Braucht ihr einen Feilschutz…?

Dieses Thema enthält 21 Antworten und 17 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  lisbeth vor 10 Jahre, 12 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)
  • Autor
    Beiträge
  • #1129

    houston
    Teilnehmer

    Hallo ihr Lieben,

    es gibt doch so einen Feilschutz, so wie Malerkreppband sieht das aus, und gibts in allen Farben…

    Ich hab bei meiner Schulung gelernt, das ich ich das Nagelbett der Kundin schützen muss, indem ich meinen Daumen an der Seite draufleg und die Feile entsprechend halte….

    Jetzt hab ich gestern zwei Mädels gemacht und mein halber Daumen ist aufgefeilt…..da musste ich wieder an diesen Feilschutz denken…..komischerweise an der rechten Hand am Ringfinger hab ich mir durch das Feilen auch ein Eck weggefeilt….irgendwie strange….
    Wahrscheinlich bin ich die perfekte Zielgruppe für die Feilschutzverkäufer oder wie?
    Wie handhabt ihr das, wenn ihr keine Handschuhe tragt?

    Danke euch schonmal…..( würde mich auch über Angebote von einer Rolle Feilschutz freuen, zu nem “Nice-Price”…)

    LG, Angie ( Houston )

    #56552

    schnuffi
    Teilnehmer

    Ich ziehe Gummihandschuhe an. Damit ich nicht so schwitze trage ich Baumwollhandschuhe drunter.

    So kann ich mir wenigstens die eigenen Nägel nicht befeilen

    Liebe Grüße
    schnuffi

    #56557

    fnecke
    Teilnehmer

    Schau doch bei eBay da bekommst sie nachgeschmissen.
    Also ich bind es immer erst rum wenn ich merke das ich ander stelle mich selber feil und da bind ich es dann ab. ich benutze das eigentlich recht selten.

    Sorry so richtig hilft dir das bestimmt nicht.

    #56560

    kinkynails
    Teilnehmer

    *lach * wenn ich so an feilschutz denke muss ich lachen. …hab dieses band selber. …aber als ich es zum ersten mal benutzen wollte wusste ich net wies halten soll und habe echt 20 min. gewuschtelt bis ich dann bemerkt habe das hält wenn mans übereinander pappt! naja der groschen fäält bei mir. .aber leider nur in pfennigen ^^

    #56558

    kekskruemel84
    Teilnehmer

    das mit den eigenen nägeln befeilen kenn ich nur zu gut

    #56561

    kinkynails
    Teilnehmer

    ACH JA ABER ICH BENUTZE ES SELBER NICHT 1 habs mal versucht und komme ganz gut ohne klar trage auch keine handschuhe ich sterilisiere ziemlich gründlich mit seife und steriler! handschue und feilschutz nehmen mir das feingefühl!

    #56553

    schnuffi
    Teilnehmer

    Ich habe das von Anfang an mit Handschuhen gemacht und habe mich daran gewöhnt.

    Für mich ist es komisch, wenn ich mal keine anhabe.

    Liebe Grüße
    schnuffi

    #56562

    kinkynails
    Teilnehmer

    schön wenn jemand das kann. .manchmal wünschte ich mir auch ich könnte es!

    #56559

    lili82
    Teilnehmer

    Ich hab anfangs auch Feilschutz benutzt. Der rutscht mit der Zeit aber immer und ich war nicht so richtig zufrieden damit. Hab dann Handschuhe probiert und kam erst gar nicht damit klar.

    Nachdem meine Nägel durch das Feilen der Kundinnen immer krummer wurden (vor allem Daumen und Zeigefinder) und meine Haut durch das Feilen beschädigt wurde, hab ich mich an Handschuhe gewöhnt.
    Ich trage auch Baumwollhandschuhe, um nicht so viel zu schwitzen und habe mir extra kleine Gumminhandschuhe gekauft, damit die ganz endanliegen und ich nicht das Gefühl haben muss, da stört etwas.

    Jetzt kann ich es mir gar nicht mehr ohne Handschuhe vorstellen.

    #56551

    susy
    Mitglied

    das mit dem Handschuhen habe ich auch schon ausprobiert, habe ich überhaupt kein Feingefühl mehr.
    Feilschutz habe ich auch, muß ich auch manchmal benutzen, da die Haut am Daumen immer dünner wird, und die abgeeilten Ecken meiner Nägel sind mir auch bekannt, ärgert mich immer aber ist wohl nicht zu ändern.

    LG
    SUSY

    #56550

    martina27
    Teilnehmer

    Wenn man auf die richtige Feiltechnik und die dazugehörigen Handgriffe achtet, braucht man diese Kreppbänder eigentlich nicht.

    Ich trage nur an der linken Hand einen Handschuh.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #56555

    nicki
    Mitglied

    hallo ihr lieben,

    ist es nicht pflicht handschuhe zu tragen? wegen krankheitsübertragung und so.

    hab mir jetzt auch welche besorgt. mal schauen ob ich damit zurecht komme. den feilschutz hab ich schon. die ersten 10 minuten hält der voll gut 🙂 und dann gehts los mit rutschen . bin nicht begeistert davon.

    lg nicki

    #56554

    florian
    Teilnehmer

    der Schutz rutscht bei mir auch. ist doof.

    kerstin

    #56567

    anneke87
    Teilnehmer

    habs mir bestellt weil ne freundin so hyperempfindlich ist und in der art. beschr. stand, das man das an die nagelhaut der kundin macht!? damits nicht schmerzt!hä!?

    #56568

    sugarhazle
    Moderator

    Am Anfand hatte ich auch mal ein paar Kunden, die nach dem Feilen die Haut kaputt hatten, aber das liegt wirklich an der Feiltechnik, wenn man nah am Rand zu viel Material aufträgt, muß man da auch viel feilen.Und dann immer ohne Druck und langsam beim Rand feilen, viele halten die Feile schon falsch und merken nicht, wo der Druck gerade ausgeübt wird.Aber ich selbst finde, das ein Feilschutz(hab ihn damals auch probiert)nichts hilft.Man bekommt die Nagelhaut eh nicht abgedeckt.Aber wie alles andere auch, probieren :-)))))

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.