Auffüllen mit Acryl

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  aboulique vor 9 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #12477

    murmelchen85
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich bin noch ein Neuling in Sachen Nagelmodellage mit Acryl
    Nun habe ich da gleich eine kleine Frage. Wenn ich die Nagelspitzen mit Glitzer-Acryl mache, wie muss ich diese dann wieder auffüllen. Also als Beispiel: Eine Freundin hat von mir jetzt Pink-Glitzer (Nur die Nagelspitzen/French) bekommen und wenn sie diese dann in ca. 3 Wochen Blau-Glitzer haben will, wieviel muss ich dann abfeilen? eigentlich muss ich doch dann das ganze Acryl runterfeilen oder? Damit die alte Farbe nicht durchschimmert oder? !
    Gibt es da noch eine andere Möglichkeit z.B. eine kleine Schicht Acryl unter dem Glitzer-French und beim Auffüllen muss ich dann nur bis zur untersten Acrylschicht feilen und dann wieder neu auffüllen? Geht das?

    Was macht ihr genau beim auffüllen und auf was muss ich achten?

    Ich danke für eure Tips!

    Viele Grüße, Jennifer

    #221552

    aboulique
    Teilnehmer

    Ja genau, mach doch einfach ne dünne Schicht klares Acryl drunter und als French ne dünne Schicht, von dem was du willst drauf. Somit musst du nicht alles abfeilen und neu machen.
    Ansonsten entferne alle Liftings und fülle dann ganz normal auf.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.