Akte X – ungeklärte Kunden

Dieses Thema enthält 38 Antworten und 25 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  valdericina vor 10 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 39)
  • Autor
    Beiträge
  • #5592

    houston
    Teilnehmer

    Hallo ihr Lieben,

    mich beschäftigt schon seit Tagen etwas und ich wollte euch mal fragen, wie ihr damit umgeht.

    Ich kann von so ziemlich allen meinen Kunden sagen, die nicht mehr kommen ( und das sind zum Glück nicht viele) so ziemlich von allen sagen, warum die nicht mehr kommen.

    Eine ist nach Kassel gezogen, eine kommt aus Heilbronn ( ich wohn in Stuttgart) da ist ihr der Weg zu weit, bei einer hat sich die familiäre Situation so geändert, das sie einfach kein Geld mehr hat zum Nägelmachen….eine war hochgradisch Katzenallergisch ( hab ja zwei)….

    Andere die nicht kommen ( Schüler oder Studenten oder so ) die waren so ehrlich und haben es gesagt.

    Naja, damit kann ich gut umgehen. Jetzt hab ich aber eine Kundin….die ist hier bei mir raus, und war voll des Lobes und des Preises ( lach ) und jetzt stellt sie sich tot. Reagiert weder auf Email noch aus SMS….nichts…

    Jetzt komm ich voll ins Grübeln…..

    Hatte kürzlich schonmal jemand, die auch “in der Versenkung” verschwunden ist, aber die Arme, war im Krankenhaus mit Magendurchbruch…..o.k., um so mehr hab ich mich darüber gefreut, das sie wieder kommt und auch zufrieden ist….

    Wie geht ihr mit solchen Akte X Kanidaten um? Geht euch das hinten links vorbei wie Duschgel, oder beschäftigt euch das auch?

    Mich beschäftigt das total. Obwohl ich im Monat immer so um die 2 Kunden dazugewinne, wurmt es mich. Ja, irgendwie kratzt es irgendwie an meiner Ehre….oder bin ich total bescheuert?

    Bin auf viele Meinungen gespannt – ach so….grad am Anfang hätt ich es verstanden, weil da waren meine Nägel echhhhhtttt mal richtig schlecht, aber selbst die sind alle noch meine Kunden…

    Danke euch, GlG, Angie

    #117707

    dany
    Teilnehmer

    Moin Angie!

    Also ich bin da wie Du! Immer wenn ich jemand neues da hatte, vermerke ich mir im Kalender wann in etwa sie wieder kommen sollte, wenn sie sich dann allerdings nicht meldet, bi ich auch ganz hippelig und frage mich was eventuell falsch gelaufen sein könnte!
    Bin ja immer der Meinung, das man sagen muss wenn einem was stört, aber so sind einige Kunden eben nicht….

    Habe auch so 2-3 auf die warte ich jetzt schon seit ein paar Tagen….mal sehen ob sie sich noch melden, ansonsten..tja Pech, weiß ja nicht ob sie lieber wieder da hin gehen wollen, wo sie Nägel wie Schaufeln bekommen…

    …aber stimmt schon, man fühlt sich irgendwie doof……

    #117711

    rine
    Mitglied

    Mir geht es genauso wie dir. Ich war am Samstag wieder auf ner Schulung und hab das auch mal mit der Schulungsleitung besprochen, die meinte dann “irgendwann juckt dich des net mehr, wenn eine geht, kommen 2 neue”… Leider juckt mich des derzeit schon. Bei mir kommen eigentlich auch fast alle wieder, aber wenn mal eine weg bleibt mach ich mir auch Gedanken, wieso, weshalb, warum, gerade wenn man sich sympathisch war und gut verstanden hat und so wie du sagst, wenn die Leute einen noch loben etc. Manchmal kommen se ja auch erst nach 6 Wochen wieder und sagen “ich hatte keine Kohle um früher zu kommen”, da denk ich mir dann auch immer “und deshalb hast dir so nen Kopf gemacht”…
    Aber es ist doch gut, das man sich Gedanken drüber macht. Ich find des zeigt, das man net so abgehoben ist zu sagen “mir sind die einzelnen Personen egal”, vielleicht kommt das mit den Jahren…

    LG Rine

    #117704

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    mensch mensch – dachte nur ich wer so sensibel. .. sind wir also alle kleine Sensibelchens. …

    Also ich kenn das auch – hatte es zwar erst zwei mal aber trotzdem kommen mir die Kundinnen ab und an mal wieder in den Kopf und ich wüßte schon gerne was der Grund für das Nicht-mehr-Kommen war. …

    Andererseits denke ich auch – wenn eine geht kommt ne andere – und das obwohl ich noch gar keinen Puplikumsverkehr habe. ..

