Chlor, Meer (Salzwasser) gefährlich für Gel?

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  melli74 vor 10 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #5336

    tikki2
    Mitglied

    Hallo, hatte vor ca. 2 Wochen bei einem Girli (13 1/2 Jahre) die Nägel gemacht – NN-Verlängerung – diese war dann in Urlaub gefahren – nach heutiger telefonischer Auskunft sind 2 Nägel an der rechten Hand abgegangen – wie sie aussehen weiß ich noch nicht – ich weiß ja, das Nägel bei Teenies unter 16 nicht halten müssen. Aber die allgemeine Frage ist, ob Salzwasser des Meeres oder Chlor des Schwimmbades den Nägel überhaupt etwas anhaben können. Das Foto der gemachte Nägel ist in der Galerie damals eingestellt worden. Danke für eine Antwort. Gruß, Anne

    #114003

    rine
    Mitglied

    Nee, ich denke da dürfte nix passieren. Hatte letztes Jahr jede Menge Urlauber und da war nix.

    #114006

    femosis
    Teilnehmer

    Hallo!

    Also Salzwasser ist nicht gerade ideal für die Haltbarkeit einer Modellage weil durch den Salzanteil das Wasser stärker und länger in Haut und Nagelplatte eingelagert wird. Allerdings sind die Auswirkungen nicht unbedingt ausreichend, um nach einigen Tagen schon die Nägel zu verlieren. Ich denke dass sich in diesem Falle die negativen Einflussfaktoren multipliziert haben.
    Ich lehne Kundinnen unter 14 Jahren ohne Einverständnis der Eltern sowieso ab, für den Fall des Eintretens wie Allergien oder sonstige Verletzungen durch beschädigte Nägel, etc. Das kann schnell unnötigen Ärger geben. Daher hatte ich noch nie eine derart junge Kundin. Schon sehr ungewöhnlich.

    Enrico

    #114007

    tikki2
    Mitglied

    Hi, ja du hast recht – wenn ich das Mädchen nicht persönlich gekannt hätte, hätte ich es auch nicht gemacht!

    #114008

    melli74
    Teilnehmer

    hi,
    salzwasser macht der modellage rein gar nix aus. da durch das salz eben nix aufquillt. kannst stunden lang im wasser bleiben und deine haut ist wenn überhaupt nur minimal schrumpelig. im gegensatz zu süßwasser, wo einem nach kurzer zeit schon die schwimmhäute wachsen;)
    chlor dagegen kann schon mal ein problem sein.
    vielleicht liegt es aber einfach nur am alter, die nägel sind noch sehr weich und man drückt gerne mal hier und da um zu gucken ob das gel auch wirklich hält…

    #114002

    andrea5
    Teilnehmer

    Wir haben hier eine Salztherme incl. Badelandschaft (Solegehalt von 2%-4%!). Einmal im Monat gehen wir dort hin, weil das super gesund gerade für meinen kleinen Sohn ist und bleiben dort 5 Stunden (eigentlich nonstop) im Wasser (ist nämlich richtig schön warm, 32-36 Grad). Meinen Nägeln ist da noch nie was passiert; weder mit Gel noch mit Acryl;).

    #114005

    indra
    Teilnehmer

    bei mir persönlich und bei meiner kundschaft war nie was im salz oder chlor wasser, was auffällt ist…. bei dem gel an den füßen verschwindet der glanz zum teil 🙂 vom sand

    #114004

    muemelmaus
    Teilnehmer

    kannst du mal bitte sagen wie das bild heißt?

    LG mümelmaus:P

    #114001

    martina27
    Teilnehmer

    Salzwasser schadet im Gegensatz zu Süsswasser überhaupt nicht.

    Chlor hingegen hat einen negativen Einfluss sowohl bei Gel als auch bei Acryl, die ganze Palette von grün/bläulichen Verfärbungen bis zu gummiartig bis hin zu Ablösungen.

    Wenn du noch mehr zu Chlor wissen willst, gib einfach mal das Zauberwort: Chlor in die Suche ein, es sind nur 12 Beiträge mit teilweise hochinteressanten Anhängen.

    Warum sich 2 Nägel gelöst haben, da können auch noch andere Faktoren eine Rolle gespielt haben.

    Liebe Grüsse Martina

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.