Airbrush-Kompressor "standard class"

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  jelokd vor 10 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #3812

    jelokd
    Teilnehmer

    Kann diesen Kompressor von conrad Elektronic günstig erwerben.
    Habe vom Brushen noch keine Ahnung…
    Taugt dieser Kompressor was?

    Conrad Electronic – Europas führendes Versandhandelsunternehmen für Elektronik und Technik

    dazu hab ich diese Pistole:

    Conrad Electronic – Europas führendes Versandhandelsunternehmen für Elektronik und Technik

    Aber was brauch ich sonst noch?

    Hilfe bitte
    lg Kerstin

    #95341

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo Kerstin,

    beide Links funktionieren nicht.

    Du brauchst noch Farben und Schablonen!

    Liebe Grüsse Martina

    Anmerkung: immer die Vorschau benützen um zu kontrollieren ob die Links auch tatsächlich funktionieren bevor man einen Beitrag sendet!

    Links funktionieren jetzt!

    #95344

    jelokd
    Teilnehmer

    Nun weiß ich leider nicht, wie ich es anders machen kann.
    Vielleicht macht jemand sich die Mühe und schaut sich die Sachen mal an, wenn ich hier die Bestellnummer angebe….
    Also, der Kompressor hat die 231765 – 62
    und die Pistole hat die 232604 – 62

    sorry, tut mir leid, aber ich kann jetzt wirklich nicht anders weiter…

    #95342

    martina27
    Teilnehmer

    Die Pistole ist ok.

    Der Kompressor ist für Heimwerker die nicht in der Wohnung arbeiten, der ist viel zu laut.

    LG Martina

    #95345

    jelokd
    Teilnehmer

    für die Info…
    Ich lass mir demnächst von einem Schreiner ein schickes Tischlein machen… (habs Arbeiten am Pressplattenschreibtisch satt). Vielleicht kann man das Teil ja dann in den Tisch quasi einbauen, so dass es nich mehr so laut ist…
    Mich lockt halt der Preis von den Teilen. Ich weiß jetzt nur noch nicht so genau, wo da die Farben hinkommen… Aber das krieg ichauch noch raus…
    Danke nochmal…
    Lg
    Kerstin

    #95343

    martina27
    Teilnehmer

    Bei der Pistole ist oben eine kleine Mulde und da tröpfelt man die Farben mit einer Pipette rein.

    Kompressor einbauen bringt nicht wirklich etwas, der muss frei sein denn er braucht Luft zum ansaugen.

    Schau mal bei Lenz oder Geckler die haben auch gute und auch für unseren Bedarf passende Kompressoren, sowie Komplettsets die nicht zu teuer sind.

    Eine weitere Pistole mit Fließbecher würde ich dir auch empfehlen.

    Liebe Grüsse Martina

    #95346

    jelokd
    Teilnehmer

    du kennst dich ja aus…
    Nun werd ich gleich mal bei Lenz gucken gehn, den Namen hab ich über die Suche schon öfter mal gelesen…
    Fließbecher, aha….
    Schon wieder was neues…
    Mit der Pipette reintropfen hört sich auch nicht blöd an. Da kann ich quasi die Farben etwas dosieren… Oder stell ichs mir jetzt zu leicht vor…?
    Mach mich aber jetzt erstmal bei Lenz schlau…
    Viele Grüße
    Kerstin

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.