    Aber schwierig ist es – das stimmt – man darf sich dem aber glaub ich nicht hingeben rechnet mal – wenn von 30 Kundinnen eine nicht mehr kommt – sind da noch 29 dagegen die immer wieder gerne da sind.
    Generell muß ich das aber wohl auch noch lernen – kommen – gehen – kommen – gehen usw….

    Gruß Maritta

    #117710

    tina65
    Teilnehmer

    Kenn das zur genüge, bin immer ganz hibbelig wenn ich weiss, na jetzt müßte sie sich doch melden……bis auf zwei jetzt zur Zeit melden sich aber alle wieder. …was mich ja riesig freut
    Denke aber das es wohl völlig normal ist das auch mal wer dazwischen ist die einfach nicht mehr wieder kommen.Das kratzt zwar etwas am Ego aber ist wohl so…..
    LG Tina

    #117708

    lecarud20002
    Teilnehmer

    so was kommt immer mal wieder vor… und wie deine schulungsleiterin schon sagte, irgendwann gehts am allerwertesten vorbei…

    so ne situation hab ich zum glück auch eher selten… ich denk da mal nen tag drüber nach und dann ist es auch schon wieder vergessen…

    ihr werdet es auch noch leichter nehmen 😛

    lg leca

    #117700

    houston
    Teilnehmer

    …..hab ich mirs doch gedacht…..lach…

    Man steckt echt nie drin.

    Aber es ist schon so, wie ihr sagt….eine geht, 2 kommen nach. DAs widerrum wundert mich auch…hi, hi…mir soll es recht sein.

    Muss jetzt auch schon los, weil um 11:30 Uhr kommt auch ne Neukundin, und ich muss mich noch Hausfrauen-technisch betätigen…..würg.

    Ab wann kann man denn ne Putzfrau einstellen, ab wievielen Kunden…:cool:

    Also bin weiter auf Meinungen gespannt…..Grüssli, Angie

    #117709

    andreabj
    Teilnehmer

    mir gehts ebenso, hab mir mal ne Liste gemacht von denen, die aufgehört haben und den Grund dahinter vermerkt…kein Geld, Umzug, kommt nicht mit NÄgeln klar, Anlass Hochzeitetc.

    Mach das mal, dann wirst du sehen, nur wenige bleiben *grundlos* weg, und du fühlst dich ein bisserl besser.

    Und es ist tatsächlich so….1 geht, 2 kommen.

    Lg, andreabj

    #117706

    schlumpfstrumpf
    Mitglied

    Hallo

    Bei mir ist es noch nicht vor gekommen, aber hab ja auch jetzt erst meine ersten WIEDERKOMMKUNDEN!

    Aber ganz ehrlich,. .. hab ein wenig Bammel weil ich mir ganz sicher auch so einen Kopf mache. Möchte wissen was falsch läuft. Bin auch so im normalen Leben.

    Aber leider kriegen die meisten Leute ihre Zähne eh nicht auseinander.

    Ich bin gespannt, wie es wird….

    #117717

    roes
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich kenne das auch. Habe mir anfangs auch immer nen Kopf gemacht, was der Grund sein könnte.

    Mittlerweile nach 12 Jahren hab ich bemerkt, daß es meistens Gründe sind wie kein Geld, haben aufgehört und sind auch nirgendwo anders gewesen. Das hör ich dann von Kunden die mit den verschollenen befreundet/verwandt sind.

    Manche tauchen auch nach ein Paar Jahren einfach wieder auf, als ob nichts gewesen ist. (Wahrscheinlich stimmt die Knete dann wieder). Manche sagen auch, sie wären woanders gewesen (mit ner Schwester/Freundin o. ä) und nicht zufrieden da. Da freu ich mich natürlich wie Bolle!

    Versuche, mir nichts mehr daraus zu machen. Aber immer wieder wenn jemand weg bleibt, frag ich mich trotzdem erstmal, ob ich etwas falsch gemacht habe.

