Ausbildung zur Kosmetikerin!Wer hat Ahnung?

Dieses Thema enthält 18 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  die kleine vor 11 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #2227

    naily82
    Mitglied

    Hi,

    mich interessiert es sehr, eine Ausbildung zut Kosmetikerin zu machen.
    Jetzt kenne ich persönlich nur die Ausbildungen in Schulform, für die man unmengen an Geld bezahlt.
    Wollte das vor etwa 5 Jahren schonmal machen, aber da hätte mich die Kosmetikschule 5000€ gekostet und das konnte und kann ich mir nicht leisten.
    Gibt es da auch eine andere Art, bei der man nichts zahlt?
    Verdient man was? Und wenn ja, wieviel etwa?
    Für Hilfe wäre ich dankbar, möchte nämlich unbedingt noch eine
    Ausbildung machen.

    #76187

    aby
    Teilnehmer

    lach mir gehts grade auch so… such auch eine schule und die einzige die ich immer finde ist etre belle oder so… und kostet viiel…
    kann ich nicht in ein normales kosmetikstudio gehen?

    #76178

    naily82
    Mitglied

    Das ist ja cool, wenn du was gefunden hast kannste ja bescheid geben und ich genau so.
    Woher kommst du?

    #76188

    aby
    Teilnehmer

    komme aus Dresden…

    aber das ich 380€ im monat zahle ist mir zu viel:(

    #76179

    naily82
    Mitglied

    Ja mir auch. Ich würde gerne eine Ausbildung machen, bei der ich auch was verdiene, wie bei jeder anderen Ausbildung auch,
    kanns mir einfach nicht leisten, nichts zu verdienen!

    #76189

    nailsdelux
    Mitglied

    Also, also ich meine Ausbildung damals gesucht habe ging es mir genauso wie euch jetzt.
    Wollt auch unbedingt Kosmetikerin werden und habe mich überall und nirgends informiert, aber das was ich an infos euch geben kann:

    Kosmetikerin kann man nur an privatschulen erlernen und das eben auch nur mit Investition. In die Kosmetikstudios muss man da zu praktika´s.
    Habe meine Ausbildung abgeschlossen, aber halt auch viel bezahlt.
    Habe hier in jena gelernt an der Kosmetikschule und im monat 160€ bezahlt

    #76181

    schlumpfstrumpf
    Mitglied

    Hallo

    Also…. ich bin gelernte Kosmetikerin. Daher hoffe ich Dir weiterhelfen zu können.

    Die rein schulische Ausbildung, so wie ich sie auch gemacht hab, ist wirklich sauteuer. Zum Teil übernimmt das inzwischen aber auch das Job Center. So war es zumindest damals bei mir.

    Was jetzt neu ist: Die Ausbildung zur Kosmetikerin soll staatlich geregelt werden, sprich, auch im dualen System ausgeführt werden. Man macht dann ganz normal seine Prüfung bei der Handwerkdskammer oder Ihk. Dat weß ich jetzt net so genau.

    Die duale Ausbildung wird sich in nächster Zeit durchsetzen, ist aber meiner Meinung nach auch, ne feine Sache.

    Meld dich mal beim Arbeitsamt oder Job Center, nicht wundern, da checken die nicht immer sofort die Lage. Wenn nicht beim Wirtschaftsförderungsamt mal anrufen.

    Woher kommst Du /Ihr? Meine Chefin ( Institut und Spa – Chefin) will nämlich auch ausbilden, ist dementsprechend auch beim Amt dafür als suchend gemeldet.

    Kleiner Tipp: Ein Praktikum öffnet einem viele Türen. 😉

    Hoffe, ich konnt euch helfen.

    Soviel ich weiß, verdient man dann auch was.

    #76180

    naily82
    Mitglied

    Danke das hilft ja schon mal weiter! Ich komme aus Brühl, das liegt zwischen Köln und Bonn!

    #76173

    nicole294
    Mitglied

    Hallöchen, also soweit ich das weiß gibt es auch Kosmetikausbildungen an staatlichen Berufsschulen und die Kosten garnichts. Die Ausbildungen die ihr meint sind ja an Privatschulen. Einfach mal an den normalen Berufsschulen nachfragen.

    LG

    Nicole

    #76190

    die kleine
    Teilnehmer

    hy also bei mir an der berufschule werden auch kosmetikerin ausgebildet die müssen nix dafür zahlen ne freundin macht das da gruß nici

    #76174

    ute
    Mitglied

    Bis jetz! Ist Kosmetikerin kein anerkannter Beruf und kann somit nur an Privatschulen erlernt werden.Ich bin jetzt 27 Jahre im Beruf und seit der Vereinigung habe ich leider nur noch eine Beschäftigung, solange wird auch schon über die Berufsanerkennung mit Ausbildung von der Handwerkskammer diskutiert, ich bin auch schon vor Jahren angesprochen worden, ob ich ausbilden würde und dabei ist es geblieben.Ich glaube erst dran, wenn es soweit ist, also Mädels macht euch da nicht so viele Hoffnungen.Die Privatschulen sind gut und laufen oftmals über Bildungswerke von den Städten, das muß keine so teure Schule von einer Firma sein und Etre Belle ist sehr teuer.Habe im übrigen im Moment eine Kosmetikschülerin zum Praktikum und die ist nach einem Jahr schon richtig gut.
    LG Ute

    #76182

    schlumpfstrumpf
    Mitglied

    Bei uns gibt es die ersten fertigen Kosmetikerinen mit staatlicher Anerkennung, die 3 Jahre Ausbildung gemacht haben. Und zwar Dual!

    #76183

    dany
    Teilnehmer

    Ich komme zu Dir Ute und Du bildest mich aus!;)

    #76175

    ute
    Mitglied

    Das machen wir Dany, das stelle ich mir so richtig lustig vor.
    LG Ute

    #76184

    dany
    Teilnehmer

    Ob das geht? Würde ich sofort machen!;) Ne zusätzliche Qualifikation ist doch immer von Vorteil!

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.