Airbrush zersetzt sich nach Überlack

Dieses Thema enthält 31 Antworten und 16 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nickisdesign vor 9 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 32)
  • Autor
    Beiträge
  • #14469

    laralina
    Teilnehmer

    Wollte heut meiner Kundin weiße Airbrushspitzen machen. Habe zuerst einen Unterlack drauf gemacht und trocknen lassen. Dann das French mit Airbrush, dann trocknen lassen.

    Dann wollte ich Überlack drauf machen, und das weiß zersetzte sich.

    Warum? Hilfe?

    #247910

    christinen
    Teilnehmer

    Hallo
    Was für farben verwendest du vielleicht liegt es anden farben
    ich mache keinen lack unter das brushen mach es direkt auf die modellage und zum versiegeln entweder top coat oder gel

    lg christine

    #247901

    laralina
    Teilnehmer

    @christinen 465131 wrote:

    Hallo
    Was für farben verwendest du vielleicht liegt es anden farben
    ich mache keinen lack unter das brushen mach es direkt auf die modellage und zum versiegeln entweder top coat oder gel

    lg christine

    Die Kundin wollte kein Gel oder Modellage, nur Lack. Farbe ist von Schmincke. Was soll ich tun? Kundin kommt morgen nochmal.

    #247888

    ute
    Mitglied

    Also ich mache immer Base coat unter das Airbrush, ganz einfach deshalb, weil dann die Schablonen besser kleben.

    Allerdings habe ich mit dem Versiegeln mit Lack, auch noch nie Glück gehabt, gerade, wenn ich feine Motive mit weiß brushe.

    Ich nehme dann immer, auch auf Naturnägeln Glanzgel.

    LG Ute

    #247902

    laralina
    Teilnehmer

    @ute 465138 wrote:

    Also ich mache immer Base coat unter das Airbrush, ganz einfach deshalb, weil dann die Schablonen besser kleben.

    Allerdings habe ich mit dem Versiegeln mit Lack, auch noch nie Glück gehabt, gerade, wenn ich feine Motive mit weiß brushe.

    Ich nehme dann immer, auch auf Naturnägeln Glanzgel.

    LG Ute

    Aber das muss ja dann runtergefeilt werden, das wird der Kundin nicht so gefallen. Wie lange hält das dann?

    #247889

    ute
    Mitglied

    Wenn du vorn richtig ummanteln kannst, dann hält es eine Weile.
    Ansonsten kannst du nur versuchen “schwebend” zu lackieren, dann geht es so einigermaßen.

    Buffere den Nagel vorm brushen mal etwas an.

    Lg Ute

    #247903

    laralina
    Teilnehmer

    @ute 465151 wrote:

    Wenn du vorn richtig ummanteln kannst, dann hält es eine Weile.
    Ansonsten kannst du nur versuchen “schwebend” zu lackieren, dann geht es so einigermaßen.

    Buffere den Nagel vorm brushen mal etwas an.

    Lg Ute

    Aber warum zersetzt sich das Airbrush?

    #247890

    ute
    Mitglied

    Ich nehme mal an, daß sich die wasserlösliche Farbe nicht mit dem Lack verträgt.
    Bei mir bilden sich immer so Haarisse

    LG Ute

    #247904

    laralina
    Teilnehmer

    @ute 465159 wrote:

    Ich nehme mal an, daß sich die wasserlösliche Farbe nicht mit dem Lack verträgt.
    Bei mir bilden sich immer so Haarisse

    LG Ute

    So eine sch…..! Was mach ich da nur? Och Mist!

    #247906

    peggy1982
    Mitglied

    Also ich würde dir dringend empfehlen keinen Unterlack zu verwenden. Vielleicht ein bischen anbuffern, brushen und dann Lack. Fertig. Da sollte nix verlaufen. Probier doch mal schnell auf einem Probetip bevor die Kundin kommt.
    LG Peggy

    #247900

    willma
    Mitglied

    Ich mach ja airbrush auch auf die füße das wird auch mit überlack fixiert.Lass es gut trocknen und lackier mit einen wet look. Übe nicht so viel druck aus mit dem Pinsel sonst ziehst du die farbe wieder ab.Viel Erfolg.

    #247895

    alex75
    Teilnehmer

    Hallo,
    mach auch Airbrush, habe aber das Problem das sich das Airbrush nach ca. ein bis zwei Wochen von der Spitze her löst. Ich mattiere die Nägel nach dem gelen gut an, bringe das Airbrush auf, buffer die Nagelspitze wieder an und versiegele das ganze mit Glanzgel, auch die Spitze ummantel ich gründlich. Meine Frage was mach ich verkehrt, meine Farben sind von Medea! Es macht super Spaß, die Ergebnisse sind supi, aber es hält halt nicht.
    Gruß Alex

    #247905

    cherrylike
    Teilnehmer

    @alex75 479393 wrote:

    Hallo,
    mach auch Airbrush, habe aber das Problem das sich das Airbrush nach ca. ein bis zwei Wochen von der Spitze her löst. Ich mattiere die Nägel nach dem gelen gut an, bringe das Airbrush auf, buffer die Nagelspitze wieder an und versiegele das ganze mit Glanzgel, auch die Spitze ummantel ich gründlich. Meine Frage was mach ich verkehrt, meine Farben sind von Medea! Es macht super Spaß, die Ergebnisse sind supi, aber es hält halt nicht.
    Gruß Alex

    Hallo,

    habe genau das selbe Problem wie du. Bei mir löst es sich ebenfalls. Hab mit der Firma Simply the Best telefoiert und die haben mir gesagt, dass ich ein Top Coat benutzen soll, da er einen besseren Halt auf dem gesprühten Nagel gibt als ein Finishgel. Hab´s jetzt ausprobiert und trotzdem geht es wieder ab.

    Ich bin der Person, die mir endlich einen Trick verrät auf EWIG dankbar. Bin vom Airbrush so fasziniert und meine Kunden erst. Aber es kann nicht sein, dass es so schnell wieder abgeht )0=

    #247891

    biene258
    Teilnehmer

    ich arbeite mit den farben von geckler, ich kann euch verraten wo der fehler liegt!
    ihr müsst, wenn ihr nur auf unterlack brusht, motiv brushen dann, ein varnish dünn brushen, dann mit überlack versiegeln. dann passiert das nicht mehr.
    das varnish ist eine art versieglung für das gebrushte, damit das von dem überlack nicht angelöst wird.

    wenn die gebrushte frenchspitze abplatzt, wurde zu nass gebrusht.

    #247907

    peggy1982
    Mitglied

    Also an biene, für andere Hersteller wie Lenz, Schminke etc. braucht man kein Varnish das hält auch so. Beim abplatzen gebe ich dir recht der Grund dafür könnte sein das zu nass gesprüht wurde. Mir stellt sich die Frage ob die Mädels meinen das es an der Spitze abplatzt oder ob es sich nur nach und nach vorne abnutzt. Wenn das so ist dann wurde zu dünn versiegelt.
    lg Peggy

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 32)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.