Catherine Nail`s – Ausbildung- ja oder nein?

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  speziallady vor 10 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #9314

    evifancy
    Teilnehmer

    Hallo Ihr Lieben,
    ein Nagelstudio hier bei uns in der Nähe hat per Zeitungsannonce eine Aushilfe gesucht. Ich bin ja keine “Gelernte”, habe mich erst mal nicht getraut, da anzurufen, habe das dann aber nun doch gemacht. Die Dame am Telefon war etwas kurz angebunden, als ich sagte, daß ich das nicht beruflich mache, meinte sie nur -ahh Jaaa… und sagte mir dann die Cheffin würde mich zurückrufen. Klar, habe ich gedacht, so ein Reinfall.
    Heute rief mich doch tatsächlich die Cheffin an… Sie sagte, daß Sie jetzt für die Weihnachtszeit jemanden bräuchte, der das auch wirklich kann, also alle Techniken und so… AAAAAAber ob ich schon mal dran gedacht hätte, mich richtig ausbilden zu lassen… Sie suche jemanden, die das Studio mal übernimmt, da Sie langsam ans Aufhören denkt. Ich war echt überrascht… Nun jetzt meine Frage… Haltet Ihr das für seriös? Oder will die mir nur eine Schulung verkaufen? Ich soll mal die Tage rumkommen, und wir unterhalten uns mal über das ganze.
    Ein eigenes Studio wäre natürlich echt ein Traum! Ich weis aber auch daß ich noch ne Menge lernen muß!
    Das Arbeitsamt würde so eine Schulung ja nur dann sponsern, wenn ich mich anschließend selbstständig mache, oder?
    Also ich bin total verwirrt, ich glaube ich werde da mal hingehen und mir das mal alles anhören, oder?

    Was meint ihr den so zu der ganzen Geschichte?
    gruß
    eva

    #171502

    lony30
    Teilnehmer

    @evifancy 286554 wrote:

    Hallo Ihr Lieben,
    ein Nagelstudio hier bei uns in der Nähe hat per Zeitungsannonce eine Aushilfe gesucht. Ich bin ja keine “Gelernte”, habe mich erst mal nicht getraut, da anzurufen, habe das dann aber nun doch gemacht. Die Dame am Telefon war etwas kurz angebunden, als ich sagte, daß ich das nicht beruflich mache, meinte sie nur -ahh Jaaa… und sagte mir dann die Cheffin würde mich zurückrufen. Klar, habe ich gedacht, so ein Reinfall.
    Heute rief mich doch tatsächlich die Cheffin an… Sie sagte, daß Sie jetzt für die Weihnachtszeit jemanden bräuchte, der das auch wirklich kann, also alle Techniken und so… AAAAAAber ob ich schon mal dran gedacht hätte, mich richtig ausbilden zu lassen… Sie suche jemanden, die das Studio mal übernimmt, da Sie langsam ans Aufhören denkt. Ich war echt überrascht… Nun jetzt meine Frage… Haltet Ihr das für seriös? Oder will die mir nur eine Schulung verkaufen? Ich soll mal die Tage rumkommen, und wir unterhalten uns mal über das ganze.
    Ein eigenes Studio wäre natürlich echt ein Traum! Ich weis aber auch daß ich noch ne Menge lernen muß!
    Das Arbeitsamt würde so eine Schulung ja nur dann sponsern, wenn ich mich anschließend selbstständig mache, oder?
    Also ich bin total verwirrt, ich glaube ich werde da mal hingehen und mir das mal alles anhören, oder?

    Was meint ihr den so zu der ganzen Geschichte?
    gruß
    eva

    Hm…warum übergibt sie ihr Studio nicht an ihre Mitarbeiterin, die sie schon kennt, sondern macht einer ganz Fremden, “nicht gelernten” den Mund wässrig?
    Wie hieß denn die Chefin? (kannst mir auch per PN schicken). Ich wäre etwas skeptisch. Anhören kannst Du es Dir ja mal, aber erstmal zu nichts überreden lassen.
    Vielleicht bin ich auch etwas voreingenommen, da ich mit Catherine nicht gerade die besten Erlebnisse hatte.
    Aber laß Dir trotzdem nichts aufschwatzen.

    lg lony

    #171499

    renee
    Gesperrt

    Oh sei bloß vorsichtig, nicht alles ist Gold was glänzt.

    #171500

    evifancy
    Teilnehmer

    An lony30

    Hast ne PN

    #171503

    beautilicious
    Teilnehmer

    also ich wäre da auch vorsichtig… ich würde mein studio auch an eine mitarbeiterin abgeben… nicht an eine für mich fremde person… mmmhh… schon seltsam.
    habe leider auch schlechte erfahrungen mit catherine… habe dort aber meine ausbildung nicht gemacht-dazu kann ich nichts sagen.
    wünsche dir aber viel glück das es was wird!

    lg sina

    #171501

    evifancy
    Teilnehmer

    ^Hallo Ihr Lieben,
    also ich war gestern da… Einfach mal so – unverbindlich… War eigentlich ganz nett, wir haben uns unterhalten… Irgendwann lenkte die Dame dann das Gespräch Richtung Selbstständigkeit, ich bin nicht darauf eingegangen. Sie will ihr Geschäft so nach und nach abgeben, ich denke mal warscheinlich gegen Abstand. So wie das Studio aussieht (sieht gut aus), kann ich mir das nicht leisten. Ausserdem würde ich dann auch nur mit Catherine-Produkten arbeiten müssen.
    Also habe ich beschlossen, daß ich das sein lasse, ist mir zu suspekt das ganze.
    Danke für eure Antworten, die mich in meiner Entscheidung nur bestärkt haben
    gruß
    eva

    #171504

    speziallady
    Mitglied

    also ich hab gerade eine schulung gemacht und bin sehr zufrieden, total begeistert von dem material und was die überhaupt so alles bieten…

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.