blicke nicht durch mit anlage gse uns einkommenserklärung

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maritta koch vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #14017

    nevin
    Mitglied

    hallo
    nun wird es knapp muss mein steuererklärung bis 31.5 abgegen

    aber ich komm da nicht klar.

    FA hatt mir 1x anlage gse / 2x einkommmensteuerklärung und 1x anlage st(statische angaben)

    zu mein person bin alleinerziehend ledig und habe kein einkommen außer hartz und paar euros von kleingewerbe homestudio (nagedesign) muss ich nun trotzdem die beiden einkommensteuererkärung machen.

    und bei der gse steht “einkünfte aus gewerbebetrieb” sind das die einkünfte von homestudio
    oder
    steht auch noch” einkünfte aus selbständige arbeit” oder soll hier hier die einahmen schreiben.

    ich mache meine buchhaltung mit easy cash soll ich da einfach die eine e/u drücken und dabei legen oder von esays cash ist kann mann ach eine anlage eur drücken lassen oder soll ich nur das schicken

    danke schon mall für eure hilfe

    #242089

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hallo,

    das Du das Formular zwei mal hast hat nix zu sagen. .. ist nur, falls Du Dich verschreibst.
    Eigentlich solltest Du aber statt der GSE-Anlage eine EüR-Anlage haben. .. eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung.
    Ruf doch einfach noch mal beim FA an und sag denen dass. Du bist doch sicher Kleinunternehmer – oder? Dann darfst Du die Erklärung mit der EüR machen.

    Wenn Du das Easy-Cash hast, dann kannst Du einfach die EüR dort ausdrucken und dann die Zahlen in Dein Formular (das EüR-Formular) eintragen. Funktioniert ganz einfach und so gar der Reihe nach.

    Dein Einkommen aus Hartz IV läuft nicht unter Einkommen aus nicht selbständiger Arbeit sondern unter Sondereinnahmen (weiß die genaue Bezeichnung nicht) – das ist irgendwo weiter unten – wo man die Einnahmen von Krankengeld, Arbeistlosengeld usw. .. eingibt.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.