Blöde Schablonen….

Dieses Thema enthält 42 Antworten und 20 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  steffi1979 vor 10 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 43)
  • Autor
    Beiträge
  • #7975

    nat1974
    Teilnehmer

    Ich kriege noch einen zuviel mit meinen Schablonen. Die sind rund und ich weiss einfach nicht ob ich sie oben oder unten zusammenkleben soll. Egal wie ich sie zusammenklebe, sie sitzen nicht richtig unter dem Nagel…
    Was mache ich denn falsch oder bin ich zu dämlich dafür?

    #152402

    minou
    Teilnehmer

    Ich denke im Moment das Gleiche!;) ZU blöd für die Schablonen!Bei mir läuft Gel unter die Schabbi und ich schnalls nicht, wie ich sie richtig schnibble, das sie passt!

    :)LG Claudia

    #152394

    nat1974
    Teilnehmer

    hihi….da bin ich aber beruhigt….aber jetzt sind wir auch nicht schlauer. Wir brauchen Hilfe!
    Halllloooooo, ist noch jemand wach von euch talentierten Nagelfeen?

    #152406

    chrissi2
    Teilnehmer

    @minou 236189 wrote:

    Ich denke im Moment das Gleiche!;) ZU blöd für die Schablonen!Bei mir läuft Gel unter die Schabbi und ich schnalls nicht, wie ich sie richtig schnibble, das sie passt!

    LG Claudia

    Ich habe schon ernsthaft überlegt, die Dinger andersrum zu kleben….mit der Klebe unter den Nagel.
    Aber dann pappt der Rest halt nicht…….:blink:

    #152397

    nailbee
    Teilnehmer

    also bei mir sitzen die immer. ich kleb die unter den NN bis sie richtig sitzt und wenn ich die enden unten zusammenklebe rüttel ich die nochmal zurecht, damit kein hohlraum zwischen nagel und schabi ist.

    aber schriftlich erklären kann ich irgendwie nicht so wirklich, wie ich das mache.

    #152422

    diana66
    Teilnehmer

    Das mit dem Schneiden versteh ich auch nicht. Maritta hatte mal so schöne verschiedene Muster “geschnitten” und fotografiert (3 St.) aber ich vestehe auch nicht, wann ich welche Art nehmen muss. Irgendwie fehlt mir dafür das Vorstellungsvermögen

    LG,
    Diana66

    #152382

    schnuffi
    Teilnehmer

    Ich konnte Anfangs auch keine Schabis kleben, bis es mir mal jemand richtig gezeigt hat.

    Am Besten ist es, wenn ihr es euch mal zeigen lasst. Ich finde man kann das nicht gut beschreiben.

    … irgendwann hat man den Kniff dann selbst raus.

    LG maya

    #152408

    chrissi2
    Teilnehmer

    ….das wäre wirklich toll.
    Ich weiss auch nie, wo ich einschneiden muss.
    Wahrscheinlich genau daaa, wo die Schablone beim runterschieben anstösst, wo es halt nicht weiter geht.
    Oder? :blink:

    LG Chrissi

    #152409

    chrissi2
    Teilnehmer

    @elamoon 236547 wrote:

    hab gleich ne kundin chrissi dann fotografier ich mal.lg ela

    das finde ich toll! Aber nicht vergessen! 😉

    #152421

    froeschi
    Teilnehmer

    na toll, ich bin nicht die einzigste die es nicht wirklich kann………..das ist aber auch eine fisselsarbeit…………………ich verzweifle da auch dran…….

    #152381

    houston
    Teilnehmer

    …ich sag euch eins, wenn ihr diese doofen Goldschablonen habt, und nicht geübt seid, dann bekommt ihr die Krise.

    Hab mir von ABC die braunen Schabbis geholt, die haben zwei so Schnippel dran, da kann man die Schabi ganz gut formen.

    Ich persönlich mach es so. Nimm die Schabi ab, löse den runden Auschnitt und kleb ihn auf die andere Seite…..also klebende Seite auf klebende Seite….., dann mach ich unten das Hütchen….und dann leg ich die Schabi an.

    Aber ist echt schwierig zu erklären, wenn man es nicht sieht…

    Grüsse, Angie

    #152407

    chrissi2
    Teilnehmer

    @houston 236565 Nimm die Schabi ab, löse den runden Auschnitt und kleb ihn auf die andere Seite…..also klebende Seite auf klebende Seite….., Grüsse, Angie[/QUOTE wrote:

    Hi,
    woooo klebst du das hin?
    An die Stelle von der Schablone, die unter den Nagel geschoben wird?

    LG Chrissi

    #152403

    minou
    Teilnehmer

    @houston 236565 wrote:

    …ich sag euch eins, wenn ihr diese doofen Goldschablonen habt, und nicht geübt seid, dann bekommt ihr die Krise.

    Hab mir von ABC die braunen Schabbis geholt, die haben zwei so Schnippel dran, da kann man die Schabi ganz gut formen.

    Ich persönlich mach es so. Nimm die Schabi ab, löse den runden Auschnitt und kleb ihn auf die andere Seite…..also klebende Seite auf klebende Seite….., dann mach ich unten das Hütchen….und dann leg ich die Schabi an.

    Aber ist echt schwierig zu erklären, wenn man es nicht sieht…

    Grüsse, Angie

    …und wie schneidest Du was weg, wenn sie nicht sitzen? Die von ABC hab ich auch!

    :)LG Claudia

    #152417

    dorothea
    Teilnehmer

    Ja, ja. Das Spielchen mit der Schablone. Kann Housten da nur Recht geben. Mit den billigen hat man überhaupt keine Freude daran.

    Ich versuchs jetzt mal:

    -Schablone vom Trägerpapier ablösen. Dann bleibt ja meist die Mitte der Schablone, also das ausgestanzte kleben. Dieses kleine etwas wird auf die Rückseite der Klebefläche der Schablone aufgeklebt, damit es stärker ist.

    Dann mit beiden Händen die Schablone halten und leicht für die C-Kurve formen.Also hin und herrollen. Nicht zu viel mit den Händen, sonst klebt nix mehr.

    Dann zum Nagel führen, der Nagel sollte so kurz wie möglich sein und gut abgerundet sein, damit die Schablone richtig gut sitzt. Die Schablone unter den Nagel führen, dabei darauf achten, dass der Strich gerade (der auf der Schablone) und Haargenau in der Mitte liegt.

    Unter die Schablone gucken, ist alles schön rund? Dann vorne die Spitze zusammenkleben, nach hinten gehen und zumachen, fertig.

    LG hoffe konnte es Euch etwas erklären?

    #152410

    chrissi2
    Teilnehmer

    Hallo Dorothea,

    ich versuche mal, schrittweise zu kapieren.
    Also, an welcher Stelle klebst du dieses Ei drunter?
    Dort, wo die Schablone unter den Nagel kommt?

    Und……du klebst erst vorne zusammen.
    Vorne heisst, nicht am Nagel sondern am anderen Ende?
    Verschiebt sich da nicht alles?

    Und…..wann klebst du diese Flügelchen fest?

    LG Chrissi

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 43)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.