brauche mal *schnell* hilfe

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mitleibuseele vor 11 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #7783

    mitleibuseele
    Teilnehmer

    nabend die damen ;o)

    ich bin auf dem gebiet acryl noch ein embryo

    kann mir bitte mal jemand ganz kurz erklären, was der unterschied zwischen “UV-LIQUID” und normalem klaren LIQUID ist?

    mache eigentlich nur mit gel aber dank der vielen schönen acrylblümchen auf irgendwelchen gegenständen will ich auch mal darin probieren. bin gerade bei pmn und wollte bestellen und weiß jetzt nicht welches ich nehmen soll…..

    danke schon mal im voraus

    lieben gruß
    “von dat schnö”

    #149769

    mitleibuseele
    Teilnehmer

    und welche schablonen sind eigentlich besser? die durchsichtigen oder die goldenen?

    arbeite sonst mit den rosanen plastikschablonen, aber so richtig gefallen tun die mir eigentlich auch nicht……:blink:

    #149765

    hanny
    Teilnehmer

    Hi, also UV-LIQUID kommt unter das UV-LICHT muss aushärten, und das anderes LIQUID härtet an der luft.

    LG Ina

    #149766

    hanny
    Teilnehmer

    So wie ich das kenne.

    lg Ina

    #149770

    mitleibuseele
    Teilnehmer

    danke, hatte ich fast schon befürchtet :o)

    und welches ist besser zur herstellung der acrylblümchen? bestimmt doch das, was an der luft trocknet, oder? 🙂

    und überhaupt noch eine schnelle frage….

    kann mann eigentlich diese blümchen auf gelnägel machen und dann mit glanzgel bersiegeln oder macht man die nach der versiegelung drauf? aber wie bekommt man dann die blümchen zum glnzen? mit lack?

    ja, ja ich weiß, ich bin neu auf dem gebiet *schämmichaberlieblächel*

    #149767

    hanny
    Teilnehmer

    Ich denke, für Blümchen und so was, ist das normale LIQUID besser, da kannst du immer noch nach modelieren.

    Denke schon, das du die Blümchen auf Gel-nägel mache kannst, musst nur gut versiegeln, und der glanz, hab ich mal gelesen mit kleber, bin mir aber nicht so sicher. ´:-)
    lg ina

    #149761

    sugarhazle
    Moderator

    Alllso, du kannst Acrylblümchen auf alles machen, misch das Liquid mit etwas Aceton, dann gehts besser.
    Versiegeln tun es nicht alle, viele ögen es so, wenn du es doch versiegeln willst, dann mach einfach Klarlack drauf.

    #149771

    mitleibuseele
    Teilnehmer

    danke für den tip

    mit aceton aus der apotheke? in welchem mischverhältnis?

    mach ich das eigentlich in diesem dup´n dish oder wie das ding heißt?

    ich weiß, nicht schimpfen….sind schon ganz schön viele fragen…

    dat schnö

    #149768

    hanny
    Teilnehmer

    Ich benutzte kein dup´n dish geht auch so, aber jeder wie er es will

    #149762

    sugarhazle
    Moderator

    Dappendish nehm ich nicht, kannst du aber, ich hab ein kleines Gläschen aus der Apo.
    Ja Aceton aus der Apo ist gut, Mischungsverhältnis eher wenig Aceton, wenn du geübter bist, dann mehr, am Anfang soll es ja nicht so schnell trocknen.Aber etwas Aceton hilft dir, das es nicht zu flüssig ist, sonst verlaufen dir schnell die Blümlis.

    #149772

    mitleibuseele
    Teilnehmer

    ihr seid echt zuuuuuu lieb zu mir, danke für die tips!

    gehe dann mal gelich bestellen, wenn mir och jemand die frage mit den schablonen beantworten könnte? !? !? 😉
    besser die durchsichtigen oder gie goldenen von pmn?
    oder kann jemand von einer anderen firma welche empfehlen?

    habe in düsseldorf audf der messe mal welche in blau und rot gesehen, weiß jemand von welcher firma die sind?

    bussi
    “von dat schnö” ;o)

    #149773

    mitleibuseele
    Teilnehmer

    kann mir denn keiner die frage mit den schabbies beantworten?

    #149763

    sugarhazle
    Moderator

    Du im Red Nails Shop gibts die goldenen, aber die mit den verlöngerten Flügelchen, die sind weitaus besser als die normalen goldenen,
    Es gibt auch ne Menge anderer aber mit großen Unterschieden und ich hab mich auf der Messe auch vergriffen und von Exflow teure gekauft und mag die nicht.
    Mit den goldnen arbeite ich schon von Anfang an, die sind gut.Aber eben die mit den längeren Flügeln.

    #149764

    kaju
    Teilnehmer

    @mitleibuseele 227105 wrote:

    und welche schablonen sind eigentlich besser? die durchsichtigen oder die goldenen?

    arbeite sonst mit den rosanen plastikschablonen, aber so richtig gefallen tun die mir eigentlich auch nicht……:blink:

    Also die durchsichtigen sind eher für Gel geeignet, da das UV Licht dann auch von “unten” durch die Schabbi härten kann.Aber meiner Meinung nach tun es auch die goldenen….Und wie Schuggischnucki schon sagte, die von Red-Nails sind klasse…..

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.