Aufbau, French, NailArt – hält nicht :o(

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  vanessa300c vor 6 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #33950

    vanessa300c
    Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem.

    Ich arbeite mit den Produkten von ABC Nailstore seit kurzem.
    Bin auch super zufrieden, nur stellt sich ein Problem:

    Ich bereite den Nagel wie gewohnt vor
    1. Haftvermittler 2. Aufbau 3. French 4.NailArt

    Bei der NailArt male ich meistens Blumen oder stemple schon mal.
    Dennoch raue ich das French nicht an, weil es nur hauch dünn aufgetragen wird mit dem Pinsel und die Farben einwandfrei decken.
    Verwende ich für die Blume Liner, hält das auf dem French nicht.

    Arbeitet jemand von hier auch mit den Produkten von ABC und kann mir helfen?

    Setzt ihr auf dem French noch mal eine dünne Aufbauschicht und cleanert + buffert ihr den an um zu malen? Das fände ich einen extremen Arbeitsaufwand – vielleicht geht es noch anders?

    Danke für Eure Hilfe

    #512778

    diandra39
    Teilnehmer

    das French von _ABC wird hauchdünn aufgetragen, das stimmt. Aber es kommt immer auf den _Aufbau. Hinterher wird nur noch versiegelt.
    Wenn Du nach dem French/Aufbau noch mit Liner malst, musst du allerdings noch mal anbuffern.

    lg Gabi

    #512786

    vanessa300c
    Mitglied

    Hey Gabi,

    also bufferst Du das French (egal welche Farbe) einfach an?
    Und malst dann darauf?

    Nimmt man durch das buffern nicht zu viel Farbe ab?

    Schon mal vielen Dank für die rasche Antwort

    Vanessa

    #512779

    diandra39
    Teilnehmer

    musst nur leicht drüberbuffern.
    Ich arbeite zwar nicht mit ABC-Farbgelen, habe aber schon einige Workshops bei ABC gemacht, weil ich die Modellagegele verwende und da wurde uns das so gezeigt. Das klappt auch gut – ich bin nur ein Mensch, der grundsätzlich das French lieber unter den Aufbau setzt. Aber das ist ja einfach Einstellungssache.

    lg Gabi

    #512783

    novilein
    Teilnehmer

    @ vanessa:
    also ich habe auch farbgele von abc und mache das french immer über den aufbau…. wenn nailart drüber kommt, dann buffere ich auch nochmal kurz drüber – aber eben wie gabi gesagt hat nur gaaanz wenig…. also eher drüberschweben 😉

    @ gabi: welche aufbaugele von abc verwendest du und wie sind die von der konsistenz her? . …und brennen die im uvgerät? *liebfrag* (ich bin nämlich am überlegen ob ich komplett auf abc umstelle)

    lg
    ela

    #512782

    mailipgloss
    Teilnehmer

    genau, anbuffern, sonst hält die Farbe der Liner nicht

    #512780

    diandra39
    Teilnehmer

    hallo Novilein,

    ich habe immer mit der Perfection Serie gearbeitet und habe von der Serie jetzt nur noch das UV-Light, was eine mittlere Konsistenz hat und Du kannst es wunderschön modellieren. Das ist gut für Kundinnen, die mit “starren” Gelen nicht zurechtkommen, es ist ein sehr flexibles Gel.
    Brennt auch überhaupt nicht in der Lampe – mit dem UV Light und dem “alten” Cream Peach habe ich bei ABC am liebsten gearbeitet.

    lg Gabi

    #512784

    novilein
    Teilnehmer

    @ gabi
    Danke dir 🙂

    Lg
    Ela

    #512787

    vanessa300c
    Mitglied

    Vielen vielen Dank für die Antworten.
    Dann werde ich das French etwas mehr mit dem Pinsel auftragen müssen, damit ich es anbuffern kann.
    Ich versuche es heute Abend mal und werde berichten.

    @novilein:
    Ich arbeite mit der Impuls Serie von ABC – komplett
    Und ich kann es nur empfehlen! Vorher habe ich mit Nails2000 gearbeitet und die kommen leider nicht an die Gele von ABC ran.
    Die Haftbarkeit, die Verarbeitung und die Bearbeitung ist einfach sensationell – nicht zu vergessen die Beratung selbst :o)
    Ich kann Dir es nur empfehlen. Ruft doch einfach in Deiner nächsten Niederlassung an und ein Mitarbeiter wird dich bald zu Hause besuchen und dir die Produkte vorstellen! Wirklich toll

    #512781

    diandra39
    Teilnehmer

    Ich kann nur unterstreichen, was Vanessa sagt. Mein Haupt-Arbeitsgel ist zwar inzwischen ein anderes, aber das liegt in erster Linie daran, dass ABC für eine gewisse Zeit das alte Cream peach nicht mehr hatte und wenn _Du gleichartige Quali billiger bekommst, dann sagst Du natürlich nicht nein. 🙂

    #512785

    novilein
    Teilnehmer

    @vanessa:

    hab mir eh fest vorgenommen die nächste zeit mal bei der nächsten niederlassung vorbeizuschauen – trotzdem danke ffür den tip 🙂
    ps: hab derzeit auch noch das meiste von nails2000. … und eben – je länger man es macht, desto höher werden die ansprüche…. 😉

    #512777

    lysilla
    Teilnehmer

    Alles was ich male male ich auf die French – viele Farbgele haben so gut wie keine Schwitzi wenn man sie länger im Licht hatte – dann drücke ich mit Daumen drauf (Handschuhe trage ich) – et voilà – alles gut! – ohne Buffern!

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.