Bin total entäuscht!

Dieses Thema enthält 15 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bienchen85 vor 8 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #21072

    bienchen85
    Teilnehmer

    Halli Hallo, ich hoffe mir mir kann jemand von euch helfen. Und zwar habe ich seit ca.3 Monaten Gele von us-nails bis dahin hatte ich noch nie irgendwelche probleme. Seitdem ich das Gel habe, bekomme ich jedesmal wenn ich Nägel gemacht habe egal ob bei mir oder anderen Ausschlag am ganzen Körper.
    Also bin ich mit meinem Gel zum Hautarzt hin der einen Allergietest gemacht hat. Und tatsächlich es war eine Reaktion auf das Gel.
    Der Arzt riet mir darauf ganz zu verzichten 🙁
    Aber ohne schöne Nägel fühle ich mich irgendwie nicht Wohl.
    Folgende Stoffe schrieb der Arzt auf gegen die ich reagieren würde:
    Octylgallat 1432
    Ethylhexyl (INCI)
    Octyl Gallate
    Octyl-3, 4, 5-trihydroxybenzoat
    CAS-NR.: 1034-01-1
    Kann mir jemand helfen der vieleicht weis, was ich trotzdem benutzen kann?
    Vielen Dank schoneinmal im vorraus.

    #333103

    tailored
    Teilnehmer

    Hm, ich versteh gar nicht wozu Octylgallate bei US-Nails im Gel sind?

    Wenn Du möchtest kann ich Dir ja Gel von uns zum testen schicken.

    Die Ingridients schon mal vorab:
    Urethane Acrylate Prepolymer
    Trimethylolpropane Trimethacrylate
    Carboxyethyl Acrylate
    2-Hydroxy-2Methyl-1 Phenyl-1Propane
    Calcium Pantothenate
    CI 77891
    Wenn Du interesse hast meine Homepage findest Du in meinem Profil

    #333101

    inchen
    Teilnehmer
    bienchen85;633472 wrote:
    Halli Hallo, ich hoffe mir mir kann jemand von euch helfen. Und zwar habe ich seit ca.3 Monaten Gele von us-nails bis dahin hatte ich noch nie irgendwelche probleme. Seitdem ich das Gel habe, bekomme ich jedesmal wenn ich Nägel gemacht habe egal ob bei mir oder anderen Ausschlag am ganzen Körper.
    Also bin ich mit meinem Gel zum Hautarzt hin der einen Allergietest gemacht hat. Und tatsächlich es war eine Reaktion auf das Gel.
    Der Arzt riet mir darauf ganz zu verzichten 🙁
    Aber ohne schöne Nägel fühle ich mich irgendwie nicht Wohl.
    Folgende Stoffe schrieb der Arzt auf gegen die ich reagieren würde:
    Octylgallat 1432
    Ethylhexyl (INCI)
    Octyl Gallate
    Octyl-3, 4, 5-trihydroxybenzoat
    CAS-NR.: 1034-01-1
    Kann mir jemand helfen der vieleicht weis, was ich trotzdem benutzen kann?
    Vielen Dank schoneinmal im vorraus.

    welches gel benutzt du von denen? Die haben auch allergiker gele

    #333102

    sakib
    Teilnehmer

    Hallo, wollt ich auch gerade fragen was du für ein Gel benutzt? Ich nehm auch US- Nails und nix soregn und Probleme und ein Allergikergel gibt es.
    Schlies mich da inchen an.

    #333106

    bienchen85
    Teilnehmer

    Also ich habe von Us- das All in One Top Gel, Wet Look, Make up, Power blue, und perfect white.
    Das Problem ist das diese dinge auf die ich Allergisch reagiere gar nicht auf der Verpackung mit drauf stehen.
    Tailored mit den Proben das wäre eine Super Idee, schaue später ganz in Ruhe nach, da ich gleich noch einmal weg muss.

    #333099

    teschenny
    Teilnehmer

    Ich kann dir nur LCN empfehlen… vertrage nur die Gele und Acryl von denen. Die haben auch ein Gel extra für Allergiker, aber das brauche ich noch nicht mals.

    LG Jenny

    #333107

    bienchen85
    Teilnehmer

    Weist du denn vieleicht auch welche Gele das sind von LCN denn habe gerade mal geschaut und nichts gelesen von Allergiker Gelen oder vieleicht war ich auch einfach nur blind grins.

    #333100

    teschenny
    Teilnehmer
    bienchen85;633652 wrote:
    Weist du denn vieleicht auch welche Gele das sind von LCN denn habe gerade mal geschaut und nichts gelesen von Allergiker Gelen oder vieleicht war ich auch einfach nur blind grins.

