Beginn mit Acryl, aber wie?

Dieses Thema enthält 24 Antworten und 17 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  rotehexe26 vor 9 Jahre.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 25)
  • Autor
    Beiträge
  • #14304

    tiffy
    Mitglied

    Hallo ihr lieben;-)
    arbeite jetzt seit 2 Jahren mit dem gelsystem…oft habe ich gelesen das einem die arbeit mit gel viele erfahrungen bringt um mit acryl zu arbeiten.
    bin am überlegen es mal auszuprobieren und letztendlich evtl zu lernen.
    jedoch würde ich mir gern ein starter system bestellen und acryl gern ausprobieren..aber bei welcher firma bekomme ich günstiges acryl zum testen?
    liebe Grüße

    #245909

    anne87
    Teilnehmer

    Bei newyork-nails. da kannst du proben anfordern. musst aber glaub die versandkosten zahlen.

    Lg Anne

    #245903

    kaetzchen
    Teilnehmer

    Mit Acry zu Arbeiten ist eine ganze andere Geschichte als mit Gel. Würde dir Ebay empfehlen, denn wenn es dir nicht gefällt oder gelingt, hast du nicht so viel Geld ausgegeben.

    #245906

    julyy
    Teilnehmer

    das von new york nails trocknet sehr schnell
    würd vllt auch erst mal das slow down von red nails testen 🙂

    #245905

    danny26
    Teilnehmer

    Hi, ich hab das auch vor.Ich werde mir aber das von Kosmetikvielfalt bestellen.Das ist supergünstig und zum üben denke ich, reichts auf jeden Fall.

    #245901

    mines
    Teilnehmer

    Mensch Tiffy, warum versuchst Du es denn nicht mit dem Acryl Dippsystem?
    Ist doch voll einfach, super schnell und kannst auch sehr dünne Nägelchen modellieren…..das es super klappt, kannst Du im Thread nachlesen……von Extreme.
    Soll ja nur ein Tip sein, bevor Du Dir die ganze Arbeit mit dem Acryl-Liquid machst….So kannst Du viel Zeit sparen und hast auch nicht den stinkenden, beißenden Geruch täglich um die Nase….
    LG Mines

    #245900

    tiffy
    Mitglied

    woher bekomme ich denn das acryl dipp system? und inwiefern fnktioniert es anders? dachte acryl wäre acyrl:-(kenne das nur zun dippen, weiss nicht welche möglichkeiten es da sonst gibt:-((
    was müsste oder sollte ich für ein beginner system ausgeben?
    liebe Grüße

    #245902

    mines
    Teilnehmer

    Hi, Tiffy,
    na hast Du schonmal in den Thread reingeschaut…EXTREME:::BIN BEGEISTERT?
    Da findest Du alles und Deine Fragen werden ganz bestimmt auch beantwortet…
    Das Material kannst Du gerne über mich bekommen….
    Es ist super leicht und man macht tolle dünne Nägelchen aber stabile- damit
    LG Mines

    #245917

    sedina22
    Mitglied

    Hallo,

    ich habe mir bei ebay das Starter-Pack Acry-Nägel gekauft aber weiss nicht so genau wie ich es anwenden soll.

    Ich habe es probiert aber es wurde nicht so schön und sauber und die Bedienungsanleitung war auch nicht so gut.

    Habt Ihr vielleicht einpaar Tipps für mich? Danke

    #245916

    kathie
    Teilnehmer

    @ sedina22
    also ich habe mir auch letzte woche ein acryl starter set gekauft und nach der anleitung ging gar nichts bei mir……
    war dann hier im board unterwegs und siehe da, ich habe den tip erhalten bei herzog design zu schauen…..ich gleich auf die inet seite und gleich einen download gemacht und nun habe ich sie….
    ich muß sagen mit acryl zu arbeiten ist wirklich schwer und werde wohl noch eine Schulung dafür machen…..(wenn endlich das nötige kleingeld da ist )….aber mit dem acryl kann man total gut naildesign erarbeiten und das sieht schon ganz gut aus bei mir….
    LG kathie

    #245918

    sedina22
    Mitglied

    Hallo Kathy,

    Ich habe heute auch die Anleitung von Herzog-Design gefunden und das Ergebnis sieht wirklich sch… aus. 🙁
    Letzte Woche habe ich meiner Mutter die Acryl-Fingernägel gemacht sah am Anfang gar nicht schlecht aus aber am nächsten Tag ist sofort ein Nagel abgebrochen. ..
    Zum Selbermachen taugt das Zeug meiner Meinung nach gar nichts da geh ich doch lieber zu einem Profi und lass sie mir für 30€ machen.

    LG

    sedina22

    #245914

    strandperle
    Mitglied
    mines;463440 wrote:
    Hi, Tiffy,
    na hast Du schonmal in den Thread reingeschaut…EXTREME:::BIN BEGEISTERT?
    Da findest Du alles und Deine Fragen werden ganz bestimmt auch beantwortet…
    Das Material kannst Du gerne über mich bekommen….
    Es ist super leicht und man macht tolle dünne Nägelchen aber stabile- damit
    LG Mines

    Das was du da in dem Thread beschreibst ist dann doch nur der Aufbau, oder? Und wie läuft das wenn man noch French o. Deko machen will? Wie teuer ist denn das System im verhältnis zu “normal” Acryl?

    #245919

    rossi1971
    Mitglied

    Hallo,
    ich arbeite seit 4 Jahren mit Acryl und wen man gutes Monomer nimmt dann stinkt es auch nicht! Meine Kunden sind begeistert (viele davon hatten vorher woanders Gel drauf).
    Ich bin der Meinung gute Arbeit braucht gutes Handwerkzeug das fängt schon beim Pinsel an. Arbeite nur mit EZ Flow und kann sagen das ist für mich das Beste was auf dem Markt ist hält Bombenfest keine Liftings oder sonstiges. Natürlich habe ich auch schon günstigere Sachen ausprobiert bin aber immer wieder zu EZ Flow zurück gekehrt.
    LG Carmen

    #245915

    strandperle
    Mitglied

    Hallo Carmen!

    Wo bekommt man denn EZ-Flow Materialien für die Acrylmodellage?

    #245904

    michags1
    Teilnehmer

    Also für den Anfang langt sicherlich auch ein billigers als EzFlow.
    Red Nails ist dafür wirklich super.
    Acryl einfach per Anleitung zu machen wird den wenigsten gelingen.
    Ich arbeite schon seit Jahren mit Gel und fange gerade mit Acryl an.
    Acryl ist einfach ne ganz andere Nummer wie Gel. Ich glaub man tut sich sogar leichter wenn man vorher noch kein Gel gelernt hat.
    Bevor hier der ein oder andere nen Haufen Geld für teures Material ausgibt würde ich doch erst mal zu einer Basisschulung raten

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 25)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.