arbeiten mit nailsonde

Dieses Thema enthält 44 Antworten und 16 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  falkentina vor 6 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 45)
  • Autor
    Beiträge
  • #3326

    naegelchen
    Teilnehmer

    guten abend ihr nagelfeen!

    hab mich gerade im i-net dusselig gesucht….(youtube, myvideo, foren, google…..):(
    ich suche nach einer anleitung, in der gezeigt wird, wie man mit der nailsonde den aufbau macht. unguis arts bietet für neukunden zwar als service an, es bei workshops gezeigt zu bekommen, aber das ist leider viiieeel zu weit weg von mir. hab in diversen foren schon ein bisserl gelesen, wie es geht und ausprobiert, es aber einfach nicht hinbekommen. bilder sagen mir persönlich einfach mehr als worte. weiß jemand von euch villeicht ob es eine dvd/video/buch mit bilchen anleitung dazu gibt?

    liebe grüße und nen angenehmen abend allen!;)

    sylvia

    #90005

    tina65
    Teilnehmer

    hallo mit der nailsonde ziehst du das gel auf dem nagel nur glatt den aufbau selbst musst du mit dem pinsel auftragen die nailsonde wird dann mit der spitze am nagelende angesetzt und in zick zack bewegungen zur nagelspitze gezogen das gleiche dann von einer seite zur anderen dadurch wird das dickviskosige gel fast ganz glatt und du musst nicht mehr viel feilen…..ist etwas schwierig aber wenn man den dreh raus hat gehts gut
    lg tina

    #90006

    tina65
    Teilnehmer

    Ps. ruhig mit der sptze der sonde auf dem nagel kratzen
    leider weiss ich auch nicht wie ich es besser erklären soll
    lg tina

    #90003

    mines
    Teilnehmer

    Dieses Video gibt es (oder gabe es) von Unguis Art.
    LG Mines

    #90013

    naegelchen
    Teilnehmer

    huch, das ging ja schnell! DANKE!
    aber gibt es dann keine huckel? ich dachte ich müßte die sonde schräg halten, damit sie das gel nur leicht berührt? das gel ist ja standfest…..hm, beim zahnarzt war die arbeit irgendwie leichter mit dem ding;)

    LG
    sylvia

    #90014

    naegelchen
    Teilnehmer

    @mines 86715 wrote:

    Dieses Video gibt es (oder gabe es) von Unguis Art.
    LG Mines

    da werd ich mal morgen durchrufen und fragen!
    thnx dir auch mines;)

    #90007

    tina65
    Teilnehmer

    gibt eigentlich keine huckel funktioniert ganz gut
    lg tina

    #89993

    schnuffi
    Teilnehmer

    Hab das mit der Sonde auch schon mal gesehen. Hat da auch gut funktioniert.
    Ich werde das wohl auch mal ausprobieren müssen.

    #90015

    naegelchen
    Teilnehmer

    so, ihr lieben, ich habs so gemacht, wie gestern beschrieben wurde und kann nur sagen super!
    bin viel schneller als sonst beim modellieren und für mich persönlich ist es einfacher und genauer als mit dem pinsel! wie gesagt, ich kann nur für mich sprechen. gerade bei winzignägeln ist ne sonde klasse. bin echt begeistert! DANKE euch nochmals! naja, aus den selbstglättenden gelen werd ich wohl glitter/farbgele herstellen müssen 😉

    schönen abend noch!
    sylvia

    #90001

    dany
    Teilnehmer

    Also erklärt mich bitte nicht für doof, aber wovon redet ihr da?
    Hat jemand einen Link event.mal für mich. Ich kann mir im Moment gar nix drunter vorstellen.

    #89995

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi Dany:

    Einen Link habe ich leider nicht – aber ne Nailsonde ist das spitze picksige Ding das der Zahnarzt benutzt um Deine Zähne zu untersuchen, damit kratzt er immer dran rum und so.

    Damit kann man wohl den Aufbau gut verteilen bzw. glatt ziehen.

    Ich kann mir das gar nicht so richtig vorstellen weil ich damit ja das Gel auf dem ganzen Nagel gleichmäßig verteile und das will ich ja nicht. Beim Aufbau will ich ja eine erhabene Stelle am Streßpunkt erreichen.

    Gruß Maritta 🙂

    #89994

    schnuffi
    Teilnehmer

    Guckst du hier:

    3t nails | Nagelkosmetik, Nail Art, Maniküre, Nagellack, Pflegeprodukte

    Liebe Grüße
    Maya

    #90008

    tina65
    Teilnehmer

    @pharao 88386 wrote:

    Hi Dany:

    Ich kann mir das gar nicht so richtig vorstellen weil ich damit ja das Gel auf dem ganzen Nagel gleichmäßig verteile und das will ich ja nicht. Beim Aufbau will ich ja eine erhabene Stelle am Streßpunkt erreichen.

    Gruß Maritta 🙂

    der aufbau bleibt wo er ist das gel wird mit der sonde nur glatt gezogen es funkioniert
    lg tina

    #89996

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi Tina,

    arbeitest Du da mit einem mittel- oder einem dickviskosen Gel? Ich arbeite mit einem mittelviskosen Gel und kann mir irgend wie nicht vorstellen wie das damit gehen soll. Wenn ich da mit der Sone durchgehen würde, verteile ich doch alles da das Gel auf dem Nagel doch auch wärmer und somit flüssiger wird.

    Gruß Maritta 🙂

    P.S. Habe übrigens den Katalog von Unguis bekommen – bin sehr interessiert an dem neuen Nailoptimier-Gel. Hast Du das schon?

    #90009

    tina65
    Teilnehmer

    es geht mit dickviskosigem gel am besten eben den klecks gel in die mitte des nagels mit dem pinsel halt dünner zu den rändern schieben und um die huckel dann eben nicht mühsam mit dem pinsel auszugleichen mit der sonde in zickzack bewegungen von oben nach unten und von rechts nach links einmal durch dabei die sonde bis auf den nagel. ..also quasi kratzend durchgehen…das gel bleibt wo es ist aber die oberfläche ist schön glatt und man hat kaum noch feilarbeit….erfordert aber auch etwas übung

    den nailoptimer von unguis hab ich als probe auch mir gefällt aber die farbe nicht so gut deckt aber sonst sehr optimal
    lg tina

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 45)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.