Anfang mit Modellen

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  tigerjazzman vor 11 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #7450

    tigerjazzman
    Mitglied

    Hallo zusammen!

    Bin neu hier, aber habe gleich eine wichtige Frage – hoffe ich hab Sie auch in das richtige Thema gestellt…

    Ich bin gereits Kosmetikerin und habe mir in meiner Wohnung ein kleines Studio eingerichtet. Nun möchte allerdings noch eine Ausbildung zur Naildesignerin machen.

    Ich hab eine schulung ausgesucht, bei der ich erst einmal 5 Tage Grundausbildung habe und nach 8 Wochen Übungszeit geht es nochmal mit 5 Tagen weiter.

    In der Übungsphase sollte man natürlich auch reichlich Modelle habe, allerdings soll ich hierfür keine Geld verlangen! Jetzt weiß ich auch nicht – hab hier heute schon das ein oder andere Thema gehört und hoffe nun auf Eure Hilfe?

    Wie habt ihr das ganz am Anfang gemacht?

    Grüße
    tigerjazzman

    #145000

    julius2000
    Teilnehmer

    Normal ist es wirklich so das kein Geld verlangt werden darf, aber ich sage meinen Mädels immer das sie ruhig eine Materialpauschale von maximal 15€ nehmen können.Wenn in der schulung Modelle benötigt werden werden auch meistens zwischen 20 und 35€ verlangt. Ein Teil ist für das Modell als Aufwandsentschädigung und der Rest fließt als Materialkostenpauschale in die Schulung.

    #144999

    jenny33
    Teilnehmer

    also ich mache es so wenn ich ausbilde die ersten drei modelle sind kostenlos die danachfolgen müssen materialskosten zahlen. ….. ich denke erst mal kostenlos und dann minimal materíalskosten nehmen.

    lg jenny

    #145002

    tigerjazzman
    Mitglied

    Hey jenny, dass ist eine gute Idee!
    Fände es komisch, gleich beim ersten Modell etwas zu verlangen.
    Aber alle Modelle kostenlos zu bearbeiten wir dann auf dauer auch ganz schon heftig!

    #144998

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    aber sobald Du Geld nimmst brauchst Du einen Gewerbeschein – dass muß vorher geklärt sein.

    #145003

    tigerjazzman
    Mitglied

    Danke für die Info!
    Ist mir klar – hab ja schon mein Kosmetikstudio angemeldet.

    #145004

    tigerjazzman
    Mitglied

    Hallo!
    Muß jetzt nochmal das Thema aufgreifen:

    Wie habt Ihr denn mit Modellen angefangen?
    Waren es nur Bekannte von Euch oder auch Fremdmodelle?
    Habt Ihr den Geld dafür verlangt? Wenn ja wieviel?

    Würde mich freuen, wenn noch ein paar Antworten kommen…

    LG
    tigerjazzman

    #145001

    tosudeni
    Mitglied

    Ich nagel ja nur im Privaten rahmen und habe bisher zum Üben die Schwägerin und Freundin und die Freundinf von der Freundin..
    Aber so langsam werden es mehr und ich muß überlegen was ich mache von wegen Schulung usw.
    Ich denke wenn du mit Bekannten anfängst kommen von ganz alleine mehr dazu.
    Viele hier legen aber auch Flyer aus um Modelle zu suchen.
    LG Susi und viel Spaß bei deiner Schulung.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.