Allergie auf Acrylate…

Dieses Thema enthält 49 Antworten und 22 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  webkat07 vor 9 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 50)
  • Autor
    Beiträge
  • #3239

    nailangel
    Mitglied

    hallo Mädels,
    jetzt is es fix, ich bin allergisch auf säurehaltige Gele bzw. Acrylate. Ich muss nun auf ein anderes gutes produkt umsteigen. Habt ihr nen Tip für mich? mein jetziges Gel konnte ALLES! es ist mittel-bis dickviskos, pink, gut geeignet für alle Arbeiten auch Schablone und Naturnagelverst. ist ein 1-phasengel, bin ja superzufrieden, aber leider gehts nicht meine Hände fallen mir sonst ab! Hatte so an Hollywood oder American Nails gedacht, arbeitet jemand mit dem Gel?
    LG

    #88929

    divanail
    Teilnehmer

    @nailangel 85048 wrote:

    hallo Mädels,
    jetzt is es fix, ich bin allergisch auf säurehaltige Gele bzw. Acrylate. Ich muss nun auf ein anderes gutes produkt umsteigen. Habt ihr nen Tip für mich? mein jetziges Gel konnte ALLES! es ist mittel-bis dickviskos, pink, gut geeignet für alle Arbeiten auch Schablone und Naturnagelverst. ist ein 1-phasengel, bin ja superzufrieden, aber leider gehts nicht meine Hände fallen mir sonst ab! Hatte so an Hollywood oder American Nails gedacht, arbeitet jemand mit dem Gel?
    LG

    Darf ich mal fragen, wie sich das an Deinen Händen bemerkbar macht?

    #88932

    nailangel
    Mitglied

    klar darfst du fragen, es hat vor monaten angefangen mit kleinen bläschen um den nagel rum, bis in die nagelhaut, hat nur leicht gejuckt. dachte damals an sonnenallergie aber dann kams immer heftiger, heute kann ich nur noch mit handschuhen arbeiten und das geht auch kaum noch, mir geht die haut bis aufs fleisch ab fast (an den fingern die am meisten damit in berührung sind) kann auch keinen cleaner mehr nehmen da des noch agressiver macht auf der haut. also es juckt, wird rot, mir geht die haut ab, sogar unter der nagelspitze tut höllisch weh! wieso, hast du auch sowas?

    #88930

    divanail
    Teilnehmer

    Nee, habe aber in der linken Handfläche am unteren Handballen so kleine Bläschen war in der Apotheke da hat man Handpilz festgestellt. Hoffe, das hört sich jetzt doof an, dass es wirklich Handpilz ist und keine Gel-Allergie. Ich creme schon fleißig und es geht zum Glück zurück, also wird es das wohl sein.
    Noch mal Schwein gehabt. Hatte schon die Vermutung, dass es vom Feilstaub kommt.

    #88933

    nailangel
    Mitglied

    aja das kann sein, wir haben ja auch täglich viele hände in der hand:|
    naja ich hoffe jetzt mal hilfe zu finden, bis jetzt hat mir noch keiner nen tip gegeben.
    aber das kam bei mir plötzlich ich hab eh schon alle leiden die man als nageldesignerin haben kann, kaputte hände, meine schulter is kaputt, mein rücken tut weh…aber ich geb nicht auf, nicht meinen traumberuf

    #88931

    divanail
    Teilnehmer

    Stell es doch mal in die Rubrik Nagelerkrankungen ein. Vielleicht liest es dann jemand eher. Oder vielleicht als Frage in der Rubrik Einkaufstipps. (So dass Du so zu sagen nach einem Tipp fragst, welche Materialien Du kaufen kannst.)