    LG
    Rosemarie

    #117718

    roes
    Teilnehmer

    Ach ja, und dann gibt es die Gruppe, die keiner halten kann. Sie hüpfen von Studio von Studio und sind immer auf der Suche nach etwas neuem.

    LG
    Rosemarie

    #117712

    sugarhazle
    Moderator

    Huhu, bei mir war das am Anfang so, da hab ich auch bammel gehabt und war verunsichert, wenn die nicht mehr kamen, waren aber höchstens mal so 2, 3 Kunden.Wenn ich die dann mal gesehen hab, kamen die gleich auf mich zu, und haben sich erklärt, meist durften sie es vom Job her nicht mehr, Fleischer, Bäcker und Restaurant und so, da gibts halt Vorschriften.
    Aber auch die jungen Küken, da hab ich dann aber gesagt, das es nicht so schlimm ist, sie können mir das Geld auch nachreichen, machen auch immer alle.Manche haben auch mal Babysitten gemacht dafür, dann war mir auch geholfen.

    #117703

    florian
    Teilnehmer

    OH, Oh, ich dachte ich wäre nur so eine verunsicherte Nudel.

    Mir geht es auch so wenn sich eine einfach nicht wieder meldet.
    Bin auch so blöd und frage mich immer als erstes “was habe ICH falsch gemacht? “.

    Und immer wieder muß man feststellen das es nicht an einem liegt, sondern die Kundin einfach profane Gründe hat nicht zu kommen.
    Am schlimmsten finde ich aber wenn so eine einen Termin bei mir hat und dann eifach ohne abzusagen nicht mehr erscheint.
    Kurze Sms würde doch genügen. Viele wissen garnicht wie das ist wenn man einen Termin hat und wartet und nichts tut sich.
    Kenn das aus meiner vorherigen Außendienst-tätigkeit. Viele haben mit mir Termin vereinbart, ich hingefahren und dann hat einfach keiner aufgemacht. Ätzend!

    Wir müssen unser Selbstbewußtsein stärken ! Wer sind wir denn? !

    LG Kerstin

    #117719

    deedee
    Teilnehmer

    ich glaube, da braucht ihr euch keine sorgen über das hinterfragen zu machen… ganz im gegenteil…

    denn nur, wer mit ganz viel herzblut und überzeugung bei der sache ist, fragt sich so etwas überhaupt!

    selbstzweifel hat doch nur, wer ahnung hat und weiß, was alles falsch laufen kann! wer keine ahnung hat, schiebt alles auf andere…

    das sage ich nicht, weil ich selbstgefällig bin (ich mache nur meine nägel, friends + family, for free), sonder weil ich so viele kenne, die so selbstgefällig sind, incl. denen, die meiner schwester die nägel versaut haben… von denen fragt sich bestimmt keiner, warum sie nicht mehr kommt!

    und gerade die, die hier gepostet haben, kann ich nach einem dreivierteljahr lesen schon so weit einschätzen, dass sie das nicht sind, denke ich…

    (nix schleimschleim…;) )

    liebe grüße,
    deedee

    #117701

    houston
    Teilnehmer

    @ Deedee:

    Weisst das Ding ist, ich mach jetzt im Juni seit einem Jahr die Nägel, und logo sehe ich Bilder von meinen Anfangsnägeln, muss aber auch sagen…..

    Ich bin noch weit davon entfernt, das ich meine eigenen Nägel als wirklich naja “perfekt” sehen würde. Ich find sie o.k., aber nicht mördersgeil. Das genau ist aber mein Anspruch. Ich will einfach so mördersgeile Nägel machen, das jeder der nicht wieder kommt, echt einen an der Waffel hat und wirklich weit, weit laufen muss um vergleichbare zu haben, weisst wie ich meine?

    Tja ich weiss auch nicht…..gut, das ist natürlich mein Motor, mich weiter zu verbessern. Mich zu vergleichen mit anderen….abzuwägen….mich immer wieder in FRage zu stellen….mich dazu durchzulesen, was machen andere besser / anderst.

    Ich glaube schon, das es ein Indiz ist, das selbst meine ehem. Modells nach wie vor zu mir kommen und mir treu geblieben sind, und ich sag mal so…..Preis ist eine Sache, aber zufrieden sein muss man trotzdem…

    Tja, Mädels bin weiter auf Meinungen gespannt…

    Grüsse, Angie

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 39)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.