Bilderklau in meiner Gegend! Was kann/sollte ich tun?

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 15 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  anme2011 vor 6 Jahre.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #33291

    kiba82
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    ich bin gerade richtig Depremiert 🙁
    Ich habe schon öfter gehört das Nagelstudios in meiner gegend Fotos MEINER Arbeiten auslegen 🙁
    Nun kamen 2 Mädels hier her und berichteten mir das eine ND extrem viele Fotos meiner Arbeiten ausliegen hat…
    BZW. sie schauten sich meine Alben an und sagten diese Fotos kennen sie schon :blink: genau das selbe Logo ist druff…
    Ja und was ist drauf?
    Angelina´s Nail-Lounge 😐
    Also MEIN Logo!
    nun habe ich nach einem Nagelstudio in dem Ort gegooglet aber nix gefunden 🙁
    Was würdet ihr denn machen?
    Das kann doch nciht sein, das sich andere ND mit meinen Fotos schmücken 🙁
    Meint ihr ich soll mir den Namen der Frau geben lassen von meinen Kundinnen?
    Die waren allerdings das erste mal bei mir und ich mag sie mir damit nicht wirklich vergraulen….
    Menno… Total blöde situation….
    Ich würde mich über ANtworten und vorschläge von euch sehr freuen…

    #504368

    diandra39
    Teilnehmer

    geh selber dorthin und mache Dir direkt ein Bild davon. Oder schicke eine -Freundin hin, wenn Du denkst, die ND könnte Dich direkt erkennen.
    Wenn sie die Bilder ausliegen hat, müsste das ja zu sehen sein. ´
    Hingehen. – nach Termin fragen – Arbeiten zeigen lassen (Du warst ja noch nicht bei ihr!). Und dann siehst Dus ja.

    Wenn sie Bilder von Dir haben sollte, wenn möglich fotografieren und direkt auf Deinen -Anwalt verweisen. Kläre sie direkt auf, was sie bei Bilderklau zu erwarten hat. , Wenn die Dein logo tragen, ist es ja offensichtlich, dass es Deine sind. Da sollte man dann auch wirklich nicht schüchtern sein.
    Siehst ja dann auch, wie die Dame reagiert.
    Ich wünsche Dir den nötigen Mut.

    Lg Gabi

    #504372

    mailipgloss
    Teilnehmer

    Am Besten schickst du erst jemand hin um dich zu vergewissern.. und dann geh zur Polizei zeig deine Bilder denen und die schicken vielleicht jemanden vorbei und machen ne Anzeige vor Ort.

    #504363

    butsch
    Teilnehmer

    Ich würde auf jeden Fall selber hin gehen und mich selber vergewissern ob dem so ist, und wenn würde ich ihr eine Abmahnung aussprechen, sollte sie die Bilder nicht entfernen Du Dich dann gezwungen siehst einen Anwalt zu beauftragen

    #504367

    tarja81
    Teilnehmer

    Mein Freund ist Anwalt für Abmahnungen und gewerblichen Rechtschutz, daher kenne ich mich damit etwas aus. Du müsstest zum Anwalt gehen und der soll eine Unterlassungserklärung an die Frau schicken, in der er sie auffordert, die Bilder sofort zu entfernen. Sollte sie dies nicht in der gestzten Frist tun oder ander Bilder von dir ausstellen, kannst du sie abmahnen und eventuell auch Schadensersatz forden.

    #504365

    jayju
    Teilnehmer

    Hallo…

    genau, schick jemanden inkognito hin und lass es Dir versichern, dass es so ist.

    Dann kannst du selbst oder eine vom Anwalt geschriebene Abmahnung schreiben. MIt Frist für das vernichten deiner Fotos innerhalb 4 Tagen.

    Sollte das nix bringen, kann dein Anwalt Schadenersatz und Verdienstausfall einklagen!

    LG Daniela

    #504371

    redamaris
    Teilnehmer

    Was mich (Dich) brennend interessieren würde (sollte), wo hat sie denn die Fotos überhaupt her? Und auch noch mit Deinem Logo?
    So was würde doch kein normaler Mensch/Geschäftsfrau machen.
    Werbung mit gestohlenen Bildern und Logo für sein eigenes Geschäft? !
    Die Idee mit dem Anwalt war genau richtig, Abmahnung mal anders rum!

    #504366

    sanni1978
    Mitglied

    Zitat:
    nun habe ich nach einem Nagelstudio in dem Ort gegooglet aber nix gefunden 🙁
    Was würdet ihr denn machen?

    d.h. sie weiß doch garnicht wer es ist, also kann sie auch nicht abmahnen oder hingehen

    #504369

    diandra39
    Teilnehmer

    na das werden ihr die Mädels, die bei ihr waren, doch wohl hoffentlich sagen, oder?
    Ich würde denen schon die rechtliche Situation kurz umreissen. Oder fändet ihr das falsch?

    Ansonsten würde ich am Ort bei einem branchenverwandten Laden nachfragen, beispielweise ein Friseurladen. Da würde ich fragen: gibt es in diesem Ort auch ein Nagelstudio? _Die wissen vielleicht am ehesten was.

    Lg Gabi

    #504373

    kiba82
    Teilnehmer

    Danke für eure netten ANtworten…
    Nur da ich den Anwalt ja dann selber zahlen muss, lasse ich das sein…
    Ja ich werde die Mädels fragen nach dem Namen der Frau und werde sie kontaktieren und zumindestens mit dem Anwalt drohen…
    Denke mal telefonisch und einige Zeit später werde ich mir vielleicht bei ihr nen Termin nehmen zum Lackieren oder so…
    Meint ihr das wäre ok so?
    Denn wenn ich dort hin gehe und schaue, anschliessend kommt ein brief vom Anwalt wird sie m ich ja nicht mehr rein lassen zum schauen, ob sie noch Fotos drin hat, oder nicht…

    Lg KBa

    #504374

    kiba82
    Teilnehmer

    @redamaris 909200 wrote:

    Was mich (Dich) brennend interessieren würde (sollte), wo hat sie denn die Fotos überhaupt her? Und auch noch mit Deinem Logo?
    So was würde doch kein normaler Mensch/Geschäftsfrau machen.
    Werbung mit gestohlenen Bildern und Logo für sein eigenes Geschäft? !
    Die Idee mit dem Anwalt war genau richtig, Abmahnung mal anders rum!

    ich denke mal aus dem Internet….
    Aber ich finde es schon armseelig Fotos mit einem Logo anderer ND auszulegen…..

    #504370

    diandra39
    Teilnehmer

    wenn du es telefonisch nur machst kannst Du doch gar nicht sehen, ob sie wirklich Bilder von Dir hat……………………….

    Nur da ich den Anwalt ja dann selber zahlen muss, lasse ich das sein…
    Ja ich werde die Mädels fragen nach dem Namen der Frau und werde sie kontaktieren und zumindestens mit dem Anwalt drohen…
    Denke mal telefonisch und einige Zeit später werde ich mir vielleicht bei ihr nen Termin nehmen zum Lackieren oder so…
    Meint ihr das wäre ok so?

    Bei Deinen weiteren Ankündigungen, was Du jetzt tun wirst: Du denkst auch daran, dass immer die Möglichkeit besteht, dass so eine Dame hier mitliest?
    Dann hättest Du Dein Pulver sofort verschossen, denn sie wüsste dann, dass Du ggfs. nur bluffst. Vorsichtig!

    Lg Gabi

    #504376

    biggi71
    Teilnehmer

    Ich würd auch vorbeigehen und mir die Sache zuerst mal vor Ort anschauen, Dann kannst du sie ja schon mal Inkognito darauf ansprechen wass das soll. ……!

    #504377

    anme2011
    Teilnehmer

    Wie ist dies hier eigentlich ausgegangen?

    #504364

    kaandi
    Teilnehmer

    würde mich auch interessieren….

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.