Bakterienbefall – Gelnägel

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bmwbunny500 vor 6 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #34055

    katze87
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    ich mache mir seit ca. 3 Jahren meine (Gel-) Nägel selber.
    Leider fingen die Nägel beim letzten Mal an sich grün zu verfärben – ich habe hier schon etwas nachgelesen und so ist es scheinbar Bakterienabfall.
    Nach dem Abnehmen der Modellage und einem maximalen Kürzens des Nagels blieb leider immer noch die Verfärbung.
    Ich habe sie selbstverständlich gründlich desinfiziert, allerdings mit einer normalen Handdesinfikation.

    Ich werde die 2 Nägel jetzt herauswachsen lassen – möcht aber in Zukunft nicht auf die Modellagen verzichten.

    Jetzt würde mich interessieren wie ich dem Problem vorbeugen kann?
    Welche Mittel taugen am besten zum regelmäßigen Desinfizieren, nicht nur beim Anfertigen sondern auch danach, damit sich keine Bakterienherde entwickeln können?

    Außerdem würde mich noch ein überdeckender, unaufälliger (möglichst matter) Lack interessieren.
    Vielleicht “pro white” von essence? !

    Über Antworten würde ich mich sehr freuen!

    Liebe Grüße
    Katze87

    #514294

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Hallo Katze,

    das Problem was du beschreibst, scheint ein Greenie (Grünspan) zu sein..
    Der tritt normalerweise erst auf, wenn du unter deiner Modellage Liftings oder Taschenliftings hast.
    Hast du schon mal gaaaanz vorsichtig rübergebuffert?
    Blieb die Verfärbung?

    Vorbeugen kann man, indem man jedes Lifing umgehend entfernt.

    Ach ja, Bild wäre nicht schlecht…

    Hier mal ein Link, wo du dich durchlesen kannst….
    http://www.nailfreaks.com/de/forum/nagelkunde/nagelerkrankungen/

    bei weiteren Fragen, immer her damit.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.