Airbrushprobleme- Pistole

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  lines vor 11 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #7940

    lines
    Teilnehmer

    Hallo, jetzt muss ich Euch mal um Rat fragen
    Ich habe mir mein Airbrushset bei Lenz gekauft (“BASIC” – Airbrush-Set) und seit zwei Tagen habe ich das Problem, das während des sprühens die Farbe aussetzt. Beim Set waren zwar Farben dabei, ich habe mir aber auch noch Schminke Farben gekauft. Es tritt bei beiden Farben dieses Problem auf. Die Pistole habe ich auch ganz penibel gereinigt, aber es nutzt alles nix. Wie oft soll ich denn den Wasserabscheider reinigen? Das habe ich nämlich noch nicht getan. Ich hoffe sehr das mir einer von Euch Profis helfen kann.

    LG
    lines

    #151914

    artetoile
    Teilnehmer

    Hallöchen,

    bei dem Wasserabscheider mußt du nur abundzu mal unten das Kondenswasser rauslassen.
    das kannst du immer zwischendurch mal machen. Du siehst aber auch, wenn sich in dem Glas Tröpfchen bilden.

    Wenn die Farbe “aussetzt”, können das verschiedene Sachen sein.

    Im Normalfall ist es trotz Reinigen die Verstopfung.

    Probier einmal nach dem Reinigen nur mit Isopropanol zu sprühen. Wenn das einwandfrei funktioniert
    und sie nur bei Farbe aussetzt, ist es das Verstopfen.

    Insbesondere bei der Richpistole. Sie ist eine prima feine Pistole, die sich allerdings etwas schneller zu setzt.
    Bei Illustrationen ist sie bei 20facher Verdünnung für sehr feine Arbeiten einfach toll.

    Jetzt kommt das, was ich seit Jahren in meinen NailArt-Semis predige:

    Verdünne immer 1:1.

    Verdünnen in der Pistole immer mit Isopropanol (außer Createx-Farben, die dann klumpen)
    Isopropanol hat den Vorteil, dass ein großer Teil bereits auf dem Weg zum Nagel verfliegt.

    Zum Verdünnen: Erst einen Tropfen ISO und dann einen Tropfen Farbe in die Pistole.
    Dann die Kappe vorne mit dem Finger zuhalten und dasselbe machen, als ob ihr brushen wollt.
    Dann fängt es an zu blubbern und die Farbe mischt sich.
    Aber ein bisserl vorsichtig beim Ziehen des Hebels, sonst habt ihr Sommersprossen. Sieht cool aus

    Während des Brushens, wenn kleine Anzeichen von Verstopfen auftauchen, immer mal nen
    Schuß auf ein Stück Papier machen, wobei sich so einige Ärgerpigmentchen lösen.
    Die Nadelspitze müsst ihr auch regelmäßig von Pigmentchen befreien. Profis brushen meist ohne Nadelkappe,
    damit das eben schnell mit den Fingerspitzen geht.
    Dann aber Vorsicht mit der empfindlichen Spitze.

    So sollte es dann eigentlich klappen. 🙂

    LG
    Chris

    #151916

    lines
    Teilnehmer

    Hallo Chris,

    danke für Deine Antwort 🙂
    Ich werde das mit dem Iso morgen gleich mal probieren. Beim Airbrush-Seminar hat davon natürlich keiner was erwähnt 🙁
    Ich habe schon gemerkt das die Farben unterschiedlich schnell trocknen, vorallem die Pastellfarben die bei dem Set dabei waren sind schnell fest.

    Lg
    Peggy

    #151917

    lines
    Teilnehmer

    Also, ich hab das jetzt mal mit dem Iso getestet. Funktioniert einwandfrei, nur ist mir aufgefallen das jetzt schon Farbe kommt sobald ich auch nur den Hebel nach unten drücke zum sprühen, ohne das ich Ihn nach hinten ziehe 🙁
    Kann es sein das ich zu viel Iso genommen habe. Ich habe 1:1 gemischt.
    Es ist doch richtig das ich die Pistole mit Iso reinigen kann, verdünnt Ihr den dann oder nehmt Ihr Iso pur?
    Oh je irgendwann werd ich es doch auch noch raffen

    Lg
    Peggy

    #151915

    airbrusher
    Teilnehmer

    Nein, dann löse die Nadel mittels der Nadelfeststellschraube hinten. Ziehe sie vorsichtig ein Stückchen heraus und schiebe sie ganz sanft nach vorne und ziehe die Schraube wieder an.
    Wenn das Problem dann immernoch besteht, dann säubere die Düse komplett mittels eines dünnen, langhaarigen Pinsels und Spiritus.
    Liebe Grüße!
    Peer

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.