benötige Hilfe bei Problemen mt Gel-Modellage

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  abalicofee vor 10 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #12767

    tinchen19871
    Mitglied

    Hallo, erstmal schildere ich wie ich vorgehe:

    NN vorbereiten (Nagelhaut, zurecht feilen)

    cleanern, anrauhen mit Buffer

    Tip kleben, kürzen und In Form Feilen

    1 schicht primer-gel und aushärten

    1 schicht aufbaugel und aushärten

    2 aufbaugel und wieder aushärten

    cleanern und dann zurecht feilen

    French auftragen und aushärten 2x

    bei stempel oder steinchen, nochmal cleanern und anrauen

    dann glanzgel und aushärten.

    so jetzt mein erstes problem: eigentlich sehen meine Nägel schon recht gut aus, abr ständig gehen bei den leuten vereinzelt Nägel ab, warum?

    2: bei meinen Glastips, bilden sich sehr sehr oft nach 1-2 tagen risse die den nagel spalten.

    3: habe ich eine bekannte, die rillen im NN hat, dort halten die tips nur 2-3 tage. bei ebay habe ich v-tips gefunden, da steht die passen sich jedem nagel an, sind die wohl etwas fü diesen fall?

    wäre für eine kurze hilfe sehr dankbar, weiß nicht was ich noch machen soll.

    #225614

    julyy
    Teilnehmer

    das mit den rissen kann an der schlechten qualität der glastips liegen
    immer wenn ich welche verwndet hab (PMN) hat ich das gleiche wie 1+2 bei dir 😉

    #225616

    abalicofee
    Teilnehmer

    Hallöchen,

    ich würde auch sagen, dass du keine guten Tips hast. Bei manchen Prdukten sollte man scho auf die Qalität achten. Ich würde dir auch empfehlen, bei der Bekannten mit den Rillennägeln mit einer Schablone zu arbeiten. Meistens bilden wsich Luftbläschen beim Ankleben des Tips. Es kommt auf die Rillen im Nagel an. Du sagts, dass ständig Nägel abgehen. Dafür kann es mehrere Gründe geben. Baust du eine C-Kurve auf? Verlagerst du die C-Kurve auf die richtige Stelle des Nagels? Wenn du Liftings im Nagelhäutchebereich hast, kann es sein, dass du

    #225617

    abalicofee
    Teilnehmer

    :(ups, weiter gehts

    es kann sein, dass du im Nagelhautbereich das Gel zu dickn aufträgst. Dadurch entsteht eine Hebelfunktion und es liftet. :(Oder das Gel ist zu weit in die Ränder modelliert. Kannst du mal beschreiben, wie der Nagel sich löst? Dann können wir das Problem vielleicht eher feststellen. ;)LG Jenny

    #225615

    tinchen19871
    Mitglied

    danke das ihr alle so schnell hilfe gebt…. also wenn ich ehrlich bin, weiß ich garnicht wie man eine c kurve macht oder worauf ich da achte. es kann schon sein das ich das gel hinten zu dick mache.

    wie die nägel sich lösen ist schwer zu sagen, würde behaupten sie gehen einfach so an, und meistens bricht dann der tip wech.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.