Brauche Rat bei normalen French

Schlagwörter: , ,

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  muckelchen83 vor 8 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #22700

    muckelchen83
    Teilnehmer

    Hallöchen Ihr Lieben,

    habe mir wieder all die schönen Bilder angesehen und die farbigen spitzen, ich sehe immer so feine akurat gearbeitete spitzen und wo die smile so schick ist. Bei mir werden sie immer so ungenau zu krakelig oft verläuft (der smileline) es so komisch so das es kaum anständig aus sieht, blöd zu beschreiben. Hoffe ihr wisst was ich meine und ihr könnt mir weiterhelfen.

    Liebe Grüße

    #355901

    muckelchen83
    Teilnehmer

    Mit einem spotti und mit einem kleinen schrägen pinsel begradige ich aber verläuft trotzdem und mit dem korrekturstift läuft es mir eben grad weg. komisch

    #355897

    hanni081085
    Teilnehmer

    was nimmst du für einen Haftvermittler? Vielleicht trägst du den zu dick auf, das sich das French mit dem vermischt…:(

    #355902

    muckelchen83
    Teilnehmer

    ich muß dazu sagen das ich noch keine schulung hatte und aber nur bei mir selber seit gut einem jahr mir selber die nägel mache nach langen zuschauen und habe so bissl meine eigene technik:|
    Ich feile den Nagel etwas runter bis das french weg ist, nehme nur primer weil mit haftgel hatte ich nur luft an den rändern und darunter und jetzt bombig, mache eine schicht gel drauf und cleaner und raue diesen dann wieder ein bisschen an und darauf mache ich dann french und solche sachen darauf wieder eine schicht gel, cleaner und feile alles schön glatt und gerade und dann quick finish, Falsch? 😐

    #355898

    hanni081085
    Teilnehmer

    also machst du 2 Schichten Gel…hast aber wenn du mit dem French anfängst einen angerauten Nagel-sprich trocken? Dann dürfte da auch nichts laufen, nehme einen Pinsel und trage das French 2x dünn auf, dann bekommste für den Anfang auch die Smile ganz gut hin;-) ich mache direkt French dann Aufbau…müsste dann klappen!Viel Erfolg

    #355903

    muckelchen83
    Teilnehmer

    Ja ganz trocken, schön den feilstaub noch weg, kann vielleicht auch daran liegen das ich sie bei mir ja selber mache. Mal schauen, will mich mal bei meiner schwägerin probieren, hab schon bissl bammel vor, will ja auch nichts falsch machen.
    Danke nochmal für die tips

    #355900

    isizy
    Teilnehmer

    Also bei mir wars so, dass ich am Anfang das French auch auf ne angeraute Gelschicht aufgetragen haben – hab nie so schön grade hinbekommen, warem immer Dellen drin. Jetzt mache ich es mittlerweile direkt in die Schwitzschicht und das funzt super bei mir.

    Also Primer – dünne Schicht Gel – in die Schwitzschicht French – Aufbau etc.

    Vielleicht versuchst du es mal auf nem Probetip.

    Was auch wichtig ist – welche Konsistenz hat denn dein Frenchgel?

    #355899

    hanni081085
    Teilnehmer

    das machste schon:) viel Glück!

    #355904

    muckelchen83
    Teilnehmer

    Gleich in die schwitzschicht, klingt auch interessant werde ich auf jeden fall ausprobieren. dachte da läuft es erst recht deswegen hab ich es erst garnicht probiert. Werde morgen mal einen probetip machen und gleich berichten ob und wie es ausgegangen ist.

    Supi danke

    #355895

    sternchen31285
    Mitglied

    wenn das french so sehr verläuft entweder ein anderes standfestes nehmen oder aber SS abnehmen und spitze leicht anbuffern dann funktioniert das auch 🙂

    lg

    mone

    #355896

    huelya
    Teilnehmer

    und nicht alle fünf auf einmal sondern dazwischen immer 10-15 sekunden anhären dann läuft es auch nicht

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.