an alle, die eine eingebaute Absaugung im Tisch haben…

Dieses Thema enthält 49 Antworten und 13 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nageloasemyk vor 5 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 50)
  • Autor
    Beiträge
  • #37950

    chrissi2
    Teilnehmer

    Hi Mädels,

    vielleicht habe ich eine falsche Handhaltung, vielleicht brauche ich noch eine Auflage?
    Seit ich die Absaugung im Tisch habe, meldet sich verstärkt mein linker Ellenbogen.
    Tennisarm :rauch:
    Und ich weiss auch warum:
    Feile ich per Hand, liegt die Hand der Kundin in meiner linken Hand.
    DIE wiederum hängt nun in der Luft ( früher mit der Staubi auf dem Tisch lag sie immer neben dem Lüfter, das braucht keine Muskelanspannung ).

    Meine linke Hand nun auf der Tischplatte neben dem Lüfter abzulegen ist mir irgendwie zu niedrig.

    Wie handhabt ihr das?
    Worauf liegt eure linke Hand

    LG Chrissi

    #560891

    nageloasemyk
    Teilnehmer

    ich habe ein kleines Handtuch zusammengefaltet unter meinem Ellenbogen…

    #560887

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Ich finde ein Handtuch auf die Dauer doch zu fest.
    Habe mir Ellenbogenschon gekauft, die am Tisch kleben mit Klett..
    als ich damit ein paar Tage gearbeitet habe, hat man den Unterschied zum Handtuch gemerkt

    #560846

    chrissi2
    Teilnehmer

    So ein Teil liegt aber unterm Ellenbogen, oder?

    Meine Frage ist, ob und worauf ihr eure Hand auflegt…

    #560888

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Ich stütze den EB ab und dann arbeite ich mit der Hand schwebend.
    Das ist auch nicht ermüdend, falls du das meinst? 😐

    #560847

    chrissi2
    Teilnehmer

    @bmwbunny500 982251 wrote:

    Ich stütze den EB ab und dann arbeite ich mit der Hand schwebend.
    Das ist auch nicht ermüdend, falls du das meinst? 😐

    Doch, genau das meine ich.
    Wenn du per Hand feilst, übst du doch Druck von oben aus.
    Den musst du mit der linken Hand, wenn sie schwebend ist, gegenhalten.
    Das hat bei mir zu einer Überbelastung geführt :rauch:

    #560867

    malandi
    Teilnehmer

    ich lege den Unterarm auf der Tischplatte oder der Tischkante ab. Mit Tennisarm hab ich keine Schwierigkeiten, obwohl mein rechter Arm damit vorbelastet ist. (macht aber schon seit ein oder zwei Jahren nur noch selten Probleme)

    Ich hab weder Handtuch noch Pad drunter… Sitzt ihr vielleicht alle etwas höher als gut wäre?

    #560889

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Achso… Ich feil zu 95% mit der E Feile..
    Und da stütz ich den EB auf das Polster, und den kleinen Finger der rechten an die Hand des Kunden und dann wird gefräst.
    Und die 3 Züge mit der feile, merk ich nicht..
    ich hoffe man kann verstehen?
    Sonst muss ich mal n Bild machen…:cool:

    #560848

    chrissi2
    Teilnehmer

    Yepp, verstehe *gg*

    Ich feile die Ränder vorher und den Aufbau mit der Hand.
    Rechts macht mir das nichts, da ist ja Bewegung drin.
    Aber links ist monoton, auf Daueranspannung und somit aua.

    Vorher, als ich meine Staubi auf dem Tisch hatte, lag die Hand immer neben dem Lüfter mit auf der Ablage, das kostet null Muskelkraft.
    Nun hängt sie in der Luft.

    Versteht ihr, was ich meine?

    #560849

    chrissi2
    Teilnehmer

    @bmwbunny500 982257 wrote:

    Und da stütz ich den EB auf das Polster

    Hast du mal einen Link?

    #560890

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    @chrissi2 982263 wrote:

    Hast du mal einen Link?

    leider nein, hab ich von jemandem hier ausm Forum gekauft…
    Hab die schon so gesehen, aber wo nur..
    weiss nur noch, das sie 59, 90€ kosten…

    http://www.nailfreaks.com/de/nailart-galerie/showphoto.php?photo=140168&title=http-3a-2f-2fwww-nailfreaks-com-2fde-2fforum-2fnagelstudio-2fstudioeinrichtung-2f82273-htm&cat=500

    so sehen die aus

    #560879

    hasix
    Teilnehmer

    Ich hab für den linken Arm auch ein Ellenbogenpolster. Damit hab ich keine Schmerzen mehr, weil der Druck vom Halten jetzt besser abgepolstert wird am Ellenbogen. sind von Nova Flair: http://www.novaflair.de/index.php? hp=produkte/zubehoer/zubehoer.html

    #560843

    mandy77
    Teilnehmer

    Genau, die Unterarmstützen (Ellenbogen) von Nova Flair, die Winkelschiene kann man abschrauben und die Unterlagen frei auf dem Tisch positionieren, die rutschen nicht das ist so eine Teflon Unterlage drunter.

    BMW Bunny, schrieb auch schon, eigene Sitzhöhe kontrollieren.

    #560850

    chrissi2
    Teilnehmer

    Hm
    Ihr meint also, die Schmerzen ( oberer Unterarmmuskel ) kommen davon, dass mein Ellenbogen auf dem harten Tisch liegt?
    Und es hat nichts mit der Position der haltenden Hand ( in der Luft ) zu tun?

    Denn für mich hat sich seit dem Wechsel der Staubi nur das geändert: die Hand liegt nun nicht mehr auf.

    Was kostet diese Ellenogenstütze von Nova Flair denn? 😐
    Eigene Sitzhöhe heisst? :blink:

    #560844

    mandy77
    Teilnehmer

    Optimale Sitzhöhe eines Stuhles sollte 45 cm betragen. Findest Du auch im Internet.

    Preise kannst Du bei Nova Flair kurz per Telefon erfragen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 50)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.