    Das heißt Dermique 🙂

    #333095

    glamourw
    Teilnehmer
    bienchen85;633472 wrote:
    Halli Hallo, ich hoffe mir mir kann jemand von euch helfen. Und zwar habe ich seit ca.3 Monaten Gele von us-nails bis dahin hatte ich noch nie irgendwelche probleme. Seitdem ich das Gel habe, bekomme ich jedesmal wenn ich Nägel gemacht habe egal ob bei mir oder anderen Ausschlag am ganzen Körper.
    Also bin ich mit meinem Gel zum Hautarzt hin der einen Allergietest gemacht hat. Und tatsächlich es war eine Reaktion auf das Gel.
    Der Arzt riet mir darauf ganz zu verzichten 🙁
    Aber ohne schöne Nägel fühle ich mich irgendwie nicht Wohl.
    Folgende Stoffe schrieb der Arzt auf gegen die ich reagieren würde:
    Octylgallat 1432
    Ethylhexyl (INCI)
    Octyl Gallate
    Octyl-3, 4, 5-trihydroxybenzoat
    CAS-NR.: 1034-01-1
    Kann mir jemand helfen der vieleicht weis, was ich trotzdem benutzen kann?
    Vielen Dank schoneinmal im vorraus.

    Also kann es sein, dass du gegen etwas anderes allergisch bist? Ich glaube, dass das gar nichts mit den US Gelen zu tun, da diese Inhaltsstoffe wie du ja auch selbst schreibst gar nicht in den Gelen enthalten sind..
    Ich glaub du hast dich etwas falsch ausgedrückt!

    #333096

    glamourw
    Teilnehmer
    Tailored;633491 wrote:
    Hm, ich versteh gar nicht wozu Octylgallate bei US-Nails im Gel sind?

    Wenn Du möchtest kann ich Dir ja Gel von uns zum testen schicken.

    Die Ingridients schon mal vorab:
    Urethane Acrylate Prepolymer
    Trimethylolpropane Trimethacrylate
    Carboxyethyl Acrylate
    2-Hydroxy-2Methyl-1 Phenyl-1Propane
    Calcium Pantothenate
    CI 77891
    Wenn Du interesse hast meine Homepage findest Du in meinem Profil

    Gegen diese ist sie allergisch, aber ist nicht in den US Gelen enthalten!

    #333094

    maritta koch
    Teilnehmer

    Guck mal was ich gefunden habe. .. Octylgallat

    Welches Öl oder Creme benutzt Du nach der Modellage?

    Dieses Ethylhexyl muss irgendwas mit UV-Schutz zu tun haben. .. evtl. auch in ner Creme oder so – im UV-Gel weiß ich nicht.

    #333104

    tailored
    Teilnehmer

    Keine Ahnung was in den Gelen drin ist, aber da Sie ja schrieb, daß Sie mit dem Gel zum Arzt ist und der dann getestet hat und meinte das es am Gel liegt im Zusammenhang mit den Inhaltsstoffen muss ich ihr ja erst einmal glauben, da ich wie gesagt die Gele nicht kenne.

    #333108

    bienchen85
    Teilnehmer

    Ich habe im November mir die Gele von Us-Nails bestellt. Alles andere benutze ich wie immer und hatte nie Probleme damit. Ich hatte ja das gel mit beim Hautarzt und der hat es mir auf dem Rücken geklebt halt dieser Pflaster test und nen bluttest. Bei diesem Pflastertest kam herraus das ich dieses Octygallat reagiere ich hatte den kompletten Rücken auf es tut immer noch höllisch weh. Deswegen denke ich muss dieses ja in den Gelen drin sein, sie hat mir auch gesagt das ich nachschauen müsste auch bei crems und so.

    TAILORED? wie kann ich mich mit dir in Verbindungsetzen wegen den Proben?
    Vielen Dank

    #333105

    tailored
    Teilnehmer
    bienchen85;635022 wrote:
    TAILORED? wie kann ich mich mit dir in Verbindungsetzen wegen den Proben?
    Vielen Dank

    meine e-mail: [email protected]
    Tel.: 035205 73270

    #333097

    melli74
    Teilnehmer

    hallo, habe durch zufall diesen tread gefunden.
    sag mal hast du das gel direkt auf die haut aufgetragen bekommen? oder war es ausgehärtet?
    ich frage nämlich weil ich eine kundin habe die ihr gel pur auf die haut bekommen hat und das natürlich reagiert hat. je nach säuregehalt im gel ist das doch klar das man darauf reagiert wenn es auf die haut kommt.
    das frostgel von us-nails ist schon ok für allergiker nur leider musste ich jetzt feststellen dass es extrem vergilbt und die haftung war jetzt tailored nails gel werde ich jetzt in kürze auch mal testen, im moment nehme ich für meine allergiker nsi gel.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.