Brauche eure Hilfe

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  vickymaus18 vor 9 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #13925

    vickymaus18
    Mitglied

    Hallo ihr lieben,
    hab schon viel gesucht, aber noch nichts passendes gefunden.
    Fange jetzt im August eine neue Berufsausbildung an und möchte mir nebenbei etwas geld verdienen mit nägel machen. Könnst ihr mir sagen ob das geht und wie es funktioniert? Bei mir ist es aber so, mein hauptwohnsitz soll bei meinen eltern bleiben, und meine wohnung als zweit Wohnsitz anmelde. Wie ist das dann mit dem Nebengewerbe wo muss ich das den anmelden?

    Danke euch jetzt schon, hoffe ihr könnt mir helfen!

    #240838

    sarile
    Mitglied

    hui haste dir mächtig was vorgenommen.. Berufsausbildung und Nebengewerbe.. wowi… hoffe das läuft alles so wie du es dir vorstellst… zu deinen Fragen kann ich dir leider keine Antwort geben aber es wird sich sicher jemand finden..

    #240839

    vickymaus18
    Mitglied

    hi, nein ich will das mit den nägel machen dann nicht zu übertreiben, meine ausbildung soll schon im vordergrund stehen und nicht drunter leiden. trotzdem danke für die antwort.

    #240840

    vickymaus18
    Mitglied

    Kann mir denn niemand helfen?

    #240841

    vickymaus18
    Mitglied

    kann mir keiner helfen? oder weiß keiner eine antwort? 🙁

    #240834

    danny70
    Teilnehmer

    o.k. – dann friß mich aber nicht gleich – was meinst Du mit nebenbei Nägel machen? Hast Du das gelernt? Eine Schulung gemacht oder denkst Du damit macht man nebenbei das schnelle Geld?

    LG

    #240842

    vickymaus18
    Mitglied

    Hi nein es geht mir nicht um das geld ich mach nägel weil es mir spaß macht. habe drei schulungen gemacht. da ich jetzt meine zweite berufsausbildung mache kann ich es nicht hauptberuflich machen, deswegen möchte ich es erstmal nebenbei machen und, dann vielleicht irgendwann mal hauptberuflich mit einem studio vielleicht.

    #240835

    danny70
    Teilnehmer

    o.k., das hört sich doch gut an 🙂 Magst Du jetzt nur wissen an welchem Wohnsitz Du das Gewerbe anmeldung mußt? Ich würde aber sagen, das Gewerbe muß da angemeldet werden wo es ausgeübt wird – also dann auf Deinen Zweitwohnsitz. Frag aber lieber auf dem Amt nach, die können/müssen Dir das sagen können.

    LG
    Danny

    #240843

    vickymaus18
    Mitglied

    danke, schon einmal für die antwort, werde mich dann dort mal informieren. und eine frage habe ich noch kann ich eigentlich so ein nebengewerbe neben einer berufsausbildung machen? LG

    #240836

    danny70
    Teilnehmer

    ja das kannst Du, es muß aber von Deinem Arbeitgeber genehmigt sein.

    LG

    #240844

    vickymaus18
    Mitglied

    aha gut zu wisse, jetzt bin ich schon viel viel schlauer als vorher. danke für deine ratschläge und antworten

    #240837

    danny70
    Teilnehmer

    immer gerne 😉 Ich wünsche Dir viel Erfolgt bei Deinen Plänen und Vorhaben 🙂

    LG
    Danny

    #240845

    vickymaus18
    Mitglied

    ich danke dir:), freue mich auch drauf. werde versuchen dort auch noch einige kunden zu finden. ist ja dort ein neuanfang. bin mal gespannt.

    LG

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.