Ausbildung Nageldesign: Maha, ezFlow, abc-nailstore, etc.. .. ich bin ratlos

Nageldesign, Nails & Nailart! Nageldesign Forum – Nail Art, Nagellack & künstliche Fingernägel Ausbildung Ausbildung Nageldesign: Maha, ezFlow, abc-nailstore, etc.. .. ich bin ratlos

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von entsti entsti vor 10 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #831
    Profilbild von ariane
    ariane
    Teilnehmer

    Hallo erstmal an alle!
    Ich bin neu hier und möchte eine Ausbildung zur Nageldesignerin machen!
    Ich quäl mich nun schon seit längerer Zeit durchs Internet, Fachzeitschriften, etc.; Jeder “Ausbildungsbetrieb” preist sich selbstverständlich als der Beste an… aber wie kann ich als “Laie” nun entscheiden, welcher mir tatsächlich eine fundierte, solide und seriöse Schulung anbietet?
    Selbstverständlich spielt der Preis eine Rolle, steht aber nicht unbedingt an erster Stelle, da ich in erster Linie großen Wert darauf lege, fachkundiges und umfangreiches Wissen übermittlet zu bekommen! Meine momentanen “Favoriten” sind maha, lcn, abc-nailstore! Es wäre schön, wenn mir jemand weiterhelfen könnte! Habe ich mich mit diesen drei zu sehr festgelegt, hat jemand “insider-tips” in Bezug auf die Ausbildung, . ..?

    Liebe Grüße
    Ariane

    #51463
    Profilbild von martina27
    martina27
    Teilnehmer

    Hallo,

    hier noch eine gute Ausbildungsmöglichkeit:

    Cesars

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #51461
    Profilbild von witchery
    witchery
    Teilnehmer

    hallo Ariane
    ich würde zu abc nailstore oder zu cesars münchen tendieren
    sind beide mega klasse und günstiger als lcn frag mal die tady oder damaris die waren bei Abc und ich will umbedingt einen kurs bei cesars machen

    #51471
    Profilbild von entsti
    entsti
    Teilnehmer

    hallo, ariane!
    auch, wenn schon n bischn her, dass du die frage gestellt hast..vielleicht hast du ja noch keine entscheidung getroffen..
    falls es dir hilft: ich hab meine schulung bei lcn gemacht..
    allerdings nicht in dem schulungs-zentrum, was die hier in berlin haben, sondern bei einer ausbilderin in ihrem studio (was sich im nachhinein als die bessere variante herausgestellt hat)
    würde dir raten, dir auch ein studio zu suchen, denn
    1. hast du da die möglichkeit, direkt vor ort zu lernen u zu üben..siehst deine ausbilderin selbst in aktion..auch was den umgang mit kunden, reklamation, studiobetrieb u -führung angeht..
    2. kann man sich da noch tips holen, wo es was vielleicht billiger gibt (wer brauch schon die zelletten von lcn? die gibts auch billiger z.b.)
    3. ist dann das material, womit die arbeiten (fast) unwichtig..schließlich gibt es viele gute firmen, aber leider nicht ganz so viele gute ausbilder(innen)..

    #51462
    Profilbild von tady85
    tady85
    Mitglied

    Hallo Ariane,

    ich habe bei ABC-Nailstore in Stuttgart meine Ausbildung gemacht! War super zufrieden! Kann dir das nur empfehlen! 😉

    #51464
    Profilbild von damaris
    damaris
    Teilnehmer

    das war eine sehr gute entscheidung für das abc-nailstore damals.

    ich kann die ausbildung dort nur empfehlen – zu anderen anbietern kann ich hier nichts sagen. man hört nur immer so viele schlechte erfahrungen.

    liebe grüße aus stuttgart
    damaris

    #51469
    Profilbild von susi l.
    susi l.
    Mitglied

    hi,

    also ich war im ABC Nailstore direkt in Schwandorf bei Thorsten Merkel und kann nur sagen echt super, aber ich weiß von meiner Bekannten, das Cesars auch nicht schlecht ist.

    Gruß Susi

    #51468
    Profilbild von jenny33
    jenny33
    Teilnehmer

    hallöchen bin entsti´s meinung es wer vorteilhafter wenn du direkt in einem laden versuchst eine ausbildung zu bekommen da bist du immer vor ort man kann dir immer gleich helfen egal was ist habe auch so vor 13 jahren gelernt also ich finde es besser also so ein Wochenend siminar denn ich bin der meinung das alles kann man nicht in einem Wochenend siminar lernen vor allem alles über einen nagel den aufbau wie man krankheiten erkennt oder pilze und und und also ich denke man sollte schon etwas länger als ein WE investieren in so einer ausbildung. frag doch ob die partnerstudios haben wo man sich auch ausbilden lassen kann

    #51467
    Profilbild von julili
    julili
    Teilnehmer

    Ich hab meine Ausbildung bei ABC Nailstore in Wiesbaden gemacht. War richtig gut, kann ich empfehlen

    #51466
    Profilbild von milly
    milly
    Teilnehmer

    Ich mache auch meine regelmäßigen Workshops bei Torsten…. kann ich nur empfehlen…

    grüssle milly

    #51470
    Profilbild von susi l.
    susi l.
    Mitglied

    hi, der Kurs im ABC Nailstore bis zur Abschlußprüfung dauert gesamt ca. 6 monate und ich kann mich jederzeit and die wenden und bekomme hilfe. Da wird alles angesprochen und selbst jetzt nach meiner prüfung kann ich noch jederzeit anfragen oder ich fahre direkt hin und es wird mir erklärt oder gezeigt, also nicht schlecht…..

    #51465
    Profilbild von verena
    verena
    Mitglied

    Hallo,

    ich habe vor 2 Wochen mein Gel-Seminar bei Cesars in Würzburg angefangen (d.h. 2 mal 1 Wochenende) und bin begeistert. Ich kann auch jederzeit anrufen oder hingehen (37 km) hihi. Spass beiseite, es ist klasse seine eigenen Produkte mitbringen zu dürfen und der Preis ist auch genial. Pro Tag 87, 00 Euro sprich für eine Gel-Komplettausbildung zahlst du 348, 00 Euro. Das einzige was ich nicht so toll finde ist, dass es keine Unterlagen gibt. Aber auch da kann man sich toll behelfen indem man die Dinge aufschreibt die einem wichtig sind. Hab am 03.+04. Sept. mein letztes WE und lerne dann Schablonentechnik und bekommen mein Zertifikat. Vielleicht konnte ich auch ein wenig helfen.
    LG Verena

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.