Billige Fräser – gut oder lieber Finger weg?

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  ilayda vor 9 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #17893

    tatjana1980
    Mitglied

    Hallo an alle. Ich suche gerade für mich einen Fräser und da gibt es ja echt viel zu viele. Wollte eigentlich einen von Promed oder Ocius, aber bei Ebay habe ich viele günstige Fräser entdeckt. Von der Beschreibung her klingen die ja ganz gut, wie z.B. der Fräser mit der Artikelnummer 220284914917. Was meint ihr dazu? Kann man sich auch einen günstigen Fräser kaufen oder lieber gleich was gescheites? Denn sonst würde ich mir gerne den hier kaufen Neue Profi-Maniküre Pediküre mit 36 Schleifköpfen Pro04 Pink

    Danke im Voraus.

    #290708

    ilayda
    Teilnehmer

    hallo tatjana, habe hier gelesen dass der fräser min. 30.000 u/min haben sollte. der bei ebay hat aber nur 20.000. habe mir (bevor ich das forum hier entdeckt habe) einen fräser andrehen lassen mit 11.000 u/min und merke dass mir das nicht reicht. für private zwecke ist der schon okay aber wenn du mal mehr als deine eigenen händen bearbeiten willst, kannst du es vergessen 🙁

    #290707

    tatjana1980
    Mitglied

    Da hast du ja auch recht. Wenn ich jetzt etwas spare, dann muss ich später sowieso was gescheites kaufen. Also kann ich ja gleich etwas mehr ausgeben. Danke dir für die Antwort.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.