Ausbildung bei CandyNails in Mannheim? !

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mabeja vor 9 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #5957

    aaiun
    Mitglied

    Hallo, ich interessiere mich schon seit längerem für eine Schulung…
    Habe mich jetzt mal ein bisschen umgeschaut und nun fällt CandyNails in Walldorf in meine nähere Auswahl. Preis-Leistung ist okay – 300 € für 2 Tage.
    Wollte allerdings nochmal wissen, ob hier schon jemand an dieser Schulung teilgenommen hat, ob sie sich lohnt, usw.
    würde mich sehr freuen, wenn mir jemand seine Erfahrungen mitteilen könnte…
    grüße

    #123186

    effi27
    Teilnehmer

    also ich hab noch keine Erfahrung mit denen ihren Schulungen, werde das aber mal näher in Betracht ziehen weil ich eben entdeckt habe das die in den Neubau neben uns umziehen….da müsst ich gerade über die strasse
    und den preis find ich auch okay..werd mich auf jedenfall mal näher persönlich informieren, wenn die hierher umgezogen sind…fragen kostet ja nix…:)

    #123189

    regina1
    Mitglied

    Hallo Aaiun,
    bin neu hier und suche auch eine Ausbildung in mannheim. Hast Du die schulung bei Candy-Nails gemacht? Welche Erfahrungen hast Du dabei gesammelt?
    Danke für Deine Antwort, bin gerade ziemlich ratlos, was das Thema Schulung angeht…

    #123187

    nails2sun
    Mitglied

    Um die Basis des “Nagelns” kennenzulernen, ist es super, allerdings ist die Schulung nicht all zu intensiv was Nagelkunde, Krankheiten etc betrifft. Jedoch sehen die Nägel immer super aus. Wer schon erfahrungen gesammelt hat und nicht unbedarft mit der Feile umgeht etc sollte jedoch vielleicht ne anspruchsvollere Schulung machen.

    -Soryy, Sandra falls du das je liest 🙂

    #123185

    cp2005
    Teilnehmer

    Hallo, habe die Schulung bei einer Partnerin von CandyNails gemacht. Habe mir auch gedacht, dass 300 Euro für 2 Tage super wären, da mir auch versprochen wurde, dass ich alles wichtige lerne, auch Nail Art. Allerdings saß ich am ersten Tag mit einem Modell da und habe Neumodellage gelernt, sie hat es mir kurz gezeigt und die restliche Zeit hat sie selbst Kunden bedient und ich saß alleine da. Am zweiten Tag hatte ich ein Modell zum Auffülltermin dabei, da hat die Schulungsleiterin auch wieder Kunden behandet. Am Schluss war sie noch unter Zeitdruck, sodass sie dann fertig aufgefüllt hat…. Habe zwar einen Bogen mit den Prüfungsfragen bekommen, aber weiß eigentlich nichts über Nägel selbst und Nailart wurde mir auch nicht gezeigt. Habe jetzt selbst sehr viel geübt, aber eigentlich meine ganzen Tipps und Tricks hier aus dem Forum erhalten. Muss jetzt auch eine extra Nailart-Schulung machen. Also meiner Meinung nach: Für den Preis kann man bei einer richtigen Firma mehr lernen…

    #123188

    nails2sun
    Mitglied

    Also ganz so “schlecht” isses bei der Inhaberin direkt nicht, zumindest ist sie dabei wenn man ne Schulung hat und macht nicht dabei selbst Nägel….

    #123190

    rodi23
    Mitglied

    Ich würde mich freuen wenn du mir die Prüfungsfragen fur nageldesign schicken könntest ich wonung in Steiermark vielen dank!:)

    #123191

    pumanail
    Mitglied

    Also ich habe auch bei einer Partnerin von Candy Nails mehrere Schulungstermine gehabt und kann mich nur nails 2 sun anschließen.Bin mitlerweile zu dem Ergebnis gekommen daß für mich nur ein Schulungscenter in frage kommt.Es ist sehr schwer ein gutes Seminar zu finden:(.Habe die Hofnung noch nicht aufgegeben und habe mich bei Nails 2000 angemeldet in Bruchsal bei Karlsruhe.Hat jemand schon dort Erfahrung gemacht?

    #123192

    simi45
    Mitglied

    Hallo 🙂

    Ich schule auch und habe sowohl mein Studio, als auch meinen Schulungsraum in Ludwigshafen. Für nähere Infos schaut doch bitte unter:

    Liebe Grüße
    Simi
    staatl. gepr. Nageldesignerin (HWK)

    #123193

    blondinchen
    Teilnehmer

    ich habe sehr interssiert hier diese einträge durchgelesen und habe eine frage an pumanails und cp2005 diese dame bei der ihr eure “ausbildung” gemacht habt, hat nicht zufälligerweise in feudenheim gewohnt!oder?
    habe vor ca. 2 jahren angefangen mir meine nägel selbst zu machen und habe dann zum geburtstag ein kurs bei der abendakademie geschenkt bekommen… das war der totale reinfall.
    danach lernte ich über ne freundin jemand kennen der “ausbildungen” alles nageldesignerin anbietet! dafür habe ich 400 euro ausgegeben. lt. ihr hätte ich sooft kommen können wie ich wollte. nach 4 mal sagte sie, ich könne nicht mehr kommen, da sie ins ausland geht (komisch, dass ich sie in der stadt gesehen habe aufreg) drückte mir paar unterlagen über nagelkrankheiten in die hand und fertig… wärend den vier mal machte sie sich selbt die nägel oder anderen. ich lernte fast gar ncihts….

    #123194

    mabeja
    Teilnehmer

    Hallo ihr……
    Es gibt einen neuen Laden in Haßloch im Gewerbegebiet nähe Real, das ist ein professionelles Fachgeschäft und dort kann man auch alles kaufen rund ums Nageldesign, die haben echt eine tolle auswahl, alles Profi material zu echt guten Preisen…….
    Soviel ich weiß bieten die auch Schulungen an und ich habe nur gutes gehört……
    Kaufe dort selbst ein und bin total begeister…..
    Habe null liftings mehr und werde immer gut beraten…….:)

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.