Buschmann, Unguis, Brisa

Dieses Thema enthält 22 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  jadox vor 9 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 23)
  • Autor
    Beiträge
  • #6343

    anela
    Teilnehmer

    Hat jemand erfahrung mit diesen gelen?
    Es würde mich interessieren, ob es gravierende Unterschiede zwischen dem blligen(Bushmann, Eubecos) und und teurem Gel(Unguis, Brisa) gibt.
    LG

    #128116

    sugarhazle
    Moderator

    Hi, genau diese Firmennamen gibst du oben bei Suche ein und dann kannst du lesen, lesen lesen:PAlles schon geschrieben worden.Ein neuer Tread wär da nich soo angebracht.LG

    #128118

    anela
    Teilnehmer

    @sugarhazle 173257 wrote:

    Hi, genau diese Firmennamen gibst du oben bei Suche ein und dann kannst du lesen, lesen lesen:PAlles schon geschrieben worden.Ein neuer Tread wär da nich soo angebracht.LG

    Das ist es! ich habe schon ALLES durchgelesen, mich interessiert aber
    “wer als einzelne Person genau diese gel getestet hat und die unterschiede entdeckt hat”
    LG Elena.

    #128119

    anela
    Teilnehmer

    Viele schwärmen von Buschmann, wie ich z.b., viele von Unguis und die
    anderen von Brisa.Das habe ich schon alles durchgelesen.habe vielleich die Frage falsch gestellt.Aber hat vielleicht jemand selber alle drei Firmen getestet?

    #128120

    anela
    Teilnehmer

    Na dann vielleicht paarenweise-PMN-Briza oder PMN-Unguis.

    #128112

    martina27
    Teilnehmer

    Die Unterschiede liegen nicht an den Gelen sondern an der Technik wie man mit diesen Gelen arbeitet.

    z.B. Buschmann kannst mit dem Pinsel arbeiten, bei Unguis ist es mit einer Sonde besser.

    Jenachdem mit welcher Technik man arbeiten will umso besser kommt man auch mit den einzelnen Gelen klar. Eine Verallgemeinerung was besser ist, gibt es nicht.

    Liebe Grüsse Martina

    #128121

    anela
    Teilnehmer

    Oder Brisa-Unguis, Unguis-Brisa? *liebguck*

    #128122

    anela
    Teilnehmer

    Hallo Martina! Ich habe gehört (von der Shefin von Unguis), dass ihr gel
    keine Ummantelung braucht.Bin aber fast immer ziemlich skeptisch und bevor ich was teures kaufe, möchte mich “beraten lassen”.Wenn es so ist, dann hätten wir wahrscheinlich keine probleme mehr mit der NN Verstärkung?

    #128117

    sugarhazle
    Moderator

    Nun gutwie wär’s wenn du dir die Proben von alle denen besorgst und es mal ausprobierst? 🙂

    #128123

    anela
    Teilnehmer

    Sorry, “Chefin”

    #128124

    anela
    Teilnehmer

    Ja mit den Proben ist eine gute Idee.An Brisa-Maha habe ich schon meine anfrage geschickt.Unguis verschenken leider keine Proben.Ist leider alles- auch die Proben teuer.Aberwenn es mit Brisa klappt, werde ich berichten.
    LG Elena.

    #128136

    diesonni
    Mitglied
    anela;173284 wrote:
    Ja mit den Proben ist eine gute Idee.An Brisa-Maha habe ich schon meine anfrage geschickt.Unguis verschenken leider keine Proben.Ist leider alles- auch die Proben teuer.Aberwenn es mit Brisa klappt, werde ich berichten.
    LG Elena.

    Wenn mir schon die Proben eines Gels zu teuer wären würde mich gar nicht interessieren wie gut oder schlecht das Gel ist und wenn es mich interessiert, dann investiere ich eben in die Proben ein wenig und weiß dann nachher aber mit welchem Gel ICH persönlich am besten klar komme.

    Ich habe gesehen, das meine Nageltante mir Eubecos arbeitet und es hielt so halbwegs, Emmi-Gele hatte sie auch, aber die hielten bei mir eher schlecht. Also habe ich mir das Eubecos-Gel bei ebay bestellt und bin so zufrieden, das ich kein anderes testen brauche. Vielleicht käme ich mit dem ein oder anderen teuren Gel noch nen ticken besser klar aber wozu, wenn ich jetzt schon zufrieden bin, dann mehr Geld investieren?

    LG Sonja

    #128125

    anela
    Teilnehmer

    Ja, du hast recht.ich würde schon einwenig Geld investieren.Bis 20 Eueo
    finde ich angemessen.Aber nicht 80!

    #128126

    anela
    Teilnehmer

    ich bin auch mit Eibecos und PMN zufrieden.Bis 3 Wochen halten die meistens mit einigen reparaturen, es gib aber gele, die 4-6 Wochen halten und die Nägel sehen fast wie neugemacht.Sowas möchte ich gerne haben.

    #128113

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    Eubecos hält bei mir auch 4-6 Wochen. … die richtige und penible NN-Vorbereitung ist das Geheimnis.

    Gruß Maritta

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 23)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.