Anfangs-Probleme

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  schoenenaegel vor 10 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #9298

    schoenenaegel
    Mitglied

    Hallo,
    ich habe vor kurzem erst mit der Nagelmodelage mit Gel angefangen. Ich habe das Starter Set von Emmi Nails. Ich habe allerdings einige Problem bei der Qualität und Stabilität der Nägel.

    1. Es passiert ziemlich schnell das der Nagel abbricht, sobald man einmal etwas doller gegen etwas stößt

    2. Die Oberfläche ist immer ziemlich wellig und uneben, egal wie viel Mühe ich mir beim gleichmäßigen und glatten auftragen gebe

    3. Schon nach ca. einem Tag hebt sich das Gel komplett an den Rändern leicht an. Also wenn man dann drunter geht kann man das Gel hoch ziehen.

    Für ein paar Hilfreiche Tipps bin ich euch sehr dankbar.

    Viele Grüße
    Eva

    #171312

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    hier ist was für Dich. .. da solltest Du schon mal ein paar Tips finden. .. http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=7192

    #171321

    schoenenaegel
    Mitglied

    Hallo Maritta.
    Vielen Dank für deine Antwort. Ich habe mir deine Homepage und Tips bereits angesehen. Sehr schön und sehr hilfreich. Ich versuche allerdings alles sogweit genau nach den Vorschlägen zu machen. Allerdings weiß ich trotzdem nicht wieso es immer bei mir zu solchen Problemen kommt.

    #171319

    donna69
    Teilnehmer

    hallo Liebes,

    nicht böse sein, möchte auch nicht unhöflich klingen aber


    wie wäre es mit einer Ausbildung. die Probleme kann man nur haben wenn keine Grundkenntnisse vorhanden sind.

    zum Punkt 1=es passiert oft wenn man nicht richtig den Aufbau(C Kurve, Stresslinie) gemacht hat.

    zum Punkt 2=immer schwebend Gel auftragen, Übung macht den Meister. Bei mir war auch nicht so einfach mit den glatten Flächen.

    zum Punkt 3=die vorbereitung des NN ist das A und O. Richtiges anrauen, Nagelhaut entfärnung. ect.

    Viel spass und lieben Gruss Donna

    #171313

    maritta koch
    Teilnehmer

    So wie ich es jetzt rausgelesen habe. .. feilst Du den Aufbau nicht – oder?

    Wenn sich das Gel an den Rändern liftet, dann ist die Nagelvorbereitung nicht richtig. …

    usw usw usw. …. wir müssen alle Schritte, die Du arbeitest genau wissen um evtl. rauszufinden wo ein Fehler gelegen hat.

    Sinnvoll ist es gleichzeit, dass Du über die Suche versuchst ähnliche Themen zu finden.

    #171314

    chrissi2
    Teilnehmer

    Hi,

    welche Gele sind in deinem Starterset dabei?
    Es gibt ein Set, da fehlt das Haftgel…..
    Bei dem ist Aufbaugel, French und Versiegler dabei….

    LG Chrissi

    #171320

    donna69
    Teilnehmer

    ach,
    was mir noch eingefallen ist— was hast du für UV-Lampe? vielleicht liegt es auch dadran das dein Gel nicht richtig haftet.
    @chrissi2 hat auch geschrieben das es das Haftgel fehlen kann, durch aus möglich.
    Es gibt 1-Phasen Gele und 3-Phasen Gele.
    was ist in dem Set alles dabei?

    LG Donna

    #171322

    schoenenaegel
    Mitglied

    Danke für eure Antworten.
    In meinem Set sind Aufbaugel, French und Versiegler dabei.
    Sollte ich lieber mit 3-Phasen Gel arbeiten und mir eine andere Firma aussuchen?

    #171315

    chrissi2
    Teilnehmer

    @schoenenaegel 286246 wrote:

    Danke für eure Antworten.
    In meinem Set sind Aufbaugel, French und Versiegler dabei.
    Sollte ich lieber mit 3-Phasen Gel arbeiten und mir eine andere Firma aussuchen?

    Hallo,

    ich habe auch die Gele von Emmi und keine Probleme.
    Was dir fehlt, ist das Haftgel, das solltest du dir noch besorgen.
    Dann müsste es klappen, wenn die Arbeitsschritte stimmen…:)

    LG Chrissi

    #171323

    schoenenaegel
    Mitglied

    Vielen Dank für den Tipp. Das werde ich tun.
    Und wie bekomme ich die oberste Schicht schön glatt hin?
    Wie genau heißt das Gel welches du dafür nutzt?

    #171317

    socki
    Teilnehmer

    Die Oberfläche bekomm ich auch nie glatt, aber dazu hat man ja die Feilen 😉

    LG

    #171324

    schoenenaegel
    Mitglied

    Ja, aber die letzte Schicht feile ich doch nicht mehr.
    oder machst du das?

    #171316

    chrissi2
    Teilnehmer

    Hi,

    nein, die letzte Schicht ist die Versiegelung, die wird nicht mehr gefeilt.
    Nach dem Aufbau feilst du alle Unebenheiten weg und korrigierst Seitenlinien, Stresspunkt und Dicke der freien Nagelspitze.

    Dann die Versiegelung SATT und gleichmäßig auftragen, dann gibt es auch keine Hubbel mehr.

    Als Haftgel habe ich von Emmi das “einfache” aus der Base-Line.

    LG Chrissi

    #171318

    socki
    Teilnehmer

    Na nee… die Versiegelung nicht mehr, aber die wird bei mir auch nicht hubbelig. Ich trage die satt, aber nicht doch auf. Wie Nagellack, nur Dicker. Pinselstreifen verlaufen sich und ich hab keine drin. Eine glatte Oberfläche wird das immer…

    LG

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.