….danke fü die schnelle hilf;)

    #97448

    sugarhazle
    Moderator

    Kein Problem, gern geschehen.:P

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.