Covergel. .. und nichts anderes mehr?

Dieses Thema enthält 22 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  pat1983 vor 11 Jahre.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 23)
  • Autor
    Beiträge
  • #8431

    maritta koch
    Teilnehmer

    Guten morgen ihr Lieben,

    ich hoffe, die Überschrift trifft das Thema. …

    Covergel – das scheint ja ein wahrer Renner zu sein in den letzten Wochen – auch ich hab ja ein tolles für mich gefunden.

    Meine Frage. .. man kann ja wunderbare Sachen damit zaubern und kaschieren – benutzt ihr das nur noch?
    Also – benutzt ihr das – jetzt wo ihr es habt – bei jeder Kundin oder wann wendet ihr das an?

    Bei Anomalien oder extrem kurzen Nagelbett ist klar. .. aber rein theoretisch wäre es doch sinnvoll – es immer und bei jeder Kundin zu verwenden – oder wie seht ihr das?

    Ich frag auch deshalb, weil ich auf ein paar HP`s gesehen habe, dass die Verwendung von Covergel als Nagelbettverlängerung oder Nailbedextension extra berechnet wird.

    Bin also auf Meinungen gespannt – nicht auf Preisauskünfte – das ist nicht das Ziel dieses Beitrags.

    Gruß Maritta

    #159197

    jessiie26
    Teilnehmer

    Hey Maritta

    hatte mir das Cover nur wegen einer Kundin gekauft….
    Hab dann gedacht, gut teste es eben mal an mir und seitdem, nehm ich es bei fast jeder…
    Gibt natürlich auch welche, die so Top Nägel haben, dass nix kaschiert werden muss aber ist äußerst selten….

    Hatte jetzt schon 2, denen ich nur das Cover drauf hab, ohne French und es sah echt hammerschön aus….

    Also ich bin begeistert, die Kunden auch, vor allem dass man den NN nicht mehr rauswachsen sieht…

    Die meisten kommen jetzt sogar noch ne Woche später zum auffüllen, weils nach 3-4 Wochen immernoch frisch aussieht…

    ALSO ICH MAGS NIE MEHR MISSEN WOLLEN…

    LG Jessi

    #159213

    suessemaus
    Gesperrt

    @maritta,

    darf ich mal fragen welches du benutzt?

    LG, Linda

    #159206

    oezlem
    Mitglied

    Hallo,
    also bei Design mit Glitzer oder Marmorierung find ichs gar nicht schön!
    Da kann man nur noch in weiß stampen oder Blümchen malen aber mehr geht nicht finde ich! Ist der einzige Nachteil.
    Aber vielleicht sehs ja nur ich so…

    Grüßle Özlem

    P.S. Maritta, mich würds auch interessieren welches du benutzt! Ich hatte bisher das von wellean, werd mir aber in zukunft das nude von ABC holen!

    #159210

    mynails
    Teilnehmer

    Hallo :o)

    Also bei Neukundinen frage ich immer vorher.. Ich habe paar, die es nicht leiden mögen. Aber bei meinen anderen Mädels mache ich es immer drauf..

    lg Kerstin ( die jetzt ne Neukundin hat ;o) )

    #159194

    florian
    Teilnehmer

    Macht ihr mit dem Cover geich den Aufbau oder nur eine dünne Schicht und dann Aufbau mit klarem Gel?

    LG Kerstin

    #159195

    florian
    Teilnehmer

    Wollte noch dazu schreiben, das ich das Gel nicht für alle nehme weil ich das von ABC habe und mir das für alle einfach zu teuer ist.

    LG

    #159205

    marcella
    Teilnehmer

    ich habe das von pnn, ich nehme es nach der grundierung.
    also grundiergel, covergel (nur eine dünne schicht) und dann ganz normal aufbaugel.
    ich nehme damit das nagelbett schön rosa ist.
    ich finde nimmt man ein covergel zum aufbau sieht es so plastik-rosa und extrem künstlich aus.