    LG und gute Besserung

    #88934

    nailangel
    Mitglied

    o super danke das mach ich mal…
    lg

    #88921

    fosycot
    Teilnehmer

    Hallo,

    jetzt hast du jemand gefunden der das gleiche Problem hat. Ich hatte nie Probleme bis vor ein paar Monaten. Vertrage verschiedene Inhaltsstoffe nicht, kein Kleber, Nagellackentferner und und und…..Ich will meinen Traumberuf auch nicht aufgeben und bin immer noch auf der Suche. Immer wenn ich denk hiermit geht es eigentlich gut dann kommt die Enttäuschung und alles geht von vorne los. Meine Nägel kann ich schon seit Wochen nicht mehr machen. Ich arbeite nur noch mit Baumwollhandschuhe und Latexhandschuhe drüber. Anders gehts nicht mehr. Dann noch eine gute Staubabsaugung und aufpassen dass ich mit nichts ohne Handschuhe in Berührung komme aber leider klappts nicht immer. Habe Gele von LCN die sind recht teuer aber nicht so agressiv wie manch andere. Wollte in nächster Zukunft mal ne Schulung bei Biosculpture machen? Zuerst einmal einen Testnagel zum kucken ob ich vertrage und dann eine extra Schulung bei diesen Gelen muß man später auch nicht feilen. Kennst du die Gele von denen vielleicht?

    LG Sandra

    #88915

    tina65
    Teilnehmer

    erkundige dich mal bei
    Unguis Arts
    die haben ein super gutes allergiker gel inhalts stoffe ähnlich wie beim zahnarzt für kunststoff füllungen
    lg tina

    #88922

    fosycot
    Teilnehmer

    @tina65 85088 wrote:

    erkundige dich mal bei
    Unguis Arts
    die haben ein super gutes allergiker gel inhalts stoffe ähnlich wie beim zahnarzt für kunststoff füllungen
    lg tina

    Genau auf diese Inhaltsstoffe wie bei Kunststofffüllungen reagiere ich auch noch. Keine Ahnung jeder reagiert auf etwas anderes. Muss jeder halt ausprobieren.

    LG Sandra

    #88916

    tina65
    Teilnehmer

    oh je und womit sind deine zähne gefüllt?
    lg tina

    #88928

    pink princ
    Mitglied

    es gibt keine “säurefreie” oder “allergiker” gele:
    alle gele bestehen aus säuregehalt – wenn sie basisch werden…. würd nix gehn
    ist halt nunma chemie und nix anderes!
    tut mir leider da gibt KEINE biologische alternativen! auch wenns uns erzählt wird!
    schade

    #88917

    tina65
    Teilnehmer

    Hier mal ein Auszug von Unguis. …..

    Sensitiv System(Anti Allergie Gel)
    In Zusammenarbeit mit namhaften zahnmedizinischen Laboren wurde dieses monomerfreie Gelsystem entwickelt, damit auch Kunden mit Allergieproblemen nicht mehr länger auf gepflegte Nägel verzichten müssen.Das System enthält zugleich elastische Elemente.Bonding, Aufbaugel und Glanzgel müssen immer zusammen verwendet werden.Das Aufbaugel ist zähflüssig, selbstglättend und läuft nicht in die Ränder.Erhitzt sich nicht.

    Bonder 5ml 18, 50
    Aufbaugel 15ml 33, 90
    Glanzgel 15ml 33, 90

    #88935

    nailangel
    Mitglied

    Hallo Tina,
    das ist ja fürchterlich! ich hab mit einer dame von abalico gesprochen, die sagte das des problem immer die säure is, ich muss halt jetzt erstmal auf säurefreies gel umsteigen. und warst du beim hautarzt und hast auch die diagnose? o gott da bkeomm ich gleich panik:|

    #88936

    nailangel
    Mitglied

    ..schon gele die mild sind, sog.säurefreie gele. das is halt wieder so zwigespalten. ich muss jetzt umsteigen und da gibts ne lösung, chemisch ist alles das ist richtig, aber es muss net alles säurehaltig sein hat mir sogar mein hautarzt gesagt, dessen arzthelferin ist selbst auch naildesignerin…also es gibt hilfe 🙂

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 50)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.