brauche eure hilfe

Dieses Thema enthält 57 Antworten und 17 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nagelneu22 vor 8 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 58)
  • Autor
    Beiträge
  • #23075

    jris77
    Teilnehmer

    also habe ja wie alle anderen auch bisschen probleme mit ner gewissen firma
    so jetzt eure hilfe
    was würdet ihr machen wenn ihr was bestellt ( per nachname bezahlen muss, immer alles ) und dann schicken die was anderes………und zwar was sehr wertvolles und ich habe aber en anderen betrag viel kleiner bestellt, habe es ja bezahlt und alles stimmt rechnung adresse einfach ein mega inhalt is drinne
    soll ich mich da melden oder einfach en scheiss wert drauflegen und behalten, und wenn sie nachfragen einfach sagen ich habe bezahlt ( stimmt ach ) und alles bekomenn?
    die firma stresst mich eh

    #361094

    sanni1978
    Mitglied

    ganz ehrlich? ich würde es stillschweigend als geschenk ansehen

    #361111

    torina
    Mitglied

    Also ich sehe da gar kein Problem.
    Wenn auf der Rechnung die Sachen draufstehen die Du bestellt hast und jemand im Versand so “blöd” ist und was anderes reinpackt dann weiß das doch keiner in der Firma, daß das ausgerechnet an Dich gegangen ist.
    Die schreiben das ab und damit ist für die Firma der Fall erledigt. Ich würd da nichts machen wenn ich ehrlich bin.

    #361125

    jris77
    Teilnehmer

    GELLL
    ich weiss nicht, aber die wo einpacken sind doch schuld, ODER
    glaube scho das ich das annehme…. so en geschenkchen
    sind ja selber schuld wenn sie falsch packen, oder?

    #361095

    sanni1978
    Mitglied

    sehe ich genauso

    #361126

    jris77
    Teilnehmer

    ja kann dir sagen habe für ca. in euro 140 euro bestellt
    ich bezahlt auf der post, und packet heim genommen,
    packet geöffnet, meine adresse meine rechnung drinne, meine bestellung…
    aber der inhalt ca. en waren wert von 510 euro…..:cool:

    #361112

    torina
    Mitglied

    GEIL Aber woher weißt Du von 510 Euro?

    #361098

    hasix
    Teilnehmer

    Und ich bin ein ehrlicher “Betrüger” und würde mich an die Firma wenden. Vielleicht sind sie ja so kulant und schenken es Dir zu Deinem Rechnungsbetrag?

    Aber egal wie sehr mich diese Fa. nerven und stressen würde, ICH ganz persönlich hätte an den Sachen keinen Spaß, deshalb würde ich mich da auch melden und denen ihren Irrtum mitteilen.

    Da ist es mir auch wurscht, ob die es abschreiben könnten oder nicht. Ich bin selbst Leitung eines großen Unternehmens und mich nervt es tierisch, dass es viele Leute in der Gesundheitsbranche gibt, die eine ätzende Zahlungsmoral haben, sicherlich auch mit der Begründung, ist doch egal, die können das abschreiben! Nein, ich kann es in meinem Betrieb NICHT abschreiben.

    Wir erbringen ebenfalls eine Leistung und bekommen unser Geld nicht, erst heute hatte ich mit einem Fall zu tun, wo wir das Gericht eingeschaltet haben, weil ein Angehöriger uns über 10.000 € schuldet.

    Von daher kann ich nur an ein vorhandenes Gewissen apellieren. 😉

    #361090

    babe89
    Teilnehmer

    Hm….ich wäre da vorsichtig. Wenn die in ihrer Frima in der Buchführung die falsche Bestellung an die falsche Adresse entdecken, und du sogar noch unterschrieben hast, dann wär das ja Diebstahl, oder?

    #361127

    jris77
    Teilnehmer

    ja klaro verstehe ich, aber wenn ich beim arbeiten en fehler mache bin ich schuld und nicht der kunde!
    ich bezahle immer ales gerade wegs muss ja wenn sie scho per nachname liefern…
    weiss nicht, wenn die ja wissen wer das packet gekriegt hat is es en witz

    #361128

    jris77
    Teilnehmer

    mannooo weiss echt nicht, is halt so en gefühl wie was gewonnen und steht jetzt so im studio und ja voll komisch, hatte so wie
    WAUI JETZT HABE ICH MAL GLÜCK:)

    #361104

    siva99
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich persönlich bin auch der Meinung, dass man sich bei der Firma melden sollte. Ehlichkeit gehört für mich zum Leben dazu.
    Die Leute die die Sachen einpacken sind doch auch nur Menschen und da können Fehler passieren.
    Ich denke, dass wir ALLE für solche Fehler bezahlen, weil wenn solche Verluste erzielt werden, es dann auf uns als Verbraucher, mit Preiserhöhungen, umgelegt werden.

    LG Siva

    #361113

    torina
    Mitglied
    HasiX;688079 wrote:
    Und ich bin ein ehrlicher “Betrüger” und würde mich an die Firma wenden. Vielleicht sind sie ja so kulant und schenken es Dir zu Deinem Rechnungsbetrag?

    Aber egal wie sehr mich diese Fa. nerven und stressen würde, ICH ganz persönlich hätte an den Sachen keinen Spaß, deshalb würde ich mich da auch melden und denen ihren Irrtum mitteilen.

    Da ist es mir auch wurscht, ob die es abschreiben könnten oder nicht. Ich bin selbst Leitung eines großen Unternehmens und mich nervt es tierisch, dass es viele Leute in der Gesundheitsbranche gibt, die eine ätzende Zahlungsmoral haben, sicherlich auch mit der Begründung, ist doch egal, die können das abschreiben! Nein, ich kann es in meinem Betrieb NICHT abschreiben.

    Wir erbringen ebenfalls eine Leistung und bekommen unser Geld nicht, erst heute hatte ich mit einem Fall zu tun, wo wir das Gericht eingeschaltet haben, weil ein Angehöriger uns über 10.000 € schuldet.

    Von daher kann ich nur an ein vorhandenes Gewissen apellieren. 😉

    Kann DICH auch wieder voll und ganz verstehen.
    Wir sind selbst in der Gesundheitsbranche aber mal ehrlich wenn ich so blöd bin und ein Paket falsch packe, dann muss ich dafür auch geradestehen.
    Heutzutage kann man sich auf niemanden mehr verlassen.
    Auch wir rennen oftmals unserem geld hinterher.
    Aber nun haben wir eine Inkassoversicherung abgeschlossen, die sich darum kümmert.
    Ist ne klasse Sache und vielleicht auch für Euch Interessant.
    Kostet nicht mal 30 Euro im Monat und die kümmern sich um alles wenn jemand im Verzug ist. Egal wie oft und welche Summe.

    #361129

    jris77
    Teilnehmer

    jaa aber mädels es geht ja nicht ums nicht bezahlen es geht um falsche ware… habe bezahlt einfach was anderes:P

    #361130

    jris77
    Teilnehmer
    jris77;688097 wrote:
    jaa aber mädels es geht ja nicht ums nicht bezahlen es geht um falsche ware… habe bezahlt einfach was anderes:P

    ach jaa wer SCHENKT einem heute noch was….
    weiss genau die sagen danke und tschüss sooo was vo eingebildet sind die

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 58)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.