Allergie auf Kunstkleber

Dieses Thema enthält 21 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  fosycot vor 11 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)
  • Autor
    Beiträge
  • #1630

    fosycot
    Teilnehmer

    Hallo, 🙂

    ich bin neu hier und finde dieses Forum toll! Ich bin einfach begeistert. Ich mache jetzt seit einem halben Jahr eine Ausbildung und seit einem Monat habe ich Allergien. Es wurde jetzt festgestellt dass dies von dem Kunstkleber und vom Staub kommt. Ich bin schon ganz am Boden zerstört da ich nicht weiss ob ich weitermachen kann. Kennt noch jemand dieses Problem? Gibt es Alternativen?

    Bis dann

    Sandra 🙂

    #65121

    mobile-nailart
    Teilnehmer

    Ich kenne viele Nageltanten, die Allergien haben oder entwickelt haben. Da gibt´s nur: Handschuhe an und Mundschutz. Ist zwar unangenehm; aber geht nicht anders.

    #65129

    fosycot
    Teilnehmer

    🙂 Habe immer Mundschutz und Handschuhe an. Durch den Staub der entsteht schwellen meine Augenlider immer an und jukken nur noch. Das Gleiche mit meinen Händen obwohl ich Handschuhe anhabe. Mein Arzt hat jetzt vieles getestet und meint auch mit Handschuhen kann man nichts machen ausser ein Produkt finden wo die Inhaltsstoffe nicht drin sind. Aber das kann schwierig weden.:(

    #65119

    martina27
    Teilnehmer

    wenn Du auf den Kleber allergisch reagierst, dann diesen weglassen und mit Schablonen-Technik modellieren.

    Versuch mal mit Acryl, vielleicht hast du dann weniger Reaktionen, möglich ist alles.

    Ansonsten hilft nur bis oben hin eingemummt, Schutzhandschuhe und langärmeligen Arbeitskittel mit Klettverschluss an den Ärmeln, eine Schutzbrille auch wenn diese optisch nicht besonders gut aussieht, eine Staubabsauganlage, Mundschutz.

    Sofort nach der Modellage Gesicht waschen, mit Apfelessig abreiben und eincremen.

    Mehr fällt mir im Moment nicht dazu ein.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #65125

    sun
    Gesperrt

    ja die leidugen “”Allergien. …
    hab da auch schon einiges durch, bei mir ist es der feilstaub,
    hab ich nun nach mehreren testen heraus gefunden, ich feile so wenig wie möglich mit den fräßer, mundschutz, armschutz, lange ärmel oder stutzen, nun ja es ist mal mehr mal weniger, erst dachte ich es ist das gel dann der kleber oder cliener
    vor allen bekommt man damit probleme wenn man schon vorher an irgend welchen anderen allergien leidet oder reagiert. .zb. klebstoffe, latex, duftstoffe,
    Sun

    #65130

    fosycot
    Teilnehmer

    Vielen Dank für die Tips. Das Problem ist bei mir nur dass ich immer Handschuhe, Maske usw. anhabe. Gestern hatte ich Schule und wir hatten probiert alles richtig zu machen habe sogar ohne Kleber gearbeitet alles wo die Inhaltsstoffe drin sind haben wir weggelassen! Aber diese Nacht war wieder Horror. Nur jucken ganz dicke Finger (trotz Handschuhen) aufgeplatzte Finger, sogar meine Arme juckten! Das tut nur noch weh! Kennt jemand von euch Bio-Sculptur da soll es Produkte geben für Allergiker? Und alles ohne Staub!

    #65118

    biene78
    Teilnehmer

    Hey,

    so doof es sich anhört:Ich habe fast das gleiche Problem und weißt du wie ich es wegbekommen (in den Griff bekommen) habe? Mit Head an Shoulders!
    Ja genau dem Shampoo.Ich habe mal nen Beitrag gelesen und es ausprobioert und siehe da… Es funktioniert.Nach dem 1, 2 mal ist es nicht mehr soo schlimm und dann wird es immer besser.Bei mir wenigstens!
    Weil ich habe immer so doofe weiße Bläschen, die jucken schonmal echt schlimm.Aber wie gesagt.Es ist besser geworden.

    Kussi Biene

    #65131

    fosycot
    Teilnehmer

    Hallo

    wie das habe ich ja noch nie gehört? Wie hast du das Shampoo denn angewendet? Werde es dann auch mal probieren jeder Versuch ist es wert! Hoffe wirklich dass ich ne Lösung finde da mir dieser Beruf total viel Spaß macht. Bin schon auf Entzug da ich im Moment net so viel machen kann!

    LG Sandra

    #65120

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo Biene,

    habe zwar nichts mit Allergien zu tun, aber das mit dem Schampoo kannst Du bitte mal näher erklären, wie du das anwendest, ist bestimmt für einige interessant.

    Liebe Grüsse Martina

    #65126

    sun
    Gesperrt

    hallo fos….

    ich hatte antiallergie gel von LCN versucht. ..da ist es noch schlimmer geworden. ..leider
    mitlerweile hab ich meine marke gefunden, und hab auser den feilstaub keine probleme mehr. ..wie ich schon schrieb, irgend wann wird der körper wie immun dagegen und es lässt nach oder hört ganz auf,. ..wenn du glück hast, trägst du vinyl oder andere handschuhe kann auch sein das du die handschuhe nicht verträgst und deine finger schwillen davon an ( quasie latex allergie )

    Sun

    #65132

    fosycot
    Teilnehmer

    🙂 Hallo Sun

    am Anfang dachte ich auch dass es von den Handschuhen kommt wurde aber alles getestet eine Latexallergie ist es nicht. Hab jetzt schon jede Menge Handschuhe probiert. Das Schlimme daran ist ja dass ich Nachts kein Auge zutue weils überall juckt und morgens sind dann überall Schwellungen. Ich arbeite mit Professionails und würde gerne mal was anderes ausprobieren. Gibt es auch Händler wo man Proben kriegt ich kann ja jetzt nicht alle Marken durchprobieren und vor allem kaufen! Bin für jeden Tipp dankbar. Hast du deine Hände auch blutig gehabt?

    Liebe Grüße

    Sandra

    #65127

    sun
    Gesperrt

    Sandra
    ich hab auch schon die ganze palette durch, am ende hilft nur tabletten und salbe cortison, das es aufhört, aber kommt halt immer mal wieder mal stärker mal weniger, sicher kannst proben bestellen meist geben die meisten hersteller welche ab, nur das grundmaterial ist in allen gleich. .kannst mir glauben hab alles schon durch, ich hab mindest 3 jahre meine nägel machen lassen und hatte nieh was, dann hab ich angefangen an mir selbst zu arbeiten fast 2 jahre. ..jetzt arbite ich schon wieder fast 2 jahre an kunden und da fing es voriges jahr ganz plötzlich an, wie du schon schriebst dicke geschwollene finger jucken an armen hals gesicht, , aber ich bin ebne auf 1000 andere dinge allergisch. ..duftstoffe klebstoffe pappe papier gummi latex und so weiter, deshalb werde ich immer mal was haben, aber es hält sich in grenzen, im moment hab ich am hals, aber trotz schutz beim feilen rolli shirt, ich arbeite mit pmn, werd wohl auch dabei bleiben, denn mit den gelen hab ich zumal keine allergien mehr geschwollene finger und es hält top meine kunden sind auch zufrieden. ich arbeite so wenig wie möglich mit den fräßer wegen staub, . …
    geh erst mal zum arzt und lass dich behandeln
    Sun

    #65122

    dany
    Teilnehmer

    Proben bekommst Du eigentlich FAST von jedem Hersteller, vorallem wenn Du dein Allergieproblem schilderst, dürfte das wohl kein Problem sein!
    Wenns dann aber immer noch nicht weggeht, würde ich mir trotzdem überlegen ob es das alles wert ist!

    #65133

    fosycot
    Teilnehmer

    🙂 Danke
    ich werde mich mal über Proben informieren. Beim Arzt war ich schon oft in letzter Zeit der meint ich solle alles mal heilen lassen und andere Produkte ausprobieren! Ehrlich gesagt ich möchte es nie aufgeben ich probiere bis zum geht nicht mehr. Es ist einfach mein Traum. Ich könnte stundenlang nur Nail Art machen. Ich glaub ich probiere jetzt mal die Produkte von Bio-Skulpture da soll man ja nicht feilen. Hoffentlich klappt das.

    Liebe Grüsse

    Sandra

    #65128

    sun
    Gesperrt

    Hi Dany

    das frag ich mich auch. ..lebe immer in der hoffnung es geht wie es kam. ..na ja leider ein wunschtraum vieleicht, aber ich kann es auch nicht lassen, es macht mir spass ich hab ein grossen kundenstamm und werd warscheinlich auch ohne nageln ab und an allergien haben mit meiner multiallergie geschichte, aber bei jeden ist es anders. ..und leider nehmen die allergien zu auf allen gebieten

    grüssle Sun

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.