Bin am verzweifeln!

Dieses Thema enthält 23 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  socki vor 11 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 24)
  • Autor
    Beiträge
  • #8346

    tinuzza
    Mitglied

    Hallo,

    habe gestern bei meiner Freundin nach 3, 5 Wochen aufgefülllt, das war ne reine Katastrophe (mache erst seit 3 Monaten Nägel -Anfängerin-).

    Als ich die Modellage runtergefeilt habe und dann so weit am Natrunagel angekommen bin, mache zuerst das Frenche dann Aufbau etc., krachen die Spitzen ab. Die waren weich wie Papier. Dann hat gar nichts mehr geklappt, habe komplett runtergefeilt und Tips geklebt.
    Ist das bei Ihr nun immer so? Wenn ich an das nächste Mal in drei Wochen denke, wird mir jetzt schon schlecht!

    Ich glaube ich habe noch nie so geschwitzt wie gestern, daß waren die längsten 3 Stunden meines Lebens.

    Dann habe ich das Gel von Eubecos genommen, und laut meiner Freundin hat es höllisch gebrannt! Hab ich da wohl zuviel drauf oder ist es das Gel? Wer hat Erfahrung?

    Vielleicht hat jemand Tipps für mich was ich tun kann!

    Und ich werde einfach nicht schneller, hat sich irgendwie festgesetzt mit den drei Stunden!

    Traurig bin ich….

    LG

    #157710

    polobraut
    Teilnehmer

    Hallo,

    nicht verzweifeln. Ich brauche auch manchmal so lange. Je nach dem was die Kundin möchte.
    Bin ebenfalls Anfängerin.
    Ich benutze auch das Gel von Eubecos.

    Das Aufbaugel brennt nicht aber das Schabi Gel brennt wie Hölle.

    Was hast Du denn für eines?

    LG Heike

    #157720

    tinuzza
    Mitglied

    Hallo Heike,

    nehme das Aufbaugel rose 5003. Braucht man für Schablonen ein Extra Gel?

    Lg

    #157717

    nujic
    Gesperrt

    @tinuzza 252295 wrote:

    … Modellage runtergefeilt habe und dann so weit am Natrunagel angekommen bin…

    Dann habe ich das Gel von Eubecos genommen, und laut meiner Freundin hat es höllisch gebrannt! Hab ich da wohl zuviel drauf oder ist es das Gel? Wer hat Erfahrung?

    LG

    also, runtergefeilt wird nicht ganz bis auf den nn. du lässt immer so 20-30% vom gel stehen. was genau meinst du denn mit “spitzen abgekracht”? ist der nn gebrochen oder ist das gel dort abgesplittert?

    und mit dem brennen: ich kenn das nur (nehm die gdn-gele), wenn ich zu viel gel draufgemacht hab. versuch es mal mit weniger… 😉

    #157711

    polobraut
    Teilnehmer

    Ich habe für die Schabi technik das Sculpinggel. Das dicker (puddingartig) und läuft nicht so leicht.

    #157707

    susi l.
    Mitglied

    versuche weniger Gel, oder du hast den Naturnagel schon sehr dünn gefeilt, dann kann es auch brennen.

    lg Susi

    #157732

    socki
    Teilnehmer

    Jap… kenn das auch… ein Lehrling machte mir mal die Nägel… dachte gut OK…. bin ja nicht so und außerdem sitzt eine Erfahrene daneben….

    Falsch gedacht….
    Sie feilte mir das komplette (!) Gel runter und das tat schon weh… dann im Ofen brannte das als würde man mir was heißes auf den nagel drücken und nimmer wegnehmen… es tat noch tage danach weh!

    Nie alles runtermachen is mein Tipp…

    LG

    #157721

    tinuzza
    Mitglied

    Hallo,

    was heißt 20-30 % drauflassen, ich dachte immer das alte French muß komplett runtergefeilt werden und dann bin ich auch schon am Naturnagel angekommen?

    LG

    #157722

    tinuzza
    Mitglied

    Achso und mit abgekracht meine ich der Naturnagel die Spitze!

    #157728

    schnuffinchen
    Gesperrt

    Dann hast Du viel zu viel weggefeilt, wenn der NN schon “dünn wie Papier” war.

    #157716

    schneenase
    Mitglied

    also ich habe früher auch immer 80% abgefeilt, habe aber dann hier gelernt das man nicht mehr als 50% abfeilen darf.
    Wenn das Gel zu dick aufgetragen wird, kann es sehr heiß werden, demnächst weniger nehmen.

    Habe Dir auch mal folgenden Link beigefügt:

    http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=2450

    Lese ihn Dir genau durch, da werden viele Fragen beantwortet.

    LG Claudia

    #157723

    tinuzza
    Mitglied

    Danke war sehr hilfreich, aber eines ist immer noch unklar, dann macht es also nichts wenn man noch altes French sieht, ich mach ja dann sowieso wieder ein neues drauf und das alte sieht man ja dann nicht mehr, oder? Tschuldigung heute ist glaub ich nicht mein Tag steh irgendwie neben mir…!

    Danke für eure Geduld!

    LG

    #157708

    hasenkind
    Teilnehmer

    ich vermute, du hast den Naturnagel zu sehr befeilt, da kann es passieren, dass da erstmal gar nix drauf hält, keratinbehandlung und nagel erstmal pflegen!

    #157713

    pandora66
    Teilnehmer

    Ich mache mein French generell zwischen Aufbau und Versiegelung – so muß ich beim Refill nicht zu viel abfeilen und kann die Nailart auch öfter mal wechseln – da bin ich wie ein Chamäleon *grinsganzbreit*
    Vielleicht mal so probieren?

    LG
    Micha

    #157724

    tinuzza
    Mitglied

    Hallo, das French mit Glitzer wird doch dann zu hoch wenn ich es zwischen Aufbau und Versiegeler mach, oder nicht?

    LG

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 24)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.