    #159207

    dinky
    Teilnehmer

    Nehme das Cover von Wellean und benutze es regelmässig als Haftschicht ganz dünn! Hat ne gute haftung und färbt den Nagel gleichmässig ein. Nur wer es gar nicht haben möchte bekommt keins 🙂

    #159214

    veronaby
    Teilnehmer

    Doofe Frage – oder auch nicht – ist Covergel von PMN das Make up Gel?
    Welchen Effekt hat das Covergel? Also das Make Up Gel von PMN nehme ich für Problemfälle, es macht allerdings nicht gerade schönes rosa. ….
    Wer hilft mir hier auf’s Pferd….
    LG, Tina

    #159199

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    erst mal Danke für die Antworten. ..

    Ich selbst nutze das Covergel von Nailcreation. .. kosten 28 ml knappe 35 €. …

    Ich selbst nutze es nach der Haftschicht in zwei dünnen Schichten wenn es super abdecken soll und ansonsten teilweise nur als eine dünne Schicht unter dem French.

    Meins ist ein Aufbaugel – ich mache also bei 2 dünnen Schichten ja quasi eine dicke Schicht – sprich den Aufbau, dann French oder Glitter, dann noch mal eine dünne Schicht klar als Aufbauabschluß, feilen, versiegeln.

    Muss erst mal schnell essen, dann schreib ich noch was. ….

    Gruß

    #159200

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    so – bin schon wieder da. …

    Bei jeder Kundin benutze ich es bisher auch nicht – aber ich merke es werden mehr. .. heute hatte ich auch ne Kundin, hat schöne lange Nägel gezüchtet, aber wenn man das French in den Nagel zieht, damit die 4-Wochen-Abstände eingehalten werden können – dann sieht das einfach nur Sch….. aus. …

    Deshalb habe ich schon überlegt es generell zu benutzen. .. ich habe bei meinem auch festgestellt, es hat eine Superhaftung.

    Gruß Maritta

    #159211

    tikki2
    Mitglied

    Hallo, Maritta.

    Ich hab ja das Make up Gel von PMN – ich mach es aber nur bei Kundinnen mit kurzem Nagelbett oder unschönem Nagelbett – dazu muß ich sagen, das es nicht alle mögen.

    Ich mach es aber so wie du – 2 Schichten, damit es deckt – dann hat man den Aufbau quasi schon drauf – dünne Schicht klares Gel – French, Versieglung und fertig.

    Ich nehme dann aber auch mehr Geld dafür, wenn ich das mache.

    LG Anne

    #159201

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    ich weiß nicht ob Du meinen Galeriekommentar bei Dir gelesen hattest. .. nimmst Du das neue Covergel von PMN das so braun aussieht oder hast Du ein Make-Up-Gel das eher rosa ist?

    Aber das PMN-Gel ist doch gar nicht so teuer, dass man jetzt unbedingt was extra nehmen müßte – oder?

    Ich arbeite z.B. immer Haftgel, dann dünne Schicht Aufbau, dann French, dann nochmal Aufbau, feilen, versiegeln.

    Wenn ich also Covergel zum Abdecken nutzen will, hab ich ja nur einen Arbeitsgang mehr – der kostet ja keine Zeit – so großartig jedenfalls nicht.

    Gruß Maritta

    #159212

    tikki2
    Mitglied

    Hi, hab ich gesehen, hatte dir auch geantwortet.

    Ja, es ist das, was in der Dose so bräunlich komisch aussieht. Aber aufgetragen ist es schon rosa – aber auf dem Foto kommt es wirklich viel zu pink raus – waren keine gute Lichtverhältnisse – Nägel hatten auf dem Bild auch komischerweise gar keine Glanz – naja, egal – jedenfalls sind sie in natura auch natura.

    Ich mach hier immer 2 Schichten – manchmal auch 3 kommt auf die Nägel an – stimmt, ist nicht so teuer, aber ich finde schon 1 Arbeitsgang mehr – und es ist etwas besonderes und wertet “schlimme” Nägel schon auf – und das laß ich mir dann bezahlen – bin sowieso viiiiiiel zu billig – grrrrr.

    Ich kann es nur empfehlen – hatte ja zuerst den Optimer von Unguis – ein Graus – hiermit bin ich jetzt zufrieden.

    LG Anne

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 23